1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Homerecording - allgemeine Tipps

Dieses Thema im Forum "Home- und Live-Recording, Tontechnik" wurde erstellt von Bernd, 9.Dezember.2013.

  1. klafu

    klafu Ist fast schon zuhause hier

    moin Naddy,
    guck mal hier, da wird einiges erklärt...
     
  2. Wuffy

    Wuffy Gehört zum Inventar

    Hallo Klafu,

    DANKE !...sauguter Link für alle Interessierten !

    Übersichtlicher und einfacher erklärt als in den meisten dicken Fachbüchern.

    LG Wuffy
     
  3. Naddy

    Naddy Ist fast schon zuhause hier

    Suuuuupi... vielen Dank für den Link.....
    G Naddy
     
  4. Tobi84

    Tobi84 Nicht zu schüchtern zum Reden

    Der link ist echt gut. Letztlich geht es um den kanalzug eines mischpultes. Ob digital oder analog ist mal egal. Mit bus ist eine spur gemeint. Ich kann bspw. 2 verschiedene aufnahmespuren, bsp eine sax und eine playback auf eine spur routen. Jetzt habe ich einen fader für das sax, einen für das playback und jetzt noch mal einen kanal auf den beide signale gelegt wurden. Sprich ich kann die Lautstärke der einzelnen spuren und die gemeinsame Lautstärke regeln. Das ist eine gruppenspur. Ich lege immer dienganzen verschiedenen komponenten eines schlagzeugs nochmal auf eine gemeinsame gruppenspur die ich drums nenne. Hat auch den vorteil dass man auf diesen kanal ebenfalls wieder effekte legen kann wie einen kompressor um alle einzelnen komponenten des schagzeugs homogener zusammen zu bekommen.
    Der unterschied zwischen einem insert und einem send effekt ist eigentlich einfach erklärt.
    Bei einem insert effekt durchläuft das ganze signal den effekt. Bei einem send effekt wird (je nach dry/wet) nur ein Teil des signals durch den effekt geschickt und ein teil bleibt "trocken".
    Bei einem send habe ich dann also noch einen zusätzlichen fader uber den ich den effekt anteil in der lautstarke regeln kann und den ich widerum mit effekten belegen kann.
    Ein typischer insert effekt ist der kompressor oder ein eq. Ich möchte das ganze signal bearbeiten.
    Typische sends sind reverb sprich hall und delay sprich echo.
    Wenn ich die komplette sax spur durch einen hall jage dann klingt das echt sch.... ich möchte nur einen hall anteil dazu mischen. Diese Möglichkeit gibt mir ein send effekt.
    Ich hoffe ich habe es einigermaßen verständlich erklärt.

    Gruß
    Tobi
     
  5. Mugger

    Mugger Guest

    Moin,

    vielleicht wäre ein Unterforum Homerecording eine feine Sache, wo es mehr um Details von Aufnahmen geht.
    Wo man Aufnahmen reinstellt und in Hinblick auf Aufnahmetechnik, Effekte etc. kritisiert, so wie bei den monatlichen Songs über's musikalische gesprochen wird.
    Natürlich ist ein Unterforum mit den Grundbegriffen wichtig, aber es wäre doch toll, wenn man sich auch Leute über dieses Thema austauschen würden, die schon eigene Aufnahmen schaffen, aber dort und da dazulernen wollen.
    Oder bin ich da allein?

    Ja, es ist schon richtig, viel lernt man durch probieren, aber trotzdem..

    Ich hab jedenfalls heute wieder mit dem iPad und dem Apogee Mic was aufgenommen.
    Was ich diesmal probiert hab:
    Ich hab das Saxophon auf 2 Spuren gelegt, und einen Panoramaregler auf links und einen auf rechts gelegt.
    Dann einen Bus erstellt, die beiden Saxspuren drauf.
    An Effekten ist ein leichter Kompressor, ein kurzer Raumhall (ca 0,9 sec, 28% wet) und eine Bandsimulation (Micro Warmer) drauf.
    Ich finde, für das "billige" Mic (steht übrigens zum Verkauf, hehe) und das Studio für die Westentasche klingt das gar nicht mal soo übel.
    Vom Saxophonistischen her ist es das Purple Logo mit dem Houseblend, soll ja ein bisschen "hupig" klingen.
    Vergangen hab ich mich an einem Lied von Henry Mancini:

    Baby Elephant Walk

    Kritik, Tips zur Aufnahme gerne!

    Liebe Grüße,
    Guenne
     
  6. Naddy

    Naddy Ist fast schon zuhause hier

    Vielen weiteren Dank für die Erklärungen. Ich werde das alles ma sacken lassen ..... :)
    Lg Naddy
     
  7. Tobi84

    Tobi84 Nicht zu schüchtern zum Reden

    Also wen das Thema interessiert,
    Ich finde die Seite Delamar eigentlich ne super Seite auf der alles sehr gut erklärt wird.

    Gruß Tobi
     
  8. Bernd

    Bernd Gehört zum Inventar

    @Tobi:

    Stimmt. Tolle Seite.
    Deswegen habe ich sie beim Start dieses threads (Post #1) schon empfohlen.. :)

    Gruß aus dem Schwarzwald
    Bernd
     
  9. Tobi84

    Tobi84 Nicht zu schüchtern zum Reden

    Uuups... :oops:

    wenn es irgendwann so mal viele Beiträge sind weiß man schon nicht mehr was am Anfang geschrieben wurde

    :sorry: