1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit Zoom H1

Dieses Thema im Forum "Home- und Live-Recording, Tontechnik" wurde erstellt von Paedda, 10.Oktober.2016.

  1. Paedda

    Paedda Ist fast schon zuhause hier

    Ich habe mit dem Zoom H1 folgendes Problem.

    Immer wieder reagiert das H1 auf einmal nicht mehr. Ich kann nichts aufnehmen oder abspielen. Auch normal ausschalten kann ich es nicht mehr.
    Dann muss ich die Batterie entnehmen um es neu zu starten.

    Kennt jemand vielleicht einen Rat?

    LG
    Paedda
     
  2. gefiko

    gefiko Ist fast schon zuhause hier

    Heute ist mir das Gleiche passiert - zum ersten Mal......
     
  3. philipp_b

    philipp_b Ist fast schon zuhause hier

    Google doch mal nach Firmware Updates, da gibt einige Treffer und YT Tutorials. gut möglich, dass das hilft.
    Meiner tut seit 10 Jahren trotz schlechter Behandliung seinen Dienst. Ich werde ihm demnächst als Vintage & Road worn in den Kleinanzeigen einstellen :ironie:
     
    moloko_plus gefällt das.
  4. Paedda

    Paedda Ist fast schon zuhause hier

    Hab gerade neue Firmware installiert und werde es demnächst mal probieren

    LG

    Paedda
     
  5. moloko_plus

    moloko_plus Ist fast schon zuhause hier

    hallo @ paedda,
    bei meinem alten TASCAM-recorer hatte ich genau das gleicht phänomen. es trat hin & wieder auf, ließ sich durch entnahme der batterien beheben und gut.
    ein halbes jahr später hat der gar nichst mehr gemacht, unwiederruflich. zu dem zeitpunkt war das gerät knapp 3 jahre alt.
    also, falls auf dein ZOOM noch garantie hast - lieber nicht zul ange warten...
    gruß, anja
     
    saxhornet gefällt das.
  6. Lumpenjunge

    Lumpenjunge Ist fast schon zuhause hier

    Ich hatte mit dem H1 auch mal das selbe Problem, konnte es allerdings mit installieren der aktuellen Software beseitigen.

    Gruß Stefan