Bekanntes Oboenstück?

Dieses Thema im Forum "Eigene (musikrelevante) Themen" wurde erstellt von visir, 2.August.2022 um 17:38 Uhr.

  1. visir

    visir Gehört zum Inventar

    Hallo alle!

    Irgendwer hats sicher gleich, so wie ich die Gemeinschaft hier kenne:
    Da gibt es doch so ein bekanntes Oboenstück, das ich aber gerade nicht finde. Hat einen orientalischen Einschlag, würde ich sagen. Ich bin sicher, dass es 20. Jhdt ist, vermutlich Filmmusik oder so. Tempo "mittel". Und ich meine definitiv nicht "Gabriel's Oboe". Kann mir wer helfen?
     
  2. Alexander

    Alexander Ist fast schon zuhause hier

    Summe doch mal ein paar Takte......
     
    Lagoona gefällt das.
  3. Tröto

    Tröto Ist fast schon zuhause hier

    Du meinst jetzt aber nicht den Boléro von Ravel, denn der streift, wenn überhaupt, die genannten Kriterien nur zum Teil.
     
  4. Kohlertfan

    Kohlertfan Ist fast schon zuhause hier

    Singe es doch Shazam oder Google vor, vieleicht erkennen die es auf die Art.
     
    Alexander gefällt das.
  5. Alexander

    Alexander Ist fast schon zuhause hier

    Shazam funzt nicht, die erkennen nur die Originalversionen. Aber auch Google lag meist heftig daneben. Was natürlich an Google lag, und nicht an meinem gebrumme.... :D
     
    Rick gefällt das.
  6. Alexander

    Alexander Ist fast schon zuhause hier

    Oder notiere aus dem Kopf mal ein paar Noten mit der Melodie. Hab ich auch schon mal gemacht, Wuffy hat das Lied sofort erkannt.
     
    Rick gefällt das.
  7. Wanze

    Wanze Strebt nach Höherem

    Livia gefällt das.
  8. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    @Wanze

    Fünf, setzen, noch nichtmal den Ausgangsbeitrag gelesen….:hammer:

    CzG

    Dreas
     
  9. scenarnick

    scenarnick Ist fast schon zuhause hier

    Du schreibst nicht, aus welcher Musikrichtung - wenn ich mal in Pop schaue, dann fällt mir sofort Tanita Tikaram ein, die eine Oboe verwendet hat in "Twist in my Sobriety". Kann sein, dass ich damit ganz daneben liege, aber ich werfe es mal in den Raum.
     
    Rick und Dreas gefällt das.
  10. gaga

    gaga Gehört zum Inventar

    Setzen - fünf! Das ist ja kein Oboenstück, sondern nur ein Oboensolo, damit man nicht ununterbrochen den wirren Zeilen der Sängerin lauschen muss.

    Ich durfte das einst singen und hab nur Worte verstanden, keinen Sinn. Das Oboensolo spielte stilecht der Keyboarder. Kein Blasinstrument ist leichter zu kopieren.
     
    Rick gefällt das.
  11. visir

    visir Gehört zum Inventar

    Hui, da werden Noten verteilt... immer langsam mit die jungen Rösser!

    "Twist in my sobriety" ist es nicht.
    Es ist als Instrumentalstück bekannt.

    Hab mal auf der G'wehrflöte einen Teil daraus angespielt, lustigerweise mit fis begonnen, und das in musescore getippt:
    upload_2022-8-2_22-15-26.png
    Das muss jetzt nicht genau stimmen, aber so hab ich es grad im Ohr.
     
    Rick und scenarnick gefällt das.
  12. scenarnick

    scenarnick Ist fast schon zuhause hier

    Damit kann ich leben, Herr Lehrer. Wollte ja nur mal beisenfen beim lustigen Ratespiel der Eurovision
     
  13. jimi

    jimi Ist fast schon zuhause hier

  14. visir

    visir Gehört zum Inventar

    auch schön, ist aber Barock (klingt dafür aber erstaunlich "modern"), und meine Sequenz kommt darin nicht vor, oder? Ist jedenfalls nicht, was ich meine.
     
  15. gaga

    gaga Gehört zum Inventar

    Das Suchen hat ein Ende. Voilà! Erkennst du deine Sequenz?

     
    Lagoona gefällt das.
  16. Ernie123

    Ernie123 Nicht zu schüchtern zum Reden

    La Califfa von Ennio Morricone evtl.?
     
  17. Otfried

    Otfried Gehört zum Inventar

    @gaga
    Setzen - fünf!

    Das ist kein bekanntes Oboenstück :D
     
  18. gaga

    gaga Gehört zum Inventar

    Ab jetzt schon!

    Bisher kannte ich es nur so:

     
  19. Wanze

    Wanze Strebt nach Höherem

    Ich hab's!

    Bekanntes Stück und Oboe... :smil3dbd4e29bbcc7:


    Yeah,

    Wanze
     
    Rick und Ernie123 gefällt das.
  20. visir

    visir Gehört zum Inventar

    Ihr seid ja alle lustig...

    Nein, leider auch nicht. Ist auch zu "ruhig".
    Die Sequenz, die ich geschrieben hab, sollte markant sein, also wer das Stück kennt, das ich meine, sollte es daran erkennen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden