Besuch bei Inderbinen...

Dieses Thema im Forum "Bariton Special" wurde erstellt von peterwespi, 9.April.2021.

  1. peterwespi

    peterwespi Ist fast schon zuhause hier

    Ich hab's getan! :) Vergangenen Dienstag zwei Stunden Test des Inderbinen Bariton Saxophons mit Quervergleichen zum meinem aktuellen Selmer Serie II. Das Teil ist wirklich hip und klingt fett, bassig und voll. Die Intonation ist optimal. Das Selmer tönt im Vergleich flach, unausgeglichen und in gewissen Lagen nasal.

     
    sachsin, Underdog, jensimaniac und 31 anderen gefällt das.
  2. TobiS

    TobiS Ist fast schon zuhause hier

    Ein direkter Vergleich zum Selmer würde die Sache jetzt für mich abrunden.

    Vielen Dank für den Eindruck! :)
     
    peterwespi gefällt das.
  3. JES

    JES Strebt nach Höherem

    :wink::grossdu:
     
    peterwespi gefällt das.
  4. Badener

    Badener Strebt nach Höherem

    Glückwunsch, Peter. Blas mal heftig rein - so ein "Nebelhorn" könnte ich vielleicht noch hier hören...:sensatio::sensatio:
     
    peterwespi gefällt das.
  5. Claus

    Claus Moderator

    Hast Du nur getestet oder hast Du es dann auch mitgenommen?
     
    peterwespi und Dreas gefällt das.
  6. Frau Buescher

    Frau Buescher Ist fast schon zuhause hier

    Ich habs getan, sagte er zu Beginn... von daher schließe ich auf Kauf
     
    peterwespi und Rick gefällt das.
  7. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Vermute ich auch. Er hat ja schon länger damit geliebäugelt.
    Und wäre auch nur konsequent.

    Glückwunsch, mein Lieber!

    CzG

    Dreas
     
    Zuletzt bearbeitet: 9.April.2021
    peterwespi gefällt das.
  8. kindofblue

    kindofblue Ist fast schon zuhause hier

    Ich gratuliere!
    Tief A?

    kindofnotdeepenough
     
    peterwespi und Dreas gefällt das.
  9. giuseppe

    giuseppe Ist fast schon zuhause hier

    Genau dafür benutzt man ja eigentlich ein Selmer. Oboe mit Buzz und etwas Glitter im Sound. Wenn man einen fetten Sound will, nimmt man was amerikanisches oder offenbar auch was schweizerisches. Ja - Glückwunsch, sieht auch sehr gut aus!
     
    Jazzica und peterwespi gefällt das.
  10. Otfried

    Otfried Gehört zum Inventar

    Das liegt bestimmt daran, dass es spiegelverkehrt tönt.
     
  11. Witte

    Witte Ist fast schon zuhause hier

    @peterwespi Wow was für nen Sound...;)) Da geht ja richtig die SONNE auf...:)

    Das erste mal das Ick nen Inderbienen Bari hören kann..., die fand Ick nämlich alllein von der
    Beschreibung her so spannend, das Ick gern mal eins anblasen wollte, auch wenn das den
    finanziellen Rahmen absolut sprengen würde, nur um mal meine Neugier zu befriedigen...

    Schaut nach sehr solider Handwerksarbeit mit nem hammermäßigem Sound aus...!

    Die Mensur wirkt sehr großzügig, und eigen..., scheint ja nen richtiges fettes Rohr unten
    verbaut zu haben...;)
     
    Paul2002, saxfax und peterwespi gefällt das.
  12. peterwespi

    peterwespi Ist fast schon zuhause hier

    Das wäre noch das Tüpfchen auf's i gewesen – ging leider vergessen... o_O


    Leider nicht mitgenommen, das Teil wird nach Bestellung fabriziert und dauert ca. 7 Monate.

    Ich stehe kurz vor der definitven Bestellung, vorerst noch Check mit Buchhalterin und Ehefrau... ;)

    Jopp, Tief-A. Den Ton brauche ich ziemlich oft, respektive würde ihn schmerzlich vermissen, wenn er nicht zur Verfügung stehen würde...

