1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Workshop bei Volker Schlott in Berlin - Interesse?

Dieses Thema im Forum "Workshops / Meetings / Konzerte" wurde erstellt von RomBl, 2.Januar.2018.

  1. RomBl

    RomBl Ist fast schon zuhause hier

    Hallo Leute,
    beim Stöbern auf der Homepage von Volker Schlott, von dem wir gerade Stücke in unseren Saxophonquartett einstudieren, habe ich eine Seite von ihm angebotene Workshops zum Thema "Instand Composing" entdeckt.
    Er schreibt dazu folgendes:
    Das Konzept befasst sich mit allen möglichen Spielarten und Übungen, um ohne Noten, egal auf welchem Niveau, für alle Instrumente die Sprache der improvisierten Musik bzw. Echtzeit-Kompositionen zu erlernen und zu trainieren. Das Ganze sollte in erster Linie den Spass am Musizieren und Experimentieren befördern.

    Nachzulesen hier: http://www.volker-schlott.de/projekte/workshops.php

    Ich hatte ihn angeschrieben, ob irgendwann mal im Berliner Raum so ein Workshop stattfindet. Er schrieb zurück, dass bei einer Anzahl von ca. 10 Leuten er so etwas organisieren könnte - wobei Volker auch seine Ohren für Interessenten offen halten würde.
    Zeitrahmen: ca. 6 bis 8 Stunden.
    Kostenrahmen: ca. 50 € pro Nase
    Termin: noch völlig offen, irgendwann in 2018

    Das ganze ist jetzt wirklich ins Unreine gedacht, aber hätte jemand aus dem Großberliner Raum Interesse an einem solchen Workshop?
    Das Thema finde ich extrem spannend und Volker Schlott, den ich 2 oder 3mal live gelesen habe, ist ein absolut klasse Musiker mit einem wahnsinnig tollen Sopran-Sound.

    Wer Lust hat, melde sich bitte einfach mal bei mir - wir schauen dann weiter.

    Viele Grüße
    Roman
     
  2. ErnasSax

    ErnasSax Kann einfach nicht wegbleiben

    Hallo,
    have zwar noch kein Saxophon aber bin ab und zu in Berlin.
    Sollte der Kurs irgendwie in der zweiten Jahreshälfte sein hätte ich Interesse sofern es gesundheitlich passt.

    Erna
     
    RomBl gefällt das.
  3. annette2412

    annette2412 Moderatorin

    Wenn's zeitlich passt, bin ich dabei!

    Liebe Grüße
    Annette
     
    RomBl gefällt das.
  4. saxodet

    saxodet Nicht zu schüchtern zum Reden

    Wenn's zeitlich passt bin ich auch
    dabei
    Lieben Gruß
    Detlef
     
    RomBl gefällt das.
  5. alexsaxberlin

    alexsaxberlin Nicht zu schüchtern zum Reden

    Hallo, würde auch kommen !
    ALEXSAXBERLIN
     
    RomBl gefällt das.
  6. RomBl

    RomBl Ist fast schon zuhause hier

    Danke für den regen Zuspruch. Ein guter Zwischenstand bis jetzt.
    Ich bleibe dran und kümmere mich drum.
     
  7. Atkins

    Atkins Ist fast schon zuhause hier

    Ja...mal ne finanziell annehmbare Sache.....mir sind workshops meist zu teuer und glaube auch oft, dass es nur ums Geld geht ( kann mich durchaus irren)
    aber 50 € für fast einen Tag finde i.O. und wäre wohl auch dabei.......mit etwas gespannter Erwartung:)
     
    RomBl gefällt das.
  8. Sax-o-K

    Sax-o-K Nicht zu schüchtern zum Reden

    Ich geh mal davon aus, dass man nicht unbedingt mit Sopran-Sax ausgestattet sein muss ;), dann wäre ich nämlich auch interessiert.
     
    RomBl gefällt das.
  9. RomBl

    RomBl Ist fast schon zuhause hier

    Die Sache ist instrumentenunabhängig, insofern kein Problem.