Suche Falsche CD zu Jamey Aebersold Nr. 7 Miles Davis

Dieses Thema im Forum "Noten" wurde erstellt von Weltenbummler, 11.Januar.2018.

  1. Weltenbummler

    Weltenbummler Ist fast schon zuhause hier

    Liebe Saxer,
    ich hatte mir vor 2 J. das o.g.Heft gekauft, und es blieb erstmal liegen. Gestern habe ich das Heft genommen und die CD eingelegt: Alles falsche Titel. Auf dem Media-Player erscheint das Cover und die Musik von J.A. Nr. 116 (das Heft heißt 'Miles of Modes'...ich nehme an, der Tontechniker hatte mehr als nur "one bourbon, one scotch and one beer" intus)! Jetzt frage ich, ob jemand dieses Heft hat und die richtige CD dazu (zum Verkauf oder als Kopie)?
    Wenn jemand was hat oder weiß oder anfertigen kann, freue ich mich über Hilfe,
    Grüße von
    Henry
    -----------------------
     
  2. OnkelSax

    OnkelSax Ist fast schon zuhause hier

    Ach du schei...Ich hab das Heft auch und wollte es (ungehört) in Ebay vertickern. Jetzt hab ich erstmal aufgrund deines Postings geschaut und bei mir ist ebenfalls deine beschriebene CD drin. Scheinbar kein Einzelfall. So ein Mist. Heft wertlos (ich hab es allerdings auch gebraucht gekauft). Also wenn du die richtige CD bekommst...denk an mich bitte.
    upload_2018-1-11_14-12-8.png
     
  3. ehopper1

    ehopper1 Ist fast schon zuhause hier

    Scheint wohl kein Einzelfall zu sein.
    Sehr ärgerlich, so etwas!
    Vielleicht mal im internationalen Forum nachfragen, also bei saxontheweb.net? Deren Einzugsbereich ist doch etwas größer.
    Ansonsten würde ich einfach mal beim Herausgeber nachhaken.

    Lg
    Mike
     
  4. Weltenbummler

    Weltenbummler Ist fast schon zuhause hier

    Hi, danke für eure Bestätigung. Da muss ja ein Techniker schwer auf Dope gewesen sein, um ne gnaze Serie zu verballern... aber ich bin dran, mein 2 Vorname ist Sherlock.
    1. Ich habe JA jazz books kontaktiert:
    http://www.jazzbooks.com/mm5/merchant.mvc?
    mal sehn, was passiert.
    2. dann habe ich grad eben mal bei Noten-Maas angerufen. Eine sehr nette Mitarbeiterin sagte mir, ich müsse meinen Musikalienhändler kontaktieren, der dann die gesamte Bezugskette (Groß/Zwischenhändler) in D in Bewegung setzen müsste. Ob das was bringt?
    Sobald ich mehr weiß, schreibe ich, Gruß Henry
     
    OnkelSax gefällt das.
  5. OnkelSax

    OnkelSax Ist fast schon zuhause hier

    Danke für deinen Einsatz Henry, na dann lese ich mal mit.
     
  6. Weltenbummler

    Weltenbummler Ist fast schon zuhause hier

    So, ich wage es ja kaum zu schreiben: Die Tracks sind richtig, nur die Titel und das Cover sind falsch! Ich habe, nachdem ich das JA-Office angeschrieben habe, folgende Antwort erhalten:


    Hi Henry,
    Are you SURE the tracks are actually not correct? Because we’ve had an issue with some media players where the global database was initially not imported correctly. We think the first person to put that CD into iTunes, or Windows Media Player, or whatever accidentally named the tracks incorrectly, and that was uploaded to GraceNotes (which is the global database) – so now, whenever someone puts the disc in the player, the wrong names are shown but the actual music IS correct. Can you check against your book? If that’s the case, you just have to import the CD and then rename the tunes. You should just have to do this once and save it and it should be ok.
    ~Gigi


    So, dann hätten wir's! Peinlich peinlich...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.Januar.2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden