1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lumberjack Bigband feat. Max Mutzke, Edo Zanki und Saint-Lu

Lumberjack Bigband feat. Max Mutzke, Edo Zanki und Saint-Lu
Beginn: 05.07.2015 20:00
Ende: 05.07.2015 22:00
Zeitzone: Europe/Amsterdam +02:00 CEST

Ort:
Klosterhof Adelberg
Klostervilla,
Adelberg 73099

Erstellt von: Ginos

Bestätigte Teilnehmer: 0
Du kannst das Anmelde-System für dieses Event nicht nutzen...

Dieses Event hat schon begonnen oder wurde beendet. Eine Teilnahme ist daher nicht mehr möglich.
Best of Soul zum 10-jährigen
Klosterfestspiele am 05.Juli 2015 mit Lumberjack Bigband feat. Max Mutzke, Edo Zanki und Saint-Lu


http://lumberjack.de/termine_und_ve...gband-feat-max-mutzke-saint-lu-edo-zanki-voc/

Zum zehnjährigen Jubiläum der Konstellation Lumberjack-Adelberg hat die Göppinger
Großformation ein regelrechte „Best of Sängerriege“ in den wunderschönen Klosterhof
eingeladen – denn neben der festen Größe Max Mutzke wird kein geringerer als der Soul-
Altmeister Edo Zanki zusammen mit dem Geheimtip Sain-Lu ein Soul-Feuerwerk der
Sonderklasse abbrennen.

Max Mutzke ist von der Klosterwiese in Adelberg eigentlich nicht mehr wegzudenken und
bestreitet in dem Format „Mutzke and friends“ seinen bereits ebenfalls jubiläumsreifen
fünften Auftritt und wie jedes Jahr wird er auch am 05.07.2015 ein neues Programm
mitbringen, das wieder neue Facetten des wandlungsfähigen und stilistisch vielseitigen
Sängers aus dem Schwarzwald zeigen wird, der 2004 mit „Just can’t wait until tonight“ durch
einen achten Platz beim „ESC“ in Istanbul wie Phönix aus der Asche stieg.
Das große Plus dieses impulsiven Sängers ist v.a. seine unglaubliche Bühnenpräsenz und Lust
auf das Unvorhergesehe, Spontane, was jeden der mittlerweile über 10 Auftritte der Band mit
ihm außergewöhnlich – fast legendär – machte.

„Stimmung wie im Central Park…
…Als Jazzsinger Max Mutzke zum dritten Song auf die Bühne trat, war der Bann längst gebrochen: „Let it
happen!“ sang er und das Publikum ließ es geschehen. Es winkte, es tanzte, es swingte – ein Erlebnis…
„Wann immer ihr Emotionen fühlt, lasst sie raus“, forderte Max Mutzke das Publikum auf, und das tat ihm
den Gefallen. Sie hätten sogar auf den Tischen getanzt, wenn es denn welche gegeben hätte…“
(GAP-Magazin vom 11.08.2014 über den Auftritt von Max Mutzke vor über 4000 Besuchern bei der
Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd)

Das endgültige Programm steht noch nicht fest, aber außer seinem unverwüstliches „Just can’t
wait until tonight“ und 2-3 weiteren Songs, die einfach kommen müssen („New York State of
mind“, „Telefon“), werden es v.a. neue Songs sein (u.a. „Charlotte“ mit dem Mutzke 2014 bei
Stefan Raabs Bundesvision-Songcontest für Baden-Württemberg einen hervorragenden
7.Platz erzielte), die im Klosterhof zu hören sein werden.
Seit 2 Jahren versuchen Mutzke und Bandleiter Eissele die aussergewöhnliche Sängerin
Saint-Lu zu engagieren – 2015 hat es nun zur großen Freude beider endlich geklappt.
Die in Berlin lebende Österreicherin Saint Lu, die ihren Stil selbst als „Soul`n’Roll“
bezeichnet, ist mit dem wunderbaren Duett „Me and Mrs.Jones“ auf Mutzkes LIVE-Album
vertreten und wurde beim deutschen Vorentscheid des ESC 2013 Viertplazierte.
Sie supportete u.a. Amy MacDonald und Slash bei deren Tourneen und nahm ihr Debutalbum
2009 in Kooperation mit Warner Brothers in den legendären Abbey Road Studios in London
auf.
Momentan arbeitet Saint Lu, deren Stimme Anklänge an die von Amy Winehouse hat, an
ihrem dritten Studioalbum.
Das Programm von Saint Lu wird einige ihrer Kompositionen beinhalten: extra dafür werden
für diesen Abend Arrangements für die Lumberjacker geschrieben und uraufgeführt.
Dazu noch einige passende Coversongs, die aber durch die bemerkenswerte Stimme von Saint
Lu ihre ganz eigenen Facettten bekommen.
Der dritte Gast in der „Best of“-Runde – EDO ZANKI – ist schließlich ein Urgestein der
deutschen Soul-Historie und ein legänderer Musikproduzent.
Die ganz großen der deutschen Musikbranche schätzen den in Jugoslawien geborenen Zanki
ungemein:
„Sänger der Sänger und Musiker der Musiker“ (Fritz Rau, legendärer Tourneeveranstalter)
„Einer der großen musikalischen Könner in unserem Land“ (Herbert Grönemeyer)
Zanki bedankte sich für so viel Lob mit hinreißenden Kompositionen und stilbildenden
Musikproduktionen für Ulla Meinecke, Herbert Grönemeyer, Anne Haigis, Ina Deter, Xavier
Naidoo, Söhne Mannheims, Sabrina Setlur, Julia Neigel uvm., sowie für die „Afrika!,
Afrika!“-Produktion von André Heller, wo er auch musikalischer Leiter war.
Doch v.a. möchte Zanki Sänger und Bühnenperfomer sein, denn seine Vielseitigkeit von Soul
bis zum Swing ist beeindruckend.
Am 05.07.2015 wird er ein „Best of“ seines Schaffens präsentieren, wo natürlich sein Charthit
„Gib mir Musik“ nicht fehlen wird – aber auch der Sinatra-Klassiker „I’ve got you under my
skin“ wird zu hören sein.
Selten hat sich Eissele auf den Auftritt im wunderschönen Ambiente des Klosterhofs in
Adelberg mehr gefreut als 2015, denn die Kombination wird sicherlich keinerlei Wünsche
offen lassen, da die Gesangsriege Mutzke, Saint Lu, Zanki größtmögliche Flexibilität und
Vielseitigkeit verspricht, kombiniert mit einer Bigband, die sich deutschlandweit einen
hervorragenden Ruf gemacht hat, die Großen des Showbusiness musikalisch bestmöglich zu
supporten.

I
Kartenbezug:
• MKT Ticketshop MKT Ticketshop
Kirchgasse 14 Marktplatz 1
73614 Schorndorf 73635 Rudersberg
Tel 07181- 929451 07183 – 377062
www.mkt-ticketshop.de

• TicketLine 0180 50 73614

• Tickets online bestellen = www.mkt-ticketshop.de
• iPunkt im Rathaus Göppingen, Hauptstr. 1, Tel. 07161/650292

weitere Infos:
www.lumberjack.de
www.maxmutzke.de
www.edo-zanki.de
www.saintlu.com
www.adelberg.de > Kultur- und Kunstverein > Freilichtspiele