    Es lohnt sich auf jeden Fall, bei einem Trip in/durch die Schweiz einen Besuch bei Thommy zu machen. Bei Voranmeldung ist das Zimmer mit den Saxes reserviert und kan kann sich da austoben.
    Jaja, die Inderbinen-Mensuren sind grosszügig, was offenbar immer eine Herausforderung bei der Position der Tonlöcher war. Susy Inderbinen hat mal gesagt, dass die ständig Hörner mit grossen Bechern basteln und sie dann die dazu passenden Koffer suchen muss... :D
     
    Paul2002, Witte und antonio gefällt das.
  13. Gisheber

    Gisheber Ist fast schon zuhause hier

    In diesem Youtube-Beitrag mit Peter Wespi ist in den ersten 10 sec und in den letzten 20 sec ein Bariton-Saxophon zu hören.
    Dieser Bariton-Ton gefällt mir auch sehr gut. Hab' natürlich ein *Like* dagelassen.

    Gruss
    Klaus

     
  14. saxfax

    saxfax Strebt nach Höherem

    Die Hörner von Tommy Inderbinen sind Hammermäßig im wahrsten Sinne des Wortes ;)

    Auf dem Barisax-Workshop auf der Burg Sternberg 2017 (wenn ich mich richtig entsinne) war er mit einer Auswahl seiner Saxophone da, die wir auch anspielen konnten. Am meisten hat mich da das Tief-A Bariton beeindruckt, da hat @peterwespi recht, interessanterweise gefiel mir das Tief Bb deutlich weniger.

    Die Frage ist nur, wie der Vergleich zu einem schönen alten Conn ausfällt? Oder Martin Magna? Das würde ich ja gerne mal hören.
    :duck:
     
  15. Witte

    Witte Ist fast schon zuhause hier

    @peterwespi Von der großzügigen Mensur war Ick ganz geflasht, endlich mal nen tief-a nach meinem Geschmack, eben nicht nen verlängertes tief-b mit deutlich schmaleren Rohr...;)

    Mir persönlich gefiel bisher kein tief-a Horn so gut, auch kein MK VI, auch wenn das von den tief-a Hörnchen noch mit am Besten gefiel....,

    Letzlich iss die Entscheidung dann auf ein generalüberholtes 12m naked lady gefallen, da mir der Sound so gut gefallen hatt, und es vorallem einen vollen Klang bis f3 hatt, und mir der Extra-Ton nicht so wichtig war, wie der Sound...., Klangfarbe..., Obertöne...

    Das Inderbinen tief-a bringt wohl den zusätzlichen Ton mit, und wohl auch alles erforderliche mit ohne jegliche Einbuße im Sound..., und volle Fahrt von oben bis unten, mit sattem Druck, Volumen von oben bis unten... Scheint ja wirklich ein Traum zu sein...:)

    Bei der Buchhaltung..., Frau wird man sicherlich nicht alleine nur durch den absoluten Spaßfaktor begeistern, sondern auch durch den Unikat-Faktor jedes einzelnen Instrumentes..., halt Handarbeit....! Das sollte Wertstabil bleiben, und wird wohl auch in Jahrzehnten was besonderes sein....

    Go for it...., wenn’s die Laune macht die ich dem Video entnehme....:)
     
    saxfax und peterwespi gefällt das.
  16. peterwespi

    peterwespi Ist fast schon zuhause hier

    Danke Klaus für den Like :) Bei dieser Spur hab ich dann schon noch etwas am Equalizer gebastelt, damit's etwas fetter wurde... ;)


    Ja, die gute Laune ist damit garantiert. We'll see... ;)
     
    Paul2002, Witte und OnkelSax gefällt das.
  17. saxo-ch

    saxo-ch Ist fast schon zuhause hier

    T.M, antonio, murofnohp und 5 anderen gefällt das.
  18. slowjoe

    slowjoe Strebt nach Höherem

    kann leider ausserhalb der Schweiz nicht abgerufen werden
     
    murofnohp gefällt das.
  19. vmaxmgn

    vmaxmgn Ist fast schon zuhause hier

    Schade, hätte ich mir gerne angesehen. Es gibt auch keine Mediathek, hab gerade mal geschaut. Aber eventuell stellt es ja Herr Inderbienen auf seine Webseite.
     
    47tmb, Salinsky und murofnohp gefällt das.
  20. Sandsax

    Sandsax Strebt nach Höherem

    Ja, Geoblocking :(

    Vielleicht stellt Tommy den Beitrag demnächst wie andere Sendungen auch auf seine Homepage.
     
    tbeck, 47tmb, tango61 und 3 anderen gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden