1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Chromatisches Saxophon vor der Produktion

Dieses Thema im Forum "Saxophone" wurde erstellt von Sandsax, 1.Dezember.2017.

  1. gaga

    gaga Ist fast schon zuhause hier

    Doch. Alle die einigermaßen spielen können und mit ihrer altmodischen Diatonkanne zufrieden sind, brauchen jetzt nicht umzulernen, und laufen auch nicht mehr Gefahr, während ihrer aktiven Zeit von chromatisch ausgestatteten und ausgebildeten Überfliegerjungspunden gnadenlos überholt zu werden.
     
    rbur gefällt das.
  2. Werner

    Werner Ist fast schon zuhause hier

    . . . das brauchten sie auch nicht, wenn das neue sax da wäre.

    . . . hui, das sind ja Urängste . . .
    Wenn ich mir die soundclips vom Erfinder so anhöre, kommt ein gutes normales Sax nach wie vor gut.

    - Ich denke, der Erfinder wird schon Wege finden, das zu produzieren.


    http://swing-jazz-berlin.de/
     
  3. gaga

    gaga Ist fast schon zuhause hier

    Das wäre schon super. Ich würde ihm wünschen, dass er die Durchhalte hat.

    Nee - ist nur Spaß. :)