1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

EBAY-Stilblüten

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von 47tmb, 5.August.2006.

  1. Taiga

    Taiga Ist fast schon zuhause hier

  2. Ginos

    Ginos Ist fast schon zuhause hier

    ... schau mal hier ...
    https://www.ebay.de/itm/Brand-New-Y...744747&hash=item2130642978:g:gPMAAOSwdW1Z6rNi

    Das Original von Yanagisawa ist "solid silver" und der Listenpreis liegt im 5-stelligen Euro Bereich....

    und ...
    ... dann könnten einem bei diesem Angebot aus Italien, entsprechende Gedanken kommen... es muss dann eines der allerersten Modelle nach Modellumstellung sein ...
    https://www.ebay.de/itm/Alto-saxoph...101864?hash=item2f0e94e4e8:g:7vkAAOSwH-daBGRh

    Oft ist es so, wer billig kauft, kauft 2x

    Gruß
     
  3. DiMaDo

    DiMaDo Ist fast schon zuhause hier

  4. Taiga

    Taiga Ist fast schon zuhause hier

    Wobei mir die als die originale, vertrauenswürdige erscheint.
     
  5. Wenke

    Wenke Ist fast schon zuhause hier

    Vor allem bei dem Preis... Hab die eBay Anzeige mit Verweis auf den richtigen Link gemeldet... -.-*
     
    Taiga gefällt das.
  6. Ginos

    Ginos Ist fast schon zuhause hier

    ... definitiv dieselben Bilder ...

    Zum A-992:
    Auf meinem A-992 UL seht auf der Rückseite lediglich

    992 (eingraviert oder gestempelt??)
    die Serien Nummer (eingraviert oder gestempelt??)
     
  7. tomaso

    tomaso Ist fast schon zuhause hier

    Die Bettwäsche kam mir gleich bekannt vor.

    Jetzt sogar mit wichtiger Info im letzten Satz der Beschreibung...:sensatio:





    Screenshot-2017-11-11 Alt Saxophon WO 37(1).png
     
  8. Badener

    Badener Ist fast schon zuhause hier

    ...eine dreiste Beschreibung. Und er beruft sich noch darauf, was (falsch) auf dem Sax steht.
    Schon so für mich strafbar wegen versuchten Betruges.

    Badener
     
  9. bebob99

    bebob99 Ist fast schon zuhause hier

    Auch wenn bei mir sofort die Alarmglocken läuten, dass der Verkäufer schon darauf spekuliert, dass ein Interessent das für echt hält, behaupten tut er es nicht.

    Abgesehen von der Behauptung "Saxophon von Yanagisawa", die klar falsch ist, wird der Käufer nicht im Unklaren gelassen, dass es sich dabei nicht um ein Original handelt, sondern um ein "look alike" - ich will jetzt nicht Nachbau sagen, denn es ist nicht klar wie viel davon dem Original nachgebaut wurde, oder ob sich das auf die Aufschrift beschränkt.

    Es ist also schon relativ leicht erkennbar und daher vermutlich auch kein Betrug. Es gibt genug legale Inserate oder Produktbeschreibungen bei denen der potenzielle Käufer ganz leicht einem gewollten Irrtum verfallen kann, ohne dass das direkt so beworben wird.

    Und so wie es aussieht, ist der Verkauf einzelner Plagiate in Deutschland erst verboten, wenn eine "gewerbliche Absicht" damit verknüpft wird. Das ist zwar schwammig, scheint aber nach bisheriger Rechtssprechung erst zu greifen, wenn zu vermuten ist, dass der Gegenstand primär dazu angeschafft wurde, um mit dem Verkauf Geld zu verdienen. Ein einzelnes gebrauchtes Sax würde da nicht drunter fallen. Drei davon, unbenutzt und in Originalverpackung wäre sicher kein Privatverkauf mehr. Oder wenn das alle paar Wochen wieder vorkommt.

