CLIP MICROS AKG C 419L / LCM 85 / LCM 89/ ATM 35

Dieses Thema im Forum "Home- und Live-Recording, Tontechnik" wurde erstellt von kpsenior, 22.Oktober.2004.

  1. kpsenior

    kpsenior Kann einfach nicht wegbleiben

    Hallo , wer hat Erfahrung im Umgang mit Clip Micros für Sax. Mich interessiert vorrangig die Handhabung. Ich benötige eines für Tenor und Sopransax. Wie ist es mit dem Umclippen beim Wechsel des Instrumentes von Tenor auf Sopran oder umgekehrt. Wie schnell und komplikationslos ist dieses möglich. Ich habe mich noch für keines der o.a. Micros entschieden und möchte auf jeden Fall den Test für Saxophone in der nächsten Sonic Zeitschrift ( 03.11. ) abwarten. Die Handhabung wird allerdings mit entscheidend sein. Momentan nutze ich das Shure Berta 57 a.
    Wer kann helfen.
    Grüße, Klaus
     
  2. claptrane

    claptrane Ist fast schon zuhause hier

    Es ist bei Clip Micros denke ich generell nervig, wenn man sie wechseln muß.
    Ich muß leider oft zwischen Gitarre und Sax wechseln, was dann noch nerviger ist, weil ich auch die Klangregelbox vom Gürtel nehmen muß.
    Habe das LCM 85.
    Von Sax zu Sax geht es einigermaßen, jedenfalls von Tenor zu Alt, weil du da nur das Micro abnehmen must.
    BeimLCM 85 geht das dann zum Glück mit einer Hand, weil du die Andere ja brauchst, um das Sax aus dem Ständer zu nehmen.
     
  3. schwarzerwolf

    schwarzerwolf Ist fast schon zuhause hier

    Guckst Du hier:

    sonic test

    Ist ganz interessant.
     
  4. kpsenior

    kpsenior Kann einfach nicht wegbleiben

    Hallo Bernd, vielen Dank für Deine Antwort. Vielleicht kannst Du mir noch etwas sagen zu Deinen Erfahrungen mit dem LCM 85. Wie läuft die Verkabelung vom Mic zum Vorverstärker, wie dann weiter zum Verstärker der Gesamtanlage der Band. Wie ist es mit den Klappengräuschen.
    Gruß Klaus.
     
  5. kpsenior

    kpsenior Kann einfach nicht wegbleiben

    Hallo Wolf, auch Dir vielen Dank, den Test habe ich gelesen. Über die Handhabbarkeit gibt es allerdings keine klare Aussage wenn man umclippen will.
    Gruß Klaus.
     
  6. claptrane

    claptrane Ist fast schon zuhause hier

    HI
    Am Mic ist ein ca 1,5m langes ,dünnes Kabel mit Klinke.
    Das steckst du in den Vorverstärker ,den du dann an den Gürtel klippst.Von da aus gehst du dann mit normalem Mikrophonkabel (XLR) ins Mischpult.
    Der Vorverstärker Hat 2 Regler : Klang und Lautstärke.
    Den Klang kannst du also von dunkel bis hell regeln, ich habe ihn meistens auf 3/4tel in Richtung hell stehen.
    Ich finde das die Klappengeräusche gut weggedämpft werden; ich hatte mal ein Klippmikro von AKG getestet, das wesentlich mehr Nebengeräusche übertragen hat, außerdem gefiel mir der Klang des LCM besser.
    Bei Thomann kannst du es 1Monat lang testen, probiers einfach mal. ;-)
     
  7. kpsenior

    kpsenior Kann einfach nicht wegbleiben

    Hallo Bernd, vielen Dank für die ergänzenden Infos. Ich werde es probieren. Gruß, Klaus
     
  8. nando

    nando Ist fast schon zuhause hier

    Hallo Klaus,
    ich habe mir einen Nachbau des AKG 419 gekauft. Das Teilist von der Fa. Omnitronic und wird über ein Musikhaus in Süden von Deutschland über das Internet verkauft. Ich muß Zuhause mal auf der Rechnung nachshen wie die Fa. genau heißt. Auf alle Fälle kostet es genau 100 Euronen weniger als das Original!!!!! um genau zu sein € 69.- Ich habe die technischen Daten mit dem AKG verglichen und keine Unterschiede festgestellt. Auch die Verarbeitung ist nach meiner Meinung gleichwertig. Ich bin jedenfalls zufrieden. Für meine bedürfnisse ist es total OK.
    Mit dem Umstecken an mein Sopran habe ich keine Probleme. Einfach umklemmen und fertig! Ich muß nur am Mischpult die Höhen ein wenig drosseln.

    Also für wenig Geld gibt es auch was.

    P.S. Musik Produktiv hat diese Teile auch und verkauft Sie unter dem Namen Colliens. Die sollen aber z.Zt. aufgrund der Nachfrage nicht lieferbar sein.

    Gruß Nando
     
  9. kpsenior

    kpsenior Kann einfach nicht wegbleiben

    Hallo Nando, vielen Dank für den Hinweis.
    Gruß Klaus
     
  10. nando

    nando Ist fast schon zuhause hier

    Hallo Klaus,

    Also unter der Adresse www.slm.de findest Du den Laden.
    Das Mikro heißt IC 1000.

    Gruß aus dem Norden
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden