[02.03.2019] Improvisation & Sound-Styling, Quickborn (Quickborn)

Dieses Thema im Forum "Workshops / Meetings / Konzerte" wurde erstellt von ziekonio, 12.Februar.2019.

Improvisation & Sound-Styling, Quickborn
Erstellungsdatum: 02.03.2019 10:00
Enddatum: 02.03.2019 15:00
Zeitzone: Europe/Amsterdam +01:00 CET

Ort:
AWO
Ulzburger Landstraße 401
Quickborn 25451

Erstellt von: ziekonio

Bestätigte Teilnehmer: 0
Du kannst das Anmelde-System für dieses Event nicht nutzen...

Dieses Event hat schon begonnen oder wurde beendet. Eine Teilnahme ist daher nicht mehr möglich.
  1. ziekonio

    ziekonio Nicht zu schüchtern zum Reden

    Am Samstag, den 02.03.2019 von 10:00 bis ca. 15:00 Uhr (meist eher länger) gibt´s einen Saxophon-Workshop in Quickborn-Heide (AWO, Ulzburger Landstraße 401, 25451 Quickborn), in dem es im Wesentlichen um Klang-Gestaltung und gefühlvolles, notenfreies Spielen geht.

    In einer kleinen Gruppe von Anfängern bis Fortgeschrittenen werden wir einen musikalisch entspannten Tag verbringen, bei dem jeder sich weiterentwickeln und seinen persönlichen Lerneffekt mitnehmen soll.

    Das Lernen soll in diesem Workshop für jeden ganz individuell erfolgen. Jeder in seiner Lerngeschwindigkeit, jeder in seinen Lerneinheiten. Dies ist kein Leistungswettbewerb, indem der größte Könner seinen Rang markiert. Es geht um die individuelle Entwicklung Deines Sounds !

    Wir wollen uns gemeinsam und kleinschrittig an Herausforderungen rantasten; völlig stressfrei - ohne Konkurrenzdruck. Das Credo ist: "Lasst uns einfach Musik machen und gern im Verlauf des Tages etwas ganz Neues entdecken und kreieren".

    Für Getränke & Snacks während der Pausen ist gesorgt und die Teilnehmer werden zur Mittagszeit vorzüglich kulinarisch und ernährungsbewusst verwöhnt. Teures Essen gehen entfällt also.

    Inhalt:
    Tonerzeugung/Klangbeeinflussung
    "Finde Deinen Ton" in Deiner Schwingung
    leise und gefühlvoll Spielen mit "eigener Note"
    notenfreies Spielen (Gehör & Gefühl schulen) eines einfachen, bekannten Titels mit eigenen Improvisationen
    harmonisches Zusammenspiel in nonverbalen Kommunikation
    Blatt-Auswahl und -Bearbeitung
    SetUp (mehr rausholen aus dem Equipment)

    Voraussetzung: für Anfänger & Fortgeschrittene gleichermaßen (sichere Tonerzeugung, C-Dur Tonleiter)

    Mitzubringen: Saxophon (egal welches), Saxophonständer, eingespielte Blätter + mind. jeweils 1 neues Blatt verschiedener Stärken: (1.5 / 2.0 / 2.5) und gerne von unterschiedlichen Herstellern.

    Dauer: ca. 5 Std. (+/-) Wir werden uns Zeit lassen und die Freude an der spielerischen Weiterentwicklung steht im Vordergrund ...

    Verpflegung: Getränke, Snacks und Mittagessen inkl.

    Teilnehmerzahl: max. 4-6 Personen

    Teilnahmegebühr: 89,- €/p. P.(inkl. UST)

    Anmeldeschluss: spätestens 8 Tage vorher

    Ticket-Erwerb: gegen Vorweg-Überweisung (CONSORS Bank, IBAN: DE32701204008477468006, BIC: DABBDEMMXXX. Bitte immer angeben: Veranstaltung, Veranstaltungsdatum, Name, eMail-Adresse, Mobil-Nr. zur Bestätigung des Ticket-Kaufes.

    Reservierungen:ohne Bezahlung sind ausgeschlossen.

    Kontakt: Heiko Frehse unter www.SaxMoments.com/termine
     
  2. ziekonio

    ziekonio Nicht zu schüchtern zum Reden

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden