1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Walter Becker von Steely Dan ist verstorben

Dieses Thema im Forum "Musiker / Bands" wurde erstellt von TSax80, 4.September.2017.

  1. TSax80

    TSax80 Ist fast schon zuhause hier

  2. annette2412

    annette2412 Moderatorin



    Das ist das Stück, was mich immer am meinsten an Steely Dan erinnerte.
    Klasse auch das "Song for my Father"- Intro.
     
    tomaso gefällt das.
  3. gefiko

    gefiko Ist fast schon zuhause hier

    In einem Saxophonforum darf dieses Lied nicht fehlen:

     
    Roman_Albert gefällt das.
  4. Ton Scott

    Ton Scott Freak

    Roman_Albert gefällt das.
  5. henblower

    henblower Ist fast schon zuhause hier

    Eines meiner Lieblingsstücke war immer "Babylon Sisters".



    Was für ein Groove..... Eine Band, die sich nach einem Sex-Spielzeug aus "Naked Lunch" von William S. Burroughs benannt hat ("Der Daniel aus (Edel)Stahl") und deren Texte, so sie denn von den Konsumenten jemals zur Kenntnis genommen worden sind, alles andere als "straight" sind, ist niemals "easy street". Für diese "schrägen Vögel" war die Musik oft eigentlich viel zu "easy listening".
    Ich liebe schräge Vögel, deshalb liebe ich auch Tom Waits, und wenn ich überlege, dass ich früher meine Töchter mit "Cemetery Polka" von Tom in den Schlaf gesungen habe, bin ich wohl auch einer. Meine Töchter und ich können heute noch gut drüber lachen ("Uncle Vernon, Uncle Vernon, independent as a hog on ice").
     
    moloko_plus, Dreas und Roman_Albert gefällt das.
  6. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Danke @henblower !

    Geiles Stück....mag ich....

    CzG

    Dreas
     
  7. TSax80

    TSax80 Ist fast schon zuhause hier

    Mit MB:

    Bis ins kleinste Detail filigranst durcharrangiert und produziert, fantastisch!