1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erledigt DOLNET Belair Alt-Saxophon 1950er Jahre

Dieses Thema im Forum "Saxophone" wurde erstellt von saxbert, 17.Dezember.2017.

  1. saxbert

    saxbert Kann einfach nicht wegbleiben

    Altsaxophon von DOLNET, 1950er Jahre, Modell Bel Air; spielbereit, Mechanik läuft gut, alle Töne sprechen an - allerdings sollten mittelfristig die roten etwas älteren Polster evtl. gegen neue ausgetauscht werden. Keine nennenswerten Blessuren, S-Bogen mit kleiner äußerlicher Kerbe, hat aber keine klanglichen Auswirkungen.
    Mit altem, original Koffer, ohne Mundstück.
    EUR 275,- (eigentlich viel Vintage-Instrument für einen überschaubaren Betrag ....)
     

    Anhänge:

  2. Wuffy

    Wuffy Gehört zum Inventar

    Ein super Preis-Leistungsverhältnis.....mein vergleichbares Dolnet-Tenor Royal Jazz macht mir sehr viel Freude

    Lg Wuffy
     
  3. saxbert

    saxbert Kann einfach nicht wegbleiben

    Guten Abend lieber Wuffy,

    danke für Deine Expertise und Einschätzung. Ja - hätte ich nicht noch ein paar andere Altsaxe, würde ichs glatt behalten.

    Auf der anderen Seite: hier im Forum geht es gemütlich und absolut "preis-realistisch" zu - und der Forums-Marktplatz ist mit Instrumenten sehr gut bestückt - und eigentlich gehen die Instrumente nur noch über den Tisch, wenn es ein super Preis-Leistungsverhältnis gibt.

    Mal sehen, vielleicht biete ich in kommender Zeit noch ein altes versilbertes SML-Alt-Saxophon (aus den frühen 1930ern) zum Restaurieren an - ist auch was für Kenner .... aber das eilt alles nicht ....

    Lg zurück
    saxbert
     
  4. p-p-p

    p-p-p Kann einfach nicht wegbleiben

    Hallo Saxbert,
    frohe Weihnachten!
    In welcher Ecke der Republik könnte ich denn das Instrument mal in die Hand nehmen und anspielen?
    Und - bist Du mit der SML-Entscheidung schon weiter in Dich gegangen?

    LG p-p-p
     
  5. saxbert

    saxbert Kann einfach nicht wegbleiben

    Hallo lieber p-p-p,
    wünsche auch eine angenehme Weihnacht gehabt zu haben, kommen gerade erst wieder zurück ins Ländle. Ich danke für Dein Interesse. Die Instrumente können im PLZ-Gebiet 761 besichtigt werden. Ich würde das SML auch abgeben, ist allerdings revisionsbedürftig (Polster, Mechanik, das Übliche), ist ein pre-Coleman-Hawkins-Modell aus den 1930ern in Silber mit altem Koffer, ganz frühe Serie. Der Preis würde aber auch entsprechend günstig angesetzt.
    Weiteres gerne über PN

    Viele Grüße
    saxbert
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.Dezember.2017
  6. saxbert

    saxbert Kann einfach nicht wegbleiben

    Da es jetzt doch ein paar Interessenten gibt, aber niemand "die Katze im Sack kaufen" sollte, eine kleine Klangprobe mit einem ausgeliehenen Mundstück u. einem stark benutzten Vandoren-Blättchen (etwas anderes hatte ich leider als Tenor- und Bari-Spieler nicht zu Hand!). Und bitte, es ist "nur" eine Klangprobe und kein Teilnahme-Beitrag beim JAZZ-TOTM - und ich habe auf dem Alt quasi keine Spielpraxis. Die Intonation ist meines Erachtens sehr tolerabel, keine schlimmen Ausreißer ... Die Mechanik läuft, der Tisch für den kleinen Finger ist ordentlich erreichbar.



    Ich habe das Instrument ausgeleuchtet: Die seitliche äußere Kerbe im S-Bogen geht NICHT nach innen, nur ganz außen im Bereich des aufgeklebten Korkes ist innen eine kleine Reparaturstelle (wohl eines haarfeinen Risses) zu sehen. Die Klappen schließen auch noch gut, bis auf die ES-Klappe (da schimmert die Lampe durch) - daher sprechen die tiefen Töne etwas schwerer an.
    Meine Einschätzung: Einige Polster erneuern, Mechanik vom Fachmann evtl. optimieren lassen; dann müsste es bis zu einer richtigen Revision auf alle Fälle noch eine Weile spielen.

    Angesichts der "geiz-ist-geil-Preise" für neue Saxophone in großen Musikhäusern für teilweise unter 200 EUR ist es nicht leicht, für solche Vintage-Instrumente noch Liebhaber zu finden, daher eine kleine Preisreduktion: EUR 250,- (plus Versand)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9.Januar.2018
    cedartec und p-p-p gefällt das.