1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

effektiv üben

Dieses Thema im Forum "Saxophon spielen" wurde erstellt von TSax80, 27.Januar.2018.

  1. TSax80

    TSax80 Ist fast schon zuhause hier

    Hallo zusammen,

    ich bin im Beruf, habe liebe Mitmenschen und muß täglich ebay, Kleinanzeigen und die Foren lesen, so daß die Zeit zum üben manchmal knapp ist. Wie würdet Ihr 30-40 min Übezeit am Tag nutzen? Mein Standard:
    - jeder Ton wird höflich begrüßt (longtones)
    - Grundton-Quinte-Oktave-Quinte-Grundton von unten bis oben (Intonation)
    - Metronom an, Tonart des Tages wählen und dann ganze-halbe-achtel-Triolen-16tel (langsam ist auch nicht so einfach genau zu spielen)
    - ab und an neue Blättchen einspielen
    - wenn noch Lust und Zeit playalongs, youtube Karaoke oder neue Stücke für die Band üben

    Wie macht Ihr das?

    VG, TSax80
     
  2. RomBl

    RomBl Ist fast schon zuhause hier

    Blättchen einspielen und Longtones ist eine Sache, die man gut kombinieren kann - haste wieder 5 Minuten gut gemacht :D

    Mein täglicher Übungsplan (ca. 1 Stunde) sieht in etwa wie folgt aus:

    Atmung / Tonbildungsübungen / Intonation:
    Longtones, Spielen zu Drones, Obertonübungen, Übungen hohes und tiefes Register, etc.

    Scales:
    mit Metronom Scales und Arpeggios spielen, z.B. Coker Patterns For Jazz oder Joseph Viola, durch (möglichst) alle Tonarten

    Phrasierung /Artikulation:
    oft mit Sachen vom Blatt, z.B. Duets von Greg Fishman (dann 2-stimmig mit meinem Lehrer), Niehaus, Snidero etc.

    Improvisation:
    ich suche mir mit meinem Lehrer zusammen ein Stück aus, dann harmonische Analyse, Hören von unterschiedlichen Interpretationen unterschiedlicher Musiker, anschließend Improvisationsübungen, Verwendung von Licks/Patterns etc.


    Manchmal haue ich mir auch einfach eine CD in den Player und spiele dazu. Hören - Tonart checken - was machen die anderen - los gehts. Macht Spaß und schult das Ohr.
     
    zappalein und vmaxmgn gefällt das.