German Blues Challenge 2022 - das Voting hat begonnen

Dieses Thema im Forum "Workshops / Meetings / Konzerte" wurde erstellt von bluesfreund, 20.Mai.2022.

  1. bluesfreund

    bluesfreund Nicht zu schüchtern zum Reden

    SCHICKT UNS NACH MEMPHIS!

    Wir freuen uns sehr darüber, dass die Greyhound George Band ist in diesem Jahr gleich zweimal für den "German Blues Award" nominiert ist: Als beste Band des Jahres 2021 und unser Album "Get Up And Walk!" als bestes Album des vergangenen Jahres! Dazu kommt eine Nominierung zur "German Blues Challenge" Dort geht es dann darum, wer im nächsten Jahr als deutscher Vertreter zur "International Blues Challenge" nach Memphis reisen darf.
    Da wir hochmotiviert sind, mit der kompletten achtköpfigen Band dorthin zu reisen, um unsere Musik dort zu präsentieren, brauchen wir eure Stimmen beim Online Voting
    (20.05 - 06.06.2022)!

    Unter diesem Link könnt ihr für uns abstimmen:
    http://voting.blues-baltica.de

    Hier gibt´s Videomaterial und was auf die Ohren:
    Audio:
    Video:
    Bluesige Grüße
    der bluesfreund
    [​IMG]
     
    Mouette, Saxax, jimi und 3 anderen gefällt das.
  2. bluesfreund

    bluesfreund Nicht zu schüchtern zum Reden

    Noch wenige Tage...bis zum 06.06.2022, bedankt!

    2022_06_Voting German Blues Challenge2022.jpg
     
    Witte gefällt das.
  3. Witte

    Witte Ist fast schon zuhause hier

    Meine Stimme für EUCH habt ihr schon seit Mai...;) Tolle Band..., gefällt mir sehr gut...;)
     
    bluesfreund gefällt das.
  4. hoschi

    hoschi Strebt nach Höherem

    ...done...
     
    bluesfreund gefällt das.
  5. bluesfreund

    bluesfreund Nicht zu schüchtern zum Reden

    Hallo Witte,
    herzlichen Dank für deine Stimme beim Voting! Schau´n wir mal, was draus wird..., die "Konkurrenz" kommt quasi aus der gemeinsamen Heimat, dem Ostwestfalener Land (M.v.Merwyk & Bad Temper Joe - übrigens mit einem Gastauftritt auf unserem nominierten Album "Get Up And Walk" vertreten!). Demnäxt wissen wir mehr..., spätestens am 10.September beim "Stelldichein" in Eutin, also "Daumen drücken!" Grüße, der bluesfreund
     
    Witte gefällt das.
  6. bluesfreund

    bluesfreund Nicht zu schüchtern zum Reden

    Bedankt Hoschi!!!
     
    hoschi gefällt das.
  7. Witte

    Witte Ist fast schon zuhause hier

    Gerne..., ihr habt ja auch musikalisch bei mir gepunktet..., von daher ne wohl verdiente Stimme...;)
     
  8. hoschi

    hoschi Strebt nach Höherem

    dann gib uns bitte ab dem 10.sept bescheid...ob #1 oder#1...daumen gedrückt...
     
    bluesfreund gefällt das.
  9. Feuerstreuer

    Feuerstreuer Ist fast schon zuhause hier

    Nachdem ich jetzt alle Kandidaten mir engehört habe,

    habe ich jetzt aus Fainess nicht gevotet, weil ich ohne deinen Beitrag gar nicht darauf aufmerksam geworden wäre. Abgesehen davon, dass ich alle Acts außer einen nicht wirklich bluesig finde und eben diesen einen anderen Act besser finde, ist mir euer Musik deutlich zu glatt geschliffen. Es wirkt auf mich als wenn solange daran optimiert wurde, bis einiges an Entropie weggekürzt wurde und sich alles auf ein Metronom konzentriert. Wirkt alles etwas gehemmt. Live ist es sicher wieder mit mehr Flow ... Ich hoffe das kränkt jetzt nicht. Ist ganz persönlich mein Empfinden.

