1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ältere Saxophone (Bariton) kaufen ... Was sollte man lassen/unbedingt machen?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Feuerstreuer, 7.September.2016.

  1. Guido1980

    Guido1980 Ist fast schon zuhause hier

    Lass mal n Freestylekajak aus einem meter höhe fallen. Bleibt dicht oder?
    Mach das mal mit nem Bari :D:D:D:D

    Mein Tip sind Mitfahrzentralen - da einfach den Verkäufer bitten das Sax als "Passagier" in ein Auto zu setzen und dann am Treffpunkt abholen. Iss günstig und recht sicher.

    Hab ich auch schon gemacht ! Danke an @Gerd_mit_Sax nochmal :)
     
    Roman_Albert gefällt das.
  2. Feuerstreuer

    Feuerstreuer Ist fast schon zuhause hier

    ps

    Ooops. Das klingt ja übel. Konntest du das gut klären und war der Schäden im Rahmen?
     
  3. Gerd_mit_Sax

    Gerd_mit_Sax Ist fast schon zuhause hier

    ...leider nein.
    ...leider auch nein ....aber bei @Wuffy wurde ich geholfen :;)
     
  4. jenszahn

    jenszahn Kann einfach nicht wegbleiben

    Hallo! Auf dem S-Bogen müsste die Seriennummer stehen! Sieht sehr nach einem Originalstück aus!
    Ein Yanagisawa Bogen passt auch! Intonation und Ansprache ist damit deutlich zu verbessern!

    Grüße
     
  5. Gerd_mit_Sax

    Gerd_mit_Sax Ist fast schon zuhause hier

    Mein Weltklang Bari 500er Nummer hat auch keine Seriennummer auf dem S-Bogen.