Gebrauchtes Zweit-AltSax für 500€?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von SaxFlute, 1.März.2016.

  1. SaxFlute

    SaxFlute Schaut öfter mal vorbei

    Hallo zusammen,
    ich spiele in einem sauerländer Blasorchester ein altes Yanagisawa 901 BariSax und in der Tanzband ein Mark VII AltSax von 1977.
    Für die Marschmusik suche ich jetzt ein preiswertes, gerne auch gebrauchtes und robustes Zweit-AltSax, das aber trotzdem von Sound und Intonation zu gebrauchen ist.
    Habt ihr Tipps für mich, was in der Preislage bis max. 500€ zu finden ist? Marke? Modell?
    Grüße aus dem Sauerland
     
  2. zwar

    zwar Ist fast schon zuhause hier

    Bei Duchstein gibts gerade ein selmer bundy 2 für knapp vierhundert. Die sind garnicht schlecht, für deinen zweck vielleicht gut geeignet, und vom handling gehts auch...
    Gruss zwar
     
    last gefällt das.
  3. SaxFlute

    SaxFlute Schaut öfter mal vorbei

    Duchstein liegt leider nicht um die Ecke... Und ohne zu testen, kaufe ich kein Sax. Ich wohne ziemlich zentral zwischen Iserlohn, Lüdenscheid und Arnsberg, mitten im Nirgendwo. Egal welche Richtung, mindestens 30 Minuten bis zur Autobahn.
    Zum Testen würde ich etwa 1 -1½ Stunde Fahrt in Kauf nehmen. Dann bin ich im Ruhrgebiet, in Olpe, fast in Siegen oder im tiefsten Sauerland (Brilon oder Meschede).

    Ich muss wohl einfach etwas Geduld haben, bis sich in der Region was ergibt. Für Tipps wäre ich aber weiterhin dankbar.
     
  4. SaxFlute

    SaxFlute Schaut öfter mal vorbei

  5. Rubax

    Rubax Ist fast schon zuhause hier

    Chaconne - noch nie gehört - ich würde erstmal bei Tante Google forschen ob die Marke evtl. bekannt ist. eBay und Amazon sind da keine Referenz.
    Findest Du da nichts aufschlußreiches, sondern nur die Anzeigen von mehr oder weniger seriösen Verkkäufern, dann ist es eine der vielen Chinesischen Handelsmarken die kommen und gehen.

    Niemand wird in diesem Fall etwas verläßliches wissen.
     
  6. bluemike

    bluemike Ist fast schon zuhause hier

    Hi,

    Chaconne ist eine chinesische Handelsmarke, also baugleich vielen anderen chinesischen Instrumenten. Müssen nicht schlecht sein, muss man aber ausprobieren. Allerdings kann ich mich an eines erinnern, das nicht ganz so der Kracher war.
     
    Rick gefällt das.
  7. jb_foto

    jb_foto Ist fast schon zuhause hier

    @SaxFlute
    Schau doch einmal ob du ein gebrauchtes YAS-275 bekommen kannst.
    Kann gut sein dass der Preis nicht ganz passt, dafür ist es ein Teil welches du immer wieder verkauft bekommst.

    LG
    Jürgen
     
  8. stefalt

    stefalt Ist fast schon zuhause hier

    Wenn China, dann kannst Du auch ein Thomann TAS 350 nehmen, neu 400? (mit Garantie), Gebraucht 250 (hätte gerade eins übrig ;)) . Für Außeneinsätze bei Sauwetter reicht das allemal.
     
  9. SaxFlute

    SaxFlute Schaut öfter mal vorbei

    Gutes Angebot, nur leider ist Ulm nicht um die Ecke.
    Ich glaube, ich probiere mich mal bei meinen Schülern durch die Yamahas, vielleicht kommen die ja wirklich in Frage.
     
  10. xcielo

    xcielo Gehört zum Inventar

    Moin,

    muss gerade wieder mal daran denken, dass ich mein schönes Zweitalt für 400,- erstanden habe, und das steht meinem Erstalt kaum nach.
    Man muss etwas Geduld haben, und ggf. auf etwas weniger beliebte und bekannte Marken zurückgreifen.

    Gruß,
    Otfried
     
  11. SomethingFrantic

    SomethingFrantic Ist fast schon zuhause hier

  12. SaxFlute

    SaxFlute Schaut öfter mal vorbei

    Sicher. Da stöbere ich regelmäßig. Die Angebot kennebich tatsächlich alle schon.
    Aber wie schon oben geschrieben, möchte ich ein Sax gerne anspielen, bevor ich es kaufe. Wenn du, wie ich, mitten in der Pampas wohnst, ist das schon eine Herausforderung.
     
