1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Worte, Worte, Worte

Dieses Thema im Forum "Sammelthreads für Philosophen, Esoteriker etc" wurde erstellt von quax, 23.Oktober.2016.

  1. 47tmb

    47tmb Ist fast schon zuhause hier

    Sind das dann die Erfolgreichen?
     
  2. 47tmb

    47tmb Ist fast schon zuhause hier

    Bist Du grad' unterhopft?
     
  3. 47tmb

    47tmb Ist fast schon zuhause hier

    Zum Thema Wahlkrampf in den USA las ich neulich (War es die Süddeutsche?):

    "Wir befinden uns im postfaktischen Zeitalter"

    Cheerio
    tmb
     
  4. Nummer_13

    Nummer_13 Ist fast schon zuhause hier

    Zum Thema Wortverdreher:
    Da ist Herr Piet Klocke ein wahrer Meister: "Gangselgeister" finde ich ganz wunderbar.

    Aber hier ist er, auch das Saxophon von Simone Sonnenschein ist ganz toll:

     
  5. Pil

    Pil Ist fast schon zuhause hier

    Ja. Und Unterleberkäsesemmel hab ich auch noch.

    LG
    Pil
     
  6. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Der ist auch gut:

    "Hallo Bang,
    herzlichen Glückwunsch zu dem Sex....."

    :lol::lol::lol:

    CzG

    Dreas

    P. S. ist aus unserem Forum, hab' ich nicht von einer "Schmuddelseite"....
     
    stefalt und quax gefällt das.
  7. quax

    quax Ist fast schon zuhause hier

    Hmmmm..."und den Weg dorthin" ????????
    Klingt wie ein Glückwunsch zur bestandenen Pubertät. :duck:
    Ich liebe die automatische Eingabekorrektur. Und sie zeigt auch, dass über sex häufiger geschrieben wird als über sax.
    LG quax
     
    stefalt und Dreas gefällt das.
  8. Pil

    Pil Ist fast schon zuhause hier

    "Was Sie schon immer über Sax wissen wollten, aber nicht zu fragen wagten." Film von Woodwind Allen :joyful:
     
  9. bluefrog

    bluefrog Ist fast schon zuhause hier

    Kommt auch häufiger vor. :D

    LG Helmut
     
  10. quax

    quax Ist fast schon zuhause hier

    War das nicht: "Was Sie nie über Sax wissen wollten, aber zu erfahren gezwungen waren."?:cool:
    Was kommt jetzt häufiger vor?
    LG quax
     
  11. bluefrog

    bluefrog Ist fast schon zuhause hier

    Gut, ich übe jeden Tag mindestens eine Stunde. Die Interpretation bleibt dem geschätzten Leser überlassen.:)

    LG Helmut
     
    Dreas gefällt das.
  12. Pil

    Pil Ist fast schon zuhause hier

    Da meinte Woodwind Allen dazu: Alleine üben ist mit jemanden spielen, den man schon lange kennt. :oops:

    http://www.telegraph.co.uk/film/irrational-man/woody_allen_early_years/
    (Nur der Reporter konnte ein gerades Sopran nicht von einer Klarinette unterscheiden) :lol:

    LG
    Pil
     
  13. quax

    quax Ist fast schon zuhause hier

    "....und das eine oder andere Hertz rauf unter runter zieht. Da hängt aber nicht mein Herz dran :)"
    :thumbsup:
     
    Pil gefällt das.
  14. Pil

    Pil Ist fast schon zuhause hier

    Gefällt mir.:D
    Ich werde trotzdem den Administrator darum bitten, dass die Leiste erweitert wird.
    Zu "Gefällt mir" "+Multi-Zitat" "Zitieren" möchte ich noch den Knopf "anonym Vote, can´t understand" für die welche es nicht verstehen. :confused:

    LG
    Pil
     
  15. ppue

    ppue Experte

    Sehr schön!
     
    Wanze gefällt das.
  16. Wanze

    Wanze Ist fast schon zuhause hier

    Das wollte ich auch gerade zitieren ppue war schneller.
    Ist ja auch voll korrekt, geschlossene Tonlöscher löschen die Töne, wohingegen offene Tonlöser die Töne auslösen

    :D
     
  17. quax

    quax Ist fast schon zuhause hier

    <<<<<die Post ist hier da . Aber ob die Post da hier ist kann ich dir nicht sagen...
     
  18. quax

    quax Ist fast schon zuhause hier

    <<<<< du bist abwechselnd sowohl Mana-manah als auch Dit-di-bidibi.:cool:>>>>>>>
     
  19. quax

    quax Ist fast schon zuhause hier

    <<<<<<Das ist doch ein "stealth" Lack, damit die falschen Töne nicht erkannt werden.......:eek:
     
  20. Pil

    Pil Ist fast schon zuhause hier

    Hast du den gemeint ?