Hallo aus Österreich

Dieses Thema im Forum "Neue Mitglieder stellen sich vor" wurde erstellt von Janton, 16.Mai.2018.

  1. Janton

    Janton Schaut nur mal vorbei

    Hallo!

    Wohne in Österreich nicht weit von der bayrischen Grenze. Habe mich schon als Kind einem bekannten Blasinstrument, der Flöte, hingegeben. Irgendwie dann aber die Lust verloren und mich mit anderen Themen beschäftigt. Nach einigen dramatischen Änderungen in meinem Leben habe ich nun beschlossen in meinem Leben noch einmal neu durchzustarten. Saxophon (Alt) zu lernen ist ein Teil davon. Als Anfänger hoffe ich hier natürlich ein paar Tipps und Infos zu bekommen. Ich weiß daß hier ist keine kostenlose Singlebörse, aber ich wollte nur unverbindlich darauf hinweisen daß ich Single bin und auch eine Partnerin suche. :)
     
  2. kokisax

    kokisax Ