1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"A Capella" spielen und in Time bleiben...wie üben?

Dieses Thema im Forum "Saxophon spielen" wurde erstellt von Dreas, 23.November.2017.

  1. Gerrit

    Gerrit Guest

    He he he: Demnach wäre ich als Homo Yamahanisensis auf höherer Entwicklungsstufe als der Homo Selmeris Mark Sixis! Tolle Theorie! Finde ich gut!
     
    Dreas gefällt das.
  2. 47tmb

    47tmb Ist fast schon zuhause hier

    [​IMG]
    Und nen Hut. Du musst nen Hut haben! Sonst ist das alles nur halben Kram.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.November.2017
    pth und Dreas gefällt das.
  3. hiroaki

    hiroaki Ist fast schon zuhause hier

    Ich dachte, Hüte sind für Gitarristen:-?
     
  4. Gerrit

    Gerrit Guest

    Nöööh!

    [​IMG]
     
  5. Gerrit

    Gerrit Guest

  6. gaga

    gaga Ist fast schon zuhause hier

    Hut reicht nicht mehr.

    [​IMG]

    Black Friday Offer - sotoseggen
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.November.2017
    Paco_de_Lucia gefällt das.
  7. Paco_de_Lucia

    Paco_de_Lucia Ist fast schon zuhause hier

    @gaga → ist ja unglaublich - Till Lindemann von Rammstein?
    Ich wollte so gern mal mit denen spielen - genau so angezogen - am besten Feuerfest - und dann noch mit dem
    Flammenstrahl immer beim spielen vorn aus der Kanne raus - da gabs sogar mal hier nen thread zu - wie mache ich die Flamme.
    Unglaublich ;-)
    cheers
    Paco
     
  8. quax

    quax Ist fast schon zuhause hier

    Sieht nach einem interessanten Versuch aus, auch die letzte Undichtigkeit zu beseitigen .

    Klingt immer noch nach Darwin Award :)
    LG quax
     
  9. Iwivera*

    Iwivera* Ist fast schon zuhause hier

    Sch... und ich dachte, das geht so in Ein-Jahres-Schritten :mad:
     
    last gefällt das.
  10. gaga

    gaga Ist fast schon zuhause hier

    Bei zwölf- bis achzehnjährigen noch in Einjahresschritten, danach steigt die erforderliche Zeit für den nächsten Level parabulös an. Ab fuffzig sind es dann eben Zehnjahresschritte.