1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tonabnehmer am Mundstück???

Dieses Thema im Forum "Home- und Live-Recording, Tontechnik" wurde erstellt von TobiS, 10.April.2017.

  1. claptrane

    claptrane Ist fast schon zuhause hier

    Du vergleichst da gerade Äpfel mit Birnen, aber das weißt du sicher.
     
  2. JES

    JES Ist fast schon zuhause hier

    Ich passe mich der Diskussion eben an....
    JEs
     
  3. Mozart

    Mozart Ist fast schon zuhause hier

    ...ich hätte da auch noch einen zum Experimentieren mit Klängen. Vor allem von einer Band, von der man es nicht unbedingt erwarten würde. Ich für meinen Teil finde es auch enorm spannend mit Klängen, Aufnahmeeffekten und dgl. herumzuspielen. Es muss ja nicht alles immer auf Anhieb gefallen. Manches braucht auch einfach Zeit, aber - und das ist für mich die Hauptsache - mir macht es Spaß.



    Beste Grüße

    Amadeus