Easy Swing

Dieses Thema im Forum "Saxophon spielen" wurde erstellt von TiWi, 30.Oktober.2019.

  1. TiWi

    TiWi Nicht zu schüchtern zum Reden

    Hallo ihr Lieben,
    ich suche schon seit einiger Zeit die Noten (Tenor Saxophon) zu dem Song "easy swing" von Wardell Gray.
    Das Solo habe ich bereits gefunden. Leider nicht das restliche Thema.
    Falls ihr wisst, ob es ein Buch gibt, in welchem der Song zu finden ist oder eine Seite, wo ich die Noten herunterladen kann (auch kostenpflichtig), würde ich mich sehr freuen! :)

    Vielen Dank!!! Hoffnungsvoll!!! TiWi
     
  2. Kohlertfan

    Kohlertfan Ist fast schon zuhause hier

    Selber raushören? Dabei lernt man sehr viel!:)
     
  3. Guido1980

    Guido1980 Ist fast schon zuhause hier

    Genau! Mach das, dieses Lied wird dann für immer in deinen Fingern sein und du kannst es schön locker ohne Noten abspielen.

    LG Guido!
     
  4. Paedda

    Paedda Ist fast schon zuhause hier

    Dann Mal eine Frage zum Heraushören.
    Wie macht ihr das?
    Wie fangt ihr an?

    Gibt's dazu irgendwelche bestimmte Vorgehensweise?

    Ansonsten ist diese Empfehlung nicht wirklich hilfreich

    LG
    Paedda
     
  5. Guido1980

    Guido1980 Ist fast schon zuhause hier

    Naja, einen Phrase erst mal versuche mitzusingen, immer wieder zurückspulen. Wenn ich sie singen kann erst versuchen sie gaaaanz langsam auf dem Instrument nachzubilden. Dann mit der Methode langsam durchs Stück arbeiten.

    Und: Das Stück Tag und Nacht hören
     
    mato und Paedda gefällt das.
  6. Paedda

    Paedda Ist fast schon zuhause hier

    @Guido1980, danke für die schnelle Antwort.
    Diese Methode scheint eine gute Übung zur Gehörbildung zu sein.

    LG
    Paedda
     
    Guido1980 gefällt das.
  7. gaga

    gaga Ist fast schon zuhause hier

    Hey! Das Stück heißt "Steeple Chase", ist von Charlie Parker und heißt - warum auch immer - nur bei WG "Easy Swing". Rhythm Changes in Bb mit improvisierter Bridge.
    Realbook 3, S.286.

    Das Stück besteht aus einer einzigen prägnanten Phrase mit einer b9 on Top - das macht es relativ leicht raushörbar. Aber das war ja nicht gefragt. ;-)
     
  8. TiWi

    TiWi Nicht zu schüchtern zum Reden

    Herzlichen Dank für die schnellen Antworten und die Tipps :)
    Das Nachspielen habe ich schon probiert, aber das packe ich noch nicht.
    Danke @gaga ich werde mir Steeple Chase gleich mal anhören. Das würde erklären, warum einfach nichts zu finden war. ;)

    LG :danke:
     
  9. gaga

    gaga Ist fast schon zuhause hier

    Für Tenor: C E G D A / F A C Db B / C G Bb A Ab / G Gb F E D

    in der Wiederholung ist der letzte Takt G F E C. Den Rhythmus musste dir selbst erarbeiten :)

    Das ist dann zusammen ein A Teil. Form: AABA. Das Stück kann man schnell auswendig. Rhythm Changes findest du überall im Netz.

    Noch was: auf dem Tenor musst du das Stück oben spielen, weil unten das A für den ersten Takt fehlt. Dadurch klingt das Db noch krasser. Scott Hamilton spielt das Thema unten und lässt das A einfach weg. Von ihm müsste es im Netz auch eine Transcription geben - da steht dann wohl das Thema dabei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.Oktober.2019
    TiWi gefällt das.
  10. TiWi

    TiWi Nicht zu schüchtern zum Reden

    @gaga Danke für die ausführliche Erklärung! Leider bin ich mit der Musiktheorie etwas nachlässig und das rächt sich in solchen Situationen. Da merke ich immer wieder, dass ich an diesen Dingen nicht vorbeikomme. Ich werde mich bessern... Das wird auch meinen Lehrer freuen
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden