1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

B&S Blue Label Bariton und Keilwerth SX90R Shadow

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von niko005, 8.März.2016.

  1. Aerophon

    Aerophon Ist fast schon zuhause hier

    Wirklich viel Erfahrung auf Bari habe ich nicht und schon gar nicht mit den beiden Kandidaten. Allerdings hatte ich ein paar Taiwan Baris in der Hand und gestern hatte meine Lehrerin Ihr Yanagisawa Bari dabei. Mit meinen eher kleinen Händen passte das Yanagisawa deutlich besser. Es war insgesamt enger gebaut und hat sich wie ein Tenor gegriffen. Die Tief A Mechnik war darauf eng neben der Daumenauflage plaziert und war durch einfaches Kippen sehr einfach zu bedienen. Was ich damit eigentlich sagen will, bei Baris kann die Mechanik manchmal recht weitgriffig sein. Ich würde mir gut ansehen wie die Mechanik zu deinen Händen paßt und in wie weit du da Kompromisse eingehen willst.

    Aerophon
     
    Brille gefällt das.
  2. niko005

    niko005 Kann einfach nicht wegbleiben

    Also ich habe das B&S letzten Freitag gekauft. Ich war vor dem Kauf noch bei Müller in Bremen und habe es durchchecken lassen und mir eine Preisempfehlung geben lassen. 1600 Euro. Das war für den Verkäufer in Ordnung und wir haben uns drauf geeinigt.

    Es hat aber auch gezeigt, dass man nicht Blind kaufen darf, bei Saxophonen. Der Verkäufer schrieb, dass das Bari generalüberholt ist und mit neuen Polstern bestückt, das war absolut nicht der Fall laut Müller, das Bari hat noch nie ein neues Polster gesehen. Gut, dass ich da war. Er meinte aber trotzdem, dass 1600 Euro angemessen sind.

    Zum Horn: Intonation scheint ok zu sein, das Oktav D ist zu hoch (wie eigentlich immer?!) und das C springt ganz schön raus, da muss wohl noch was eingestellt werden.
    Die Ansprache ist ok, Tief A/B/H brauchen etwas Druck, das kann aber grade auch noch an meinem Equipment liegen, vielleicht mal andere Blättchen ausprobieren.
    Insgesamt bin ich zufrieden mit dem Kauf und es war wohl schlauer, erstmal nicht mein ganzes Erspartes auf den Kopf zu hauen. Müller ist auf jeden Fall B&S Fan, da ich dem Laden ziemlich vertraue, war das auch ausschlaggebend für mich :)
     
    Bereckis und flar gefällt das.
  3. SchlauerDet

    SchlauerDet Ist fast schon zuhause hier

    Moin Niko,

    willkommen im Klub der ostzonalen Panzerhörner. :whistling:

    Vonne Küste
    Det :)
     
    PeterHX gefällt das.
  4. 47tmb

    47tmb Ist fast schon zuhause hier

    .....oder an alten Polstern, respektive nicht so richtig dichten Klappen.

    Cheerio
    tmb