    Ich wollte jetzt aber auch nicht gegen euch stimmen und wenn ich eure Musik selber noch unter Blues einordnen hätte können, hätte ich auch aus Loyalität gevotet, trotz besser Konkurrenz. Ich finde es auch nicht schlecht - nur eben fällt es für mich nicht mehr unter das was ich Blues nennen würde. Ich respektiere auch die Arbeit und es wirkt alles sehr professionell und der Sound ist gut gemischt. Insgesamt ein gutes Projekt.

    Bei der Bandvostellung stichst du und der Keyboarder für mich auf jeden Fall deutlich positiv heraus, was Groove angeht !


    Viel Glück und weiterhin viel Spass ....
     
    Zuletzt bearbeitet: 5.Juni.2022
  10. bluesfreund

    bluesfreund Nicht zu schüchtern zum Reden

    Hallo zusammen,
    wir danken allen, die uns unterstützt haben..., wir sind eine Runde weiter!
    Auf geht´s im September mit Michael van Merwyk, Bad Temper Joe und natürlich der Greyhound George Band XXL nach Eutin zur Endausscheidung!

    2022_06_NW_Artikel Blues Challenge.jpg
     
    tango61 und Mouette gefällt das.
  11. tango61

    tango61 Ist fast schon zuhause hier

    Wenn ich es richtig behalten habe, ist die Gruppe „ bluessanova aus Münster mehrfach erster geworden . Und die sind jetzt als Vorgruppe für Eric clapton unterwegs.
    So ein Preis kann Türen öffnen
     
    Mouette gefällt das.
  12. gaga

    gaga Gehört zum Inventar

    Claptons peinlicher Coronaschutzmaßnahmenprotest ist noch nicht mal ein Jahr her und schon Schnee von gestern. Vielleicht spielt er dann ja auch "Stand and deliver" und "This has gotta stop" und wenn Maskentragen angesagt ist, bricht er die Tournee ab.
     
  13. giuseppe

    giuseppe Strebt nach Höherem

    Wovon redest du? Meine News-und-Katastrophen-Speicherslots für mediale Information sind alle randvoll mit Info der letzten 2 Wochen. Über Masken, Pandemie oder Clapton gibt es keinen Eintrag.
     
    gaga gefällt das.
  14. bluesfreund

    bluesfreund Nicht zu schüchtern zum Reden

    Hallo liebe Freunde des Blues,
    der Vollständigkeit halber bleibt zu erwähnen, dass die www.Greyhound-George-Band.de es leider in EUTIN nicht geschaftt hat! Alle Wettbewerbe-Acts haben durchweg Qualität abgeliefert..., doch leider fiel die Wahl der Jury nicht auf uns, that´s it!
    Sei es drum, es geht natürlich weiter...und die nächste CD ist schon in der Mache..., man darf also gespannt sein!
    Wer es verpasst haben sollte, hier der Mitschnitt von unseren Freunden von www.rockradio.de :

    Greyhound-George Band XXL:


    Komplett:


    Bluesige Grüße, der Matthes
     
    waldsax, ehopper1, sachsin und 2 anderen gefällt das.
  15. HanZZ

    HanZZ Ist fast schon zuhause hier

    Der Thread war im Mai an mir vorbeigegangen.
    Coole Band und schöner Sound am Gebläse.
    Auch dem Mann mit der GoldTop R4 hat über den SuperChamp einen prima Sound.

    Ich kannte keine der Nummern beim 'reinhören. Alles Eigenkompositionen?
    Better Luck next year.

    Cheers
    HanZZ
     
    bluesfreund gefällt das.
  16. bluesfreund

    bluesfreund Nicht zu schüchtern zum Reden

    Hallo HanZZ,
    Greyhound George (www.greyhound-george.de) schreibt seine Texte und Songs alle selbst, manchmal ist aber auch ein Cover-Stück dabei. Einfach mal ins Album "Get Up And Walk" reinhören...
    Mal seh´n, ob wir im nächsten Jahr überhaupt wieder nominiert werden...
    Bis dahinne...und "keep the blues alive"!
    Der Bluesfreund
     
    slowjoe und ehopper1 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden