1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie heißt mein Bariton

Dieses Thema im Forum "Saxophone" wurde erstellt von Lemosho2012, 8.Dezember.2017.

  1. TitusLE

    TitusLE Ist fast schon zuhause hier

    Ich kann das ein Stück weit nachvollziehen.
    Ich habe vor gut einem Jahr auch ein Bari dazu bekommen. Ich hatte zu dem Zeitpunkt ungefähr so lang gespielt, wie du jetzt. Etwas kürzer.
    Im Wesentlich hat das mit dem Bari ganz gut funktioniert, es gab aber ein paar wenige Töne, die partout nicht wollten. Ständig kippten sie mir weg. Ich hatte auch sowas von die Nase voll, dass ich das Instrument teilweise am liebsten aus dem Fenster geworfen hätte. Mittlerweile "funktionieren" alle Töne.
    Es bedarf einfach doch einer gewissen Umstellung zwischen den Instrumenten. Das merke ich auch jetzt noch. Vom Tenor auf's Bari geht recht gut. Vom Bari zum Tenor braucht ein paar Takte, bis es wieder wie ein Tenor klingt. Wenn ich mal längere Zeit nur das eine oder das andere Instrument gespielt habe, dauert es auch schon mal ein paar Minuten länger, bis es wieder halbwegs reibungslos klappt.
    Also, gib dir noch etwas Zeit. Dann ist das Bari schon ein cooles Instrument.
     
    Lemosho2012 gefällt das.