    https://www.advogarant.de/rechtsanw...lt-fuer-verbraucherrecht/kauf-tausch/plagiate

    Was nichts daran ändert, dass in den Nutzungsbedingungen der eBay-Kleinanzeigen unter "unzulässige Artikel" folgender Punkt steht:
    • Nachahmungen und Fälschungen (Geld, Briefmarken, Bekleidung, Elektronikartikel, Accessoires Produkte, etc.)
    Strafrechtlich wohl unbedenklich und das Markenrecht greift auch nur schlecht, der Verkauf über die eBay.-Kleinanzeigen ist wohl nicht zulässig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.November.2017
  10. Badener

    Badener Ist fast schon zuhause hier

    kokisax, Wenke und B&SErik gefällt das.
  11. B&SErik

    B&SErik Guest

    Hammer , ich sage mir immer, so schlimm wird es schon nicht kommen und dann passiert genau das. Vielleicht spiele ich ja Trompete, wenn das ein Sax ist.
     
  12. Taiga

    Taiga Ist fast schon zuhause hier

    #1227
    @tomaso

    Ich habs gemeldet.
    Habe keine Lust mir wieder ein Wortgefecht zu liefern.
    Noch dazu mit so einem Sprach-, Ausdrucks- und Generallegastheniker dessen IQ seiner Anzeigengestaltung zu entsprechen scheint.
     
  13. Taiga

    Taiga Ist fast schon zuhause hier

    Und er bietet allein jetzt zwei Altsaxophone an. Hmmm komisch.
    Und das "WO37" gibts für 711,- ... jetzt bei ihm für 950,- .... wieder hmmm komisch.
    Aber er will ja sicher nichts verdienen. Hat ja auch Aufwand und Zoll und so. ... ;)
     
  14. Wenke

    Wenke Ist fast schon zuhause hier

    47tmb gefällt das.
  15. B&SErik

    B&SErik Guest

    Ok, Du warst eindeutig zuerst da und hast natürlich schon den Daumen drauf. Aber wenn Du es doch nicht nimmst, dann würde ich gern :D
     
  16. hiroaki

    hiroaki Kann einfach nicht wegbleiben

    Eindeutig für Profis. Kein Ärger mehr mit klebender Gis-Klappe. Keine Palm-Key-Riser nötig. Und das Lieblingsblatt hält sehr, sehr lange. :D
     
    Wenke gefällt das.
  17. Wenke

    Wenke Ist fast schon zuhause hier

    Ach kein Stress, es gibt 2, schlag ruhig zu :)
     
  18. 47tmb

    47tmb Ist fast schon zuhause hier

    http://www.ebay.de/itm/BARITON-SAXO...779419?hash=item59011d301b:g:yZMAAOSwrfVZXLlX

    Wenn so eine Bari keine Tiefe Es-Stimmung hätte........
    Tief und edel
    Das BS-450 mit seiner tiefen Es-Stimmung verfügt über eine ausgezeichnete Intonation. Die klangliche Erhabenheit wird durch die edle, optische Erscheinung unterstrichen. Am Schallstück befindet sich eine aparte Gravur

    Dann sollte es wenigstens ein
    Imposantes Bariton-Saxophon Es, umfangreiches Zubehör, satter Klang, edle Optik
    sein
    http://www.ebay.de/itm/Imposantes-B...774860?hash=item2f0e2517cc:g:TOMAAOSwbopZQIhh
     
  19. Roland

    Roland Ist fast schon zuhause hier

    "... und auch an eine Halterung für die Marschgabel wurde selbstverständlich gedacht."

    Ja, was spricht dann noch dagegen!? Stiefelmuckenkompatibilitätstest *) bestanden!

    Grüße
    Roland

    *)
    Was gibt das auf '3-facher Wortwert'?
     
  20. hiroaki

    hiroaki Kann einfach nicht wegbleiben

    Auf jeden Fall mehr als "Schwanzhund"...
     
    Roland gefällt das.