1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Palm Keys Gummis

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von OnkelSax, 8.Oktober.2017.

  1. stefalt

    stefalt Ist fast schon zuhause hier

    Gehen auch Kronkorken?:duck:
     
    ehopper1 und SaxPistol gefällt das.
  2. euroknacker

    euroknacker Ist fast schon zuhause hier

    Damit ich erst gar nicht in die Lage komme irgendetwas an meine Hörner zu kleben was dann nicht wieder vernünftig zu entfernen ist , kaufe ich nur Saxophone bei denen die Palmkeys zu verstellen sind.

    Gruß Jürgen
     
  3. SaxPistol

    SaxPistol Ist fast schon zuhause hier

    Ich wusste bis jetzt gar nicht, dass die unpassende Ergonomie sowas erfordern könnte. War aus ergonomischer Sicht mit meinem YAS280 immer zufrieden.
    Allerdings habe ich mal leihweise für einige Wochen ein Reference54 gespielt. Das schien schon eher für kleine Hände gemacht worden zu sein.
     
  4. stefalt

    stefalt Ist fast schon zuhause hier

    Manchmal sind auch nur die anderen Plamkeys zu hoch!

    Ich habe ein älteres Horn, da war mit einer der Plamkeys (F) viel zu niedrig (dachte ich) die anderen passten. Es war mir dabei schon klar, dass ich die Hand für eine "altes" Horn zu waagrecht hielt, also eher in der modernen Haltung. Ich habe also einen Riser aus Holz gebastelt und angebracht (analog der Korkvariante) Schön zu spielen waren die Plams so nicht, ich wollte mich aber in der Handhaltung nicht umgewöhnen und hatte auch die Oktavklappenbetätigung modernisiert. Als mich mein Saxdoc mal spielen sah, fragte er mich ob er die Palmkeys (D/Dis) kürzen dürfe. :eek::-(:-o.

    Ich habe an sich großes Vertrauen zu ihm und ließ ihn einfach mal machen. Ich konnte dann die Erhöhung wieder abbauen und bin seither sehr zufrieden ;-)

    LG StefAlt
     
  5. Ellulu

    Ellulu Schaut öfter mal vorbei

    Wer nicht basteln möchte und eine dauerhafte Lösung anstrebt, könnte sich mal die Palm Key Risers von Oleg anschauen. Sind aus vergoldetem Metal, werden auf den Palmkey aufgeschoben und mit einer Schraube gesichert. Leider nicht ganz billig (ca. 50 €)

    Grüße!
    Ellulu
     
  6. Wanze

    Wanze Ist fast schon zuhause hier

    Manchmal hilft es auch - ganz primitiv - wenn man die Handstellung an das Saxophon anpasst, oder sozusagen mit dem 'Pipers grip' spielt - nicht die Fingerkuppe sondern die Gelenke liegen auf den Pearls.

    Grüße,

    Wanze
     
    kokisax gefällt das.