1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Today's Inauguration

Dieses Thema im Forum "Sammelthreads für Philosophen, Esoteriker etc" wurde erstellt von lowBb, 20.Januar.2017.

  1. lowBb

    lowBb Ist fast schon zuhause hier

    So etwas wird es zur heutigen Amtseinführung wohl nicht geben:

     
    pt_xvi, TobiS, Saxfreundin und 9 anderen gefällt das.
  2. Nemesis

    Nemesis Ist fast schon zuhause hier

    Bestimmt nicht.
    ..........es heißt ja auch:böse Menschen haben keine Lieder,oder?
    Nem
     
    Sa(x)bine und correze gefällt das.
  3. Ton Scott

    Ton Scott Freak

    Daran muss ich immer denken, wenn ich "Trump" höre.

    [​IMG]
     
    Marko74, Dööpdöpp, slowjoe und 5 anderen gefällt das.
  4. Claus

    Claus Moderator

  5. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Mir wird Angst und Bange....:confused:

    CzG

    Dreas
     
  6. Thomas

    Thomas Ist fast schon zuhause hier

  7. deraltemann

    deraltemann Ist fast schon zuhause hier

    sein Vater hätte es besser in der Hand gehabt.....
     
  8. Bernd

    Bernd Gehört zum Inventar

  9. JES

    JES Ist fast schon zuhause hier

    Yup, Trump ist im Amt.
     
    saxhornet gefällt das.
  10. kokisax

    kokisax Ist fast schon zuhause hier

    Ab jetzt sind nicht amerikanische Saxophonhersteller in den USA verboten !!!!

    "Trumpeln" ist angesagt......:confused::eek:

    Bitte um sinnfreie Vorschläge wozu der Begriff "Trumpeln" in Bezug auf das Saxophonspiel verwendet werden könnte.
     
  11. Barisach

    Barisach Kann einfach nicht wegbleiben

    @kokisax

    Das ist doch Banane !
    Trumpeln wir nicht alle mit unseren Grabschfingern an den Saxen herum ?
    Und dabei sind wir nich nichtmal POTUS !

    Ich lasse den Grabschonkel erstmal gewähren, wer weiß welche Melodie er zustande bringt ?!
    Wir können es eh nicht ändern !

    Wenn nichtamerikanische Saxhersteller ab sofort in den USA verboten sind, hmmm, worauf spielen die denn dann ?

    Gibt es überhaupt noch amerikanische Saxbauer ?

    Fragen über Fragen und keine Lösung in Sicht !
    Wir steueren auf Armageddon zu, Mannmann - keine Amisaxe mehr !!

    Gut,daß ich einen Japaner spiele, puuhhh ! (Schweißvonder Stirnabwisch)

    ;-)


    Isach
     
  12. saxology

    saxology Ist fast schon zuhause hier

    Mal unabhängig von Trump und seinen Ankündigungen, ich finde es vernünftig, wenn ein Land auf die Idee kommt, reale Güter statt heißer Banken- und Börsenluft zu produzieren.
     
    Bernd gefällt das.
  13. Claus

    Claus Moderator

    Das beste an Trumps Vereidigung ist für mich der Umstand, dass damit der Countdown bis zum Ende seiner Amtszeit begonnen hat.
     
    onkeltom, mato, Dreas und 4 anderen gefällt das.
  14. kokisax

    kokisax Ist fast schon zuhause hier

    Don´t grab my Selmer.......:D
     
  15. Rick

    Rick Experte

    Das Beste zu dem Thema ist für mich bislang das Trump-Interview bei extra 3 vorgestern:

     
    Zoim, sachsin, Claus und 3 anderen gefällt das.
  16. cedartec

    cedartec Ist fast schon zuhause hier

    Extrem nahe an der Realität, wo bleibt die Komödie?
     
    Dreas, kokisax und Rick gefällt das.
  17. Rick

    Rick Experte

    Max Giermann zeigt mal wieder seine große Kunst der Imitation (und die seiner Maskenbildner), aber für mich kommen die besten Pointen von der "Dolmetscherin" Kirstin Warnke.
    Köstlich, wie sie immer mehr die Fassung verliert, bis schließlich zu "Bla blabla blablablabla." :lol:
     
    kokisax und cedartec gefällt das.
  18. Rick

    Rick Experte

    Prinzipiell richtig, aber wie kommst Du auf die Idee, dass dies auf die künftige Wirtschaft der USA zutreffen könnte?
    Wenn ich das richtig mitbekommen habe, wird sein Kabinett zum Großteil aus ehemaligen (?) Mitarbeitern der Investmentbank Goldman-Sachs bestehen, da versammelt sich quasi die Elite der Wall Street in der US-Regierung. Ganz oben auf der Agenda steht die erneute Deregulierung des Finanzmarkts, zurück zu irrsinnigen Spekulationen, faulen Krediten und spektakulären Großpleiten, als hätte es die Finanzkrise von 2008 nie gegeben. :banghead:
    Abgesehen von Trumps vollmundigen Ankündigungen werden offenbar gerade die Backen gebläht zu einem heißen Sturm von Banken- und Börsenluft... :-(
     
    Thomas und Claus gefällt das.
  19. cedartec

    cedartec Ist fast schon zuhause hier

    Wie war die Hauptidee seiner zukünftigen Kultusministerin, mehr Waffen an die Schulen, damit sie sich besser gegen Grizzlies wehren können - Prost, make America great again.
     
    Claus, kokisax und Rick gefällt das.
  20. Rick

    Rick Experte

    Schlechte Zeiten für Satiriker - Trump und seine Minister hauen einfach schon selbst die größten Knaller raus, schier nicht mehr zu toppen oder zu karikieren...

    Wie heißt es beim "Zappel-Philipp" im "Struwwelpeter":
    Und die Welt (Mutter) blicket stumm
    auf dem ganzen Tisch herum.

    :wideyed:
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.Januar.2017
    cedartec und sachsin gefällt das.