1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Workshop mit Peter Wespi im Westen?

Dieses Thema im Forum "Eigene Themen" wurde erstellt von Dreas, 10.Oktober.2017.

  1. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Also im Frühjahr 2018, ab April, könnten wir den Workshop mit @peterwespi, den er im Südwesten letztes WE abgehalten auch hier in Wegberg abhalten.

    Workshop über einen Tag. Inhalte wären:

    "Hier mal etwas Info von meiner Seite :) Für den Workshop habe ich einige coole Themen geplant:

    RHYTHMIK
    Wer beim letzten Mal dabei war, erinnert sich sicher noch an das Training für eine verbesserte rhythmische Stabilität. Ich werde nochmals die Logik der Rhythmik erklären, die Übungen zeigen und diese mit weiteren Übungen ergänzen. Zudem wird der Zusammenhang von gefühlter Rhythmik und Notation ein wichtiges Thema sein.

    IMPROVISATION
    Da habe ich einige spannende Übungen vor allem mit den Blues Scales bereit! Leicht verständliche Anweisungen bewirken, dass bestandene Improvisatoren aus festgefahrenen Mustern ausbrechen können, während Impro-Beginner einfache Ideen bekommen, ihre Solos interessant zu gestalten. Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin wird anschliessend von sich sagen können, Tonfolgen, Phrasen und Solos gespielt zu haben, die man sich vorher gar nicht zugetraut hätte.

    SOUND
    Ein weiterer Punkt ist das Thema Sound, das ich bei Bedarf anschneiden möchte. Ich erlebe es immer wieder, dass Leute viel Geld in Equipment (Mundstücke, Hörner) investieren, obwohl sie die bestehenden Möglichkeiten noch nich im Ansatz ausgeschöpft haben. Die Ursache dabei befindet sich - wie in vielen Fällen - zwischen Notenständer und Stuhllehne... ;)"

    Hier geht's erstmal um ein grundsätzliches Interesse. Sollte das gegeben sein, gehen wir in die Planung.

    CzG

    Dreas
     
  2. Bereckis

    Bereckis Ist fast schon zuhause hier

    Grundsätzliches Interesse!
     
    peterwespi und Dreas gefällt das.
  3. saxophönixx

    saxophönixx Schaut nur mal vorbei

    @Dreas wie ich den Workshop von Peter Wespi verstanden habe, sind auch Anfänger zur Teilnahme willkommen? Wenn dem so ist, plane ich den Ws gerne ein, so er am WE stattfindet, wäre das ideal.

    Viele Grüße aus Moers,

    Saxophönixx
     
    peterwespi gefällt das.
  4. hiroaki

    hiroaki Kann einfach nicht wegbleiben

    Hi,
    da ich aus Erkelenz komme wäre das ideal.
    Bin aber blutiger Anfänger... (1/2 Jahr) lohnt sich das?
    Grüße
    Bob
     
    peterwespi gefällt das.
  5. peterwespi

    peterwespi Ist fast schon zuhause hier

    Cool - ein Workshop soeben abgeschlossen, der nächste steht bereits in der Pipline :)

    Bei diesen Workshop-Einheiten sind auch Anfänger im Anfangsstadium herzlich willkommen und können auf jeden Fall profitieren. Möglicherweise haben Feeebacks von Workshop-TeilnehmerInnen jedoch mehr Aussagekraft. Daher wäre es sicher gut, wenn sich die beiden Offenburg-Organisatoren @Badener und @Siggi hier dazu äussern würden. Sie kennen einige TeilnehmerInnen sehr gut und haben sicher die eine oder andere Aussage mitbekommen.
     
    cedartec und Smoothie gefällt das.
  6. Sandsax

    Sandsax Ist fast schon zuhause hier

    Hätte auch Interesse teilzunehmen!
     
    peterwespi gefällt das.
  7. Jazzica

    Jazzica Ist fast schon zuhause hier

    Da wäre ich auch gerne dabei :)

    Viele Grüße von

    Jazzica
     
    peterwespi gefällt das.
  8. Claus

    Claus Moderator

    Count me in....
     
    peterwespi gefällt das.
  9. 47tmb

    47tmb Ist fast schon zuhause hier

    Ein Tag PW ohne nennenswerte Anreise??