  13. Taiga

    Taiga Ist fast schon zuhause hier

    Na ja, 'n Stündchen bis Dortmund; und Hagen und Iserlohn sind ja a bisserl näher. Zugegeben auch noch 'ne gute halbe Stunde ... würd' aber jetzt nicht sagen das Du mitten in der Pampas wohnst, oder? So'n bisschen an der Pamaps, so am Rand der Pamaps ;)
    Gut. Es mag sein das bei euch der Hund begraben liegt, aber da bist'e doch auch schnell mal raus. Ich denke, da gibt's ganz andere weiße Flecken in D-land.
    Ich bin für meine Saxe zwischen 200km und 400km gefahren ... und es hat sich gelohnt. ... aber, alles ist relativ ... war ein etwas höheres Budget bei mir.
    ... aber günstig und in Deiner Nähe ... das ist nicht leicht ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 3.März.2016
  14. SaxFlute

    SaxFlute Schaut öfter mal vorbei

    Alles eine Sache der Verhältnismäßigkeit. Für DAS Sax mag das lohnen. Für ein Schlecht-Wetter-Straßen-Saxophon ist mir das aber zu viel Aufwand. Bis Dortmund würde ich auch noch fahren, das ist von uns etwa ne Stunde Fahrt.

    Ich brauche wohl nur etwas Geduld, bis mir das passende über den Weg läuft. Mein Mark VII musste ich auch nicht suchen, das hat mich gefunden. ;)
     
    Taiga gefällt das.
  15. Rick

    Rick Experte

    Genau, das ist unbedingt zu empfehlen, nur passionierte Bastler kaufen ein gebrauchtes Sax unbesehen.
    Aber Markennamen bieten nun mal keine Orientierung, denn es gibt überall "Montagshörner" und sowieso produktionsbedingte Streuung, außerdem kann man bei entsprechender Misshandlung auch das beste und robusteste Instrument verschleißen.

    Du wirst also kaum vermeiden können, Dich ein paar Male umsonst ins Auto zu setzen, bis Du das passende Horn gefunden hast.
    Oder Du bestellst auf gut Glück eine preisgünstige Versandhaus-Kanne mit Garantie im Bewusstsein, dass es kein Sax fürs Leben sein wird, aber zumindest eine gewisse Zeit ganz brauchbar. ;)


    Schönen Gruß,
    Rick
     
  16. JazzPlayer

    JazzPlayer Ist fast schon zuhause hier

    Ich kann da Rick nur beipflichten. Wenn gutes, gebrauchtes Instrument findet man zu einem günstigen Preis nur selten.
    Jemand hatte schonmal das YAS-275 erwähnt, bzw. kann man die Vorgänger-Modelle 23 und 25 auch mit einbeziehen. An dem Niveau würde ich mich orientieren, aber 500€ in spielbereitem Zustand ist auch schon eine Herausforderung. Wenn der Preisabschlag z.B. durch Kratzer und Schrammen am Lack zu Stande kommt und dich diese nicht stören, könnte es was werden. Ansonsten müsstest du da wohl eher in Richtung 700€ gehen. Da würde man dann auch in deiner Umgebung bei den ebay-Kleinanzeigen ein paar Treffer haben.

    Ich wünsche dir viel Glück und Spaß bei der Suche!
     
    Rick gefällt das.
  17. SaxFlute

    SaxFlute Schaut öfter mal vorbei

    Nabend zusammen,

    gibt es hier zufällig jemanden, der für mich im Schwarzwald ein Sax sichten und testen könnte? Es sollte möglichst nicht reparaturbedürftig sein und die Intonation sollte halbwegs passen. Wenn es nur ums Einstellen oder nen fehlenden Filz geht, traue ich mir das selber zu. Größere Reparaturen nicht.
    Das Sax soll nur für die Marschmusik eingesetzt werden. Die Ansprüche an den Sound sind da nicht so hoch.... Leider.

    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/alt-saxophon-yamaha-yas-275/434735823-74-8289
     
  18. Saxoryx

    Saxoryx Ist fast schon zuhause hier

    Wuffy ist doch im Schwarzwald. Und der kennt sich mit Hörnern aus. ;) Aber ansonsten: kauf doch eins von Thomann oder so mit Rücksenderecht. Das spielst Du dann zu Hause an, wenn es passt, behältst Du es, wenn es nicht passt, schickst Du es zurück. Das geht ganz problemlos.
     
  19. xcielo

    xcielo Gehört zum Inventar

    Moin,

    wollte mal kundtun, dass im Moment hier in Bremen ein neues Expression X-Old für 799,- € bei einem Musikaliengeschäft zu kaufen ist.
    Steht nur schon ne Weile im Fenster rum, ansonsten ungebraucht.

    Gruß,
    Otfried
     
    SomethingFrantic gefällt das.
  20. SomethingFrantic

    SomethingFrantic Ist fast schon zuhause hier

    Sicher, dass da nicht ein einer verdeckt ist? Das hört sich irgendwie nach einem zu guten Angebot an...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden