1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Toneking Tenorsax mit Hoch Fis

Dieses Thema im Forum "Tenor Special" wurde erstellt von saxwoerner, 17.November.2013.

  1. saxwoerner

    saxwoerner Schaut nur mal vorbei

    Hallo Keilwerthfans,

    ich spiele zur Zeit ein Selmer M 7. Schönes Instrument, aber es ist nicht mein Sound. Kehre also (reumütig) zu Keilwerth zurück. Nun suche ich einen Toneking mit Hoch Fis (mein altes Schätzchen hat das nicht). Mir fehlt die Übersicht, welche Modelle Hoch Fis haben.

    Wer kennt sich damit aus?

    Danke im Voraus für eure Zeit.

    saxige Grüße

    Saxwoerner
     
  2. saxhans

    saxhans Ist fast schon zuhause hier

    Soviel mir bekannt ist hat nur das Toneking Special eine Hoch-Fis-Klappe, wird aber selten angeboten und entsprechend hoch im Preis gehandelt.

    Gruß Hans
     
  3. Wuffy

    Wuffy Gehört zum Inventar

    Nabend Keilifan,

    ..ja das Spezial hat natürlich eine hoch Fis.

    Aber ich habe im Moment noch ein älteres Vintage TONEKING von 1956 da

    (das mit den Engelsflügeln) und das hat auch hoch Fis.

    Allerdings in einer anderen Drücker-Anordung /Position als wie beim Spezial.

    Mache morgen sowieso Bildchen für mein Archiv, da kann ich mal was zeigen.

    Welche Serien und Baujahre nun kein hoch Fis haben, ist mir auch nicht so geläufig.

    Das NEW KING hat jedenfalls keins....aber absolut auch kein Problem.

    Front F greifen und Seiten Bb dazu, und du hast ein einwandfreies Fis.

    Alles nur ein bisschen Gewohnheit.

    Keili zum Gruß

    Wuffy
     
    flar gefällt das.
  4. saxoson

    saxoson Ist fast schon zuhause hier

    Mein Tenor Toneking von 1960 hat auch hoch-fis.


    Ernst
     
  5. Ginos

    Ginos Ist fast schon zuhause hier

    Hallo,
    mein Keilwerth Toneking (aus 1968) hat ebenfalls hoch Fis

    Gruß
     
  6. Taiga

    Taiga Ist fast schon zuhause hier

    Mein Keilwerth Toneking aus 1982 hat kein Hoch-Fis.
    Aber ich mach's wie's Wuffy schreibt. Kein Problem. :)

    KzG
    Taiga
     
  7. ferrytale

    ferrytale Kann einfach nicht wegbleiben

    Wie ist das jetzt mit dem Hoch Fis? Habe gerade ein Toneking Tenor mit Engelsflügel auf eBay geschossen. Der Verkäufer schrieb "mit Hoch Fis", aber ich seh' da leider nix.
    toneking_01.jpg toneking_02.jpg

    Da ist kein Hoch Fis dran, oder? Schnief :-(

    Gruß, Ferry
     
  8. Taiga

    Taiga Ist fast schon zuhause hier

    Nein, da ist kein Hoch-Fis dran.
    Dazu müsste noch eine Klappe über dem Hoch-F in Richtung des S-Bogens sein und "vor" dem Hoch-E noch die entsprechende Taste.

    Aber nichts desto trotz; es ist ein sehr schickes Teil.
    ... matt und Glanz ...
    ... der Flügel ist heile ...
    ... sieht ziemlich unbespielt aus ...
    Glückwunsch zum neuen Schätzchen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.März.2017
  9. Taiga

    Taiga Ist fast schon zuhause hier

    Nachtrag ...
    das hier ist eins mit Hoch-Fis:
    upload_2017-3-14_15-44-37.png
     
  10. Long John Silver

    Long John Silver Ist fast schon zuhause hier

    @ferrytale: Schönes Horn - hat aber tatsächlich kein Hoch-Fis ... Ich hatte den Eindruck, dass der Unterschied zwischen Tone King und New King dieser Serie das Hoch-Fis sowie der Gis-Triller wären... aber entweder war das hoch-Fis dann doch Sonderwunsch oder es handelt sich vielleicht um ein "Transitional".

    Was ist denn die Seriennummer?

    Ansonsten hoffe ich, dass die Intonation gut ist. Da gibt es gelegentlich Klagen (und ich hörte, dass das etwas mit dem Konsum von alkoholischen Getränken während der Arbeitszeit zu tun haben könnte - mache Keilis stimmen super, andere sind grausam - und das innerhalb ein paar Seriennummern Unterschied...)

    Viel Spaß damit!
    LJS
     
  11. ferrytale

    ferrytale Kann einfach nicht wegbleiben

    Danke für's Foto, Taiga. Naja. Schade. Wär natürlich schon nett gewesen mit Hoch Fis. Mehr wegen der Seltenheit, als wegen des tatsächlichen Nutzens.

    @Long John Silver : Seriennummer weiß ich noch nicht. Ich frage mich auch ein wenig, was dann der Unterschied zum New King sein soll.
    Der Gis-Drücker ist hier geriffelt, bei meinem New King ist "Keilwerth" eingeprägt.
    Ansonsten ist ja nur noch das Matt/Gänzend Oberflächenfinish ein Unterschied.
    Aber technisch doch identisch zum New King. Ich schau noch mal, was der Herr Ladwig im Kompendium schreibt.

    Gruß, Ferry
     
  12. tomaso

    tomaso Ist fast schon zuhause hier

    Was aber tun, wenn zwar die kleine Fis-Klappe vorhanden,
    aber das Gestänge und eine Spitzschraube fehlt (und auch der Wuffy keines übrig hat) ?

    Zu 3D-Druckern fehlt mir der Bezug, das Gestänge musste "zu Fuß" angefertigt werden,
    was insgesamt ca. 7 Stunden erforderte.


    IMG_20161201_132134.jpg IMG_20161201_144702.jpg IMG_20161201_182041.jpg IMG_20161202_105259.jpg IMG_20161202_110920.jpg IMG_20161208_100714.jpg IMG_20161208_103720.jpg Unbenannt.JPG IMG_20161208_122817.jpg IMG_20161220_124809.jpg IMG_20161220_124842.jpg
     

    Anhänge:

    kokisax, Tuterich, Gaivota und 3 anderen gefällt das.
  13. ferrytale

    ferrytale Kann einfach nicht wegbleiben

    Top! Wo hast du das Teil versilbern lassen?
     
  14. tomaso

    tomaso Ist fast schon zuhause hier

    Gierich / Neuss

    wie auch z.T das Sopi links
     
  15. Wuffy

    Wuffy Gehört zum Inventar

    "Saustark" !!...Beruf verfehlt ??:sensatio:
     
    kokisax gefällt das.
  16. KUS

    KUS Ist fast schon zuhause hier

    Ich hab es bei tomaso live gesehen. Mir hat das von ihm neu angefertigte Gestänge wesentlich besser gefallen als die noch vorhandenen Orginale. Kann daher Deine Einschätzung nur bekräftigen.

    LG Kai
     
  17. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Ja, @tomaso ist ein genialer Tüftler, mit dem "goldenen Händchen"! Dabei unglaublich präzise und akkurat, ein absoluter Perfektionist....und Universaltalent....wie fix er die Hammond Orgel, die Eckart (PISA Pianist) gebraucht funktionsuntüchtig gekauft hat, wieder zum Leben erweckt hat war schon klasse!

    Und sein veredeltes Thomann Sopran ist der absolute Hingucker und klingt super!

    CzG

    Dreas
     
  18. Feuerstreuer

    Feuerstreuer Ist fast schon zuhause hier

    Was ich erlich gesagt viel angenehmer finde.

    Meins von 62 hat hoch FIS wie beschrieben.
     
  19. xcielo

    xcielo Gehört zum Inventar

  20. tomaso

    tomaso Ist fast schon zuhause hier

    Danke für Eure netten Blümchen,
    definitiv nein !

    Wobei ich manchmal denke,
    als Beruf "Schönheitschirurg oder Zahnarzt" wäre vielleicht gerigfügig lukrativer gewesen....:-D


    Noch mal zum Thema:

    Das Hoch-Fis scheint beim Toneking aufpreispflichtiges Extra gewesen zu sein.

    Zumindest zeitweise ? :-?

    Grüße vom OP -Tisch....:ironie:

    tomaso