    Aber immer!!!!!!

    Das tönt schön ;-)

    Cheerio
    tmb
     
    peterwespi gefällt das.
  10. tomaso

    tomaso Ist fast schon zuhause hier

    :applaus:....schnell reserviert !

    Gruß,

    tomaso
     
    peterwespi gefällt das.
  11. Badener

    Badener Ist fast schon zuhause hier

    ja, gerne, nur Positives zu lesen, schaut mal hier:

    http://www.saxophonforum.de/threads/2-workshop-mit-peter-wespi-in-offenburg.34430/page-4#post-443655

    Extra erwähnen möchte ich noch, dass alle etwas davon haben, ob Anfänger oder Profis.
    Peters Konzept ist so angelegt, dass die Anfänger nicht "bremsen" und die "Profis" nicht enteilen. So gibt es bei den Ensemblestücken entsprechend einfache und schwerere Stimmen / Noten.

    Grüße
    Badener
     
    peterwespi und Dreas gefällt das.
  12. peterwespi

    peterwespi Ist fast schon zuhause hier

    Whow - wenn das so weitergeht, haben wir demnächst volles Haus! :) Vielen Dank für das Interesse! Ich bin dran, Thomy Inderbinen für eine Instrumenten-Präsentation mit ins Boot zu holen. Das würde den Tag in Sachen Equipment und Instrumentenbau-Wissen sehr aufwerten! Wir werden sehen...
     
    Claus, hoschi und Dreas gefällt das.
  13. KUS

    KUS Ist fast schon zuhause hier

    ... aber da will ich auch nicht fehlen ;-)

    LG Kai
     
    peterwespi gefällt das.
  14. jabosax

    jabosax Ist fast schon zuhause hier

    Hallo, ich hätte da auch ein gesteigertes Interesse...

    LG Jabo

    Keep on jazzin'
     
    peterwespi gefällt das.
  15. prislop

    prislop Ist fast schon zuhause hier

    Als ewiger Anfänger fühle ich mich angesprochen und wäre gerne dabei.
    Gruß
    Hartmut
     
    peterwespi gefällt das.
  16. jb_foto

    jb_foto Ist fast schon zuhause hier

    Hätte auch Interesse

    Lg
    Jürgen
     
    peterwespi gefällt das.
  17. breath_less

    breath_less Ist fast schon zuhause hier

    Wenn der Termin passt, wäre das was für meiner einer!
     
    peterwespi gefällt das.
  18. p-p-p

    p-p-p Schaut öfter mal vorbei

    ...auch interessiert, passender Termin vorausgesetzt...
    LG p-p-p
     
    peterwespi gefällt das.
  19. 47tmb

    47tmb Ist fast schon zuhause hier

    Im Prinzip eine gute Idee --------- aaaaaaaaaaaaaaaaaaaber-----------------------

    Es ist lediglich ein Tag :-(
    Und TI zielführend sind zwei Stunden.....


    Cheero
    tmb
     
    peterwespi gefällt das.
  20. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Ich denke das wäre in den Pausen machbar.

    Die Resonanz ist ja vielversprechend, so dass Peter und ich in die Detailplanung einsteigen werden.
    Dann werden wir uns auch austauschen wie T. Inderbinen sinnvoll zu integrieren wäre.
    Mir geht einiges durch den Kopf. Z.B. vielleicht auch die Inderbinen Präsentation auch nicht WS Teilnehmern zu ermöglichen.
    Dazu muß ich aber auch noch einiges zu den Räumlichkeiten klären.

    CzG

    Dreas
     
    peterwespi gefällt das.