1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kostengünstiges Aufnahmeequipment für Bandaufnahmen

Dieses Thema im Forum "Home- und Live-Recording, Tontechnik" wurde erstellt von Dreas, 26.Januar.2016.

  1. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Wow!

    Heute Bandprobe....

    Dat Ding ist so genial!

    Unser äußerst kritischer Gitarrist meint auch, dass er keinen Monitor mehr braucht.

    Ein super Sound!

    Und der Klang ist nicht mehr punktuell, sondern unglaublich harmonisch, selbst mit dem nicht abgenommen Drummer.

    Ich habe auch über Mic gespielt und mich so besser gehört. Das fördert die Intonation.

    Und solch ein knackiger Bass, da fühlt man sich immer aufgehoben!

    Einstellungen werden folgen, im PISA Thread....dauert aber noch etwas....;)

    Die Stammtischler werden es am 27.2. schonmal hören können....:D

    CzG

    Dreas
     
  2. Smoothie

    Smoothie Ist fast schon zuhause hier

    Hallo Wuffy,
    handelt es sich dabei um diese http://www.magix.com/de/music-maker/detail Version? Preislich würde es ja passen. Möchte mir das kaufen. (2014 oder 2015 ?)

    http://www.magix.com/de/music-maker/detail/

    Viele Grüße :)

    Smoothie
     
  3. 47tmb

    47tmb Ist fast schon zuhause hier

    Music maker hat den Schwerpunkt "Erstellen von Musik durch Bearbeiten und mixen vorhandener (oder auch selbst erstellter) Loops". Man kann damit auch aufnehmen.
    Music Studio hat den Schwerpunkt "Aufnehmen von externen Tonquellen und Bearbeitung dieser mit studioüblichen Effekten (Hall, Limiter, Compressor Equalizer....)." Man kann damit auch Loops mixen.

    Cheerio
    tmb
     
  4. Smoothie

    Smoothie Ist fast schon zuhause hier

    Hallo 47tmb

    vielen Dank für deine Antwort :) !

    Ich spiele viele Lieder von Dirko Juchum und habe auch jede Menge andere Hefte.. Ich habe die CDs und spiele dann mit! Ich möchte das ganze mal aufnehmen und dafür brauche ich ein Programm.
    Hatte es mal mit Audacity versucht, komme da aber irgendwie nicht weiter :-(.
    Das Programm sollte einfach zu bedienen sein. Die Lieder musste ich für Audacity umwandeln in ein anderes Format. Das hatte auch geklappt. Nur die beiden Sachen übereinander zu legen (sagt man das so?) haute nicht hin.
    Mein Saxophonspiel und die Musik auf der CD, das haute irgendwie nicht hin.

    Vielleicht klappt es ja mit diesem Music Maker oder Music Studio? Ich bin da ziemlich hartnäckig ;). Mit dem Handy aufnehmen ist Mist.

    Viele Grüße

    Smoothie
     
  5. Smoothie

    Smoothie Ist fast schon zuhause hier

  6. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Das dürfte bei anderen Programmen auch nicht einfacher sein.

    Du mußt zum absspielenden, auf Audacity hochgeladenen Playalong spielen und direkt in einer zweiten Spur aufnehmen.

    Im nachhinein zwei getrennte Spuren exakt synchron übereinander zu legen ist komplizierter.

    CzG

    Dreas
     
    bluefrog und Smoothie gefällt das.
  7. HanZZ

    HanZZ Ist fast schon zuhause hier

    Smoothie gefällt das.
  8. Bernd

    Bernd Gehört zum Inventar

    Vergiss den Magix Music Maker. Für Deine Zwecke kann ich von Magix das Samplitude Music Studio empfehlen. Dieses Programm hat alles, was Du brauchst. Der Music Maker ist für andere Einsatzzwecke entwickelt worden.
     
  9. Smoothie

    Smoothie Ist fast schon zuhause hier

  10. CBlues

    CBlues Ist fast schon zuhause hier

    Bernd und Smoothie gefällt das.
  11. Ottokarotto

    Ottokarotto Ist fast schon zuhause hier

    Gibt's auch als 30-Tage Testversion auf der magix-Homepage.
     
    Smoothie gefällt das.
  12. Bernd

    Bernd Gehört zum Inventar

    Die Versionen >2015 laufen nicht mehr auf WinXP.

    Wer noch wie ich am bewährten und superstabilen und problemlosen (zumindest für Recording) XP festhält, kann die neuen Magix-Versionen nicht nutzen.
     
  13. Smoothie

    Smoothie Ist fast schon zuhause hier


    Ich habe Windows 7
     
  14. Bernd

    Bernd Gehört zum Inventar

    Dann passt das ja.