1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bluetooth Lautsprecher

Dieses Thema im Forum "Tool / Zubehör" wurde erstellt von bloomooroom, 28.Mai.2017.

  1. bloomooroom

    bloomooroom Nicht zu schüchtern zum Reden

    Hallo,

    Ich suche zum Üben mit Anytune einen BT-Lautsprecher. Könnt Ihr da was empfehlen? Wieviel Watt sind notwendig, damit ich die Musik auch gut hören kann? Das IPAD selbst ist mir zu leise.

    Vielen Dank!
     
  2. Claus

    Claus Moderator

    Die vielleicht einfachste und preiswerteste Lösung wäre, eine evtl. vorhandene Stereoanlage mit einem Bluetoothempfänger zu versehen.
     
    Dreas gefällt das.
  3. jb_foto

    jb_foto Ist fast schon zuhause hier

    Hallo,
    Nutze das Teil zwar nicht zum Üben
    Haben einen JBL charge 3.
    Das kleine Teil macht genug Krach
    Lg
    Jürgen
     
    KUS und Frank67 gefällt das.
  4. stefalt

    stefalt Ist fast schon zuhause hier

    Ich bin damals bei einem Sony SRS BTX 500 gelandet. Nicht ganz günstig aber der hat (mit eingesteckten Ladegerät) genug Power. Alle andere war mir auf dauer zu leise oder hatte zu wenig Reserve.

    Man darf nicht unterschätzten wie viel Laustärke man braucht, wenn man ohne angezogene Handbremse spielt.

    LG StefAlt
     
  5. Sandsax

    Sandsax Ist fast schon zuhause hier

    Die Wattstärke sagt wenig über den Output aus; es wird heute ja viel und erfolgreich mit Psychoakustik getrickst.

    Ich hatte zunächst einen Bose Soundlink Mini probiert, der aber doch etwas zu schlapp ist.
    Besser funktioniert für mich ein B&O Beoplay A2, der auch in der Übekabine nicht zu dick aufträgt. Nur- werden die kleinen Dinger richtig gefordert, geht das schonmal zu Lasten des Klanges; auch deshalb ist der gute Hinweis von @Claus sicher zu überdenken!
     
  6. Woliko

    Woliko Ist fast schon zuhause hier

    Habe zu dem Zweck bei Conrad für etwas über 30 € von Logiteck das Logilink erstanden. Funktioniert bestens.
    Andere Lösung wäre, einen Bluetooth Kopfhörer, wie sie Aldi Süd um diese Jahreszeit manchmal im Programm hat, zu verwenden. Allerdings finde ich die Stereoanlage besser, weil sie akustisch eher das Zusammenspiel in einer Gruppe nachbildet.
     
  7. KUS

    KUS Ist fast schon zuhause hier

    Also ich habe eine UE Boom 2. Super Klang, mehr als ausreichend laut. Mein Sohn hat eine JBL Charge 3. Klang nicht ganz so gut wie die Boom 2 dafür eine unglaubliche Akkuleistung und noch mehr Bums, wenn es denn richtig laut werden soll. Mit letzterer kannst Du schon eine Kleinveranstaltung beschallen.

    Beide absolut empfehlenswert. Hängt von den persönlichen Präferenzen ab.

    LG Kai
     
    deraltemann gefällt das.
  8. visir

    visir Ist fast schon zuhause hier

    Da ist die Regel: je tiefer der Bass, desto mehr Leistung. Mitten und Höhen brauchen nicht nennenswert Leistung. Ein paar Watt genügen da - wie man an den erwähnten Geräten sieht (bei einem habe ich 90Hz als untere Grenzfrequenz gelesen...).
    Wenns nur zum Üben ist und nicht zum "schön" hören, werden die erwähnten Geräte - oder vergleichbare - passen.

    (auch im Wohnzimmer erreicht man auf Boxen mit Tiefgang mit wenigen Watt Zimmerlautstärke... der Rest sind Reserven)
     
  9. vmaxmgn

    vmaxmgn Ist fast schon zuhause hier

    Bose hat jetzt 2 neue. Revolve und Revolve+. Ich habe die Revolve+ jetzt seit 1 Woche. Hammer Teil ! Sehr Laut aber sauberer Klang. 360 Grad Abstrahlung ( an jeder Stelle des Zuhörers die gleiche Qualität) 16 Stunden Standby, mit jedem Gerät verbindbar, Wassergeschützt, Portable ( für die Party oder Camping ) und es kann, wenn eine weitere Bose Box vorhanden ist gekoppelt werden. Ich hatte vorher die Bose Mini, diese hat ca. 60 Prozent gegenüber der Revolve+. Ich bin begeistert und behalte sie.
     
  10. p-p-p

    p-p-p Schaut öfter mal vorbei

    Schön - hören meine Füße genau so gut wie meine Ohren! :duck:

    Ich nehme auch Bluetooth-Kopfhörer - zum üben genial, Gartenpartybeschallung geht damit natürlich nicht...
     
  11. edosaxt

    edosaxt Ist fast schon zuhause hier

    nur bei sehr kleinen Parties oder Gärten
     
    p-p-p und stefalt gefällt das.
  12. mcschmitz

    mcschmitz Ist fast schon zuhause hier

    Ich nutze einen Sony SRS-X 33 und bin damit sehr zufrieden.
    Pro:
    Klein, Laufzeit ca. 8h, sehr guter Klang, für die bescheidene Größe erstaunlich klare und kräftige Bässe, gibt es in knallig bunt oder neutralem schwarz, spritzwasser geschützt
    Contra
    Rel. schwer, Preis (ca. 110€), während da Gerät aufläd ist nur leise Wiedergabe möglich
     
  13. vmaxmgn

    vmaxmgn Ist fast schon zuhause hier

    Falls das so ist, kannst du dich ja beim "Supertalent" anmelden. Gab ja auch schon Leute die Buntstifte am Geschmack erkannt haben bei Wetten dass ...:)

    Ich meinte wenn das Teil auf dem Tisch steht, haben alle die drum herum sitzen, den gleichen Hörgenuss.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.Mai.2017
  14. SaxPistol

    SaxPistol Ist fast schon zuhause hier

    Ich habe mir mal bei einem bekannten Kaffeeröster diesen hier für ca. 50€ gekauft:

    [​IMG]

    Von der Leistung her reicht er zum Üben. Was nur etwas nervig ist ist, dass man jedesmal nach dem Anschalten die dämlichen Lichteffekte ausstellen muss. Sind standardmäßig eingeschaltet.
    Ansonsten funktioniert er einwandfrei und hat auch einen brauchbaren Sound.
     
  15. klafu

    klafu Ist fast schon zuhause hier

  16. bloomooroom

    bloomooroom Nicht zu schüchtern zum Reden

    Danke für Eure Beiträge! Ich stöber mich mal durch und gebe Rückmeldung.
     
  17. visir

    visir Ist fast schon zuhause hier

  18. Longtone

    Longtone Kann einfach nicht wegbleiben

    Ich nutze seit Jahren Bose soundlink mini um playalong zu spielen, manchmal zicken die ein bißchen beim Verbinden, grösster Nachteil: Der Akku lässt sich nicht auswechseln wenn er schlapp wird mit der Zeit. Ansonsten toller. kräftiger Sound.
     
  19. bloomooroom

    bloomooroom Nicht zu schüchtern zum Reden

    Nochmals Danke für Eure Tipps. Meine Wahl fiel auf die UE Boom 2. Die machen auch für ein Duett noch genügend Bums.
     
  20. KUS

    KUS Ist fast schon zuhause hier

    Gute Wahl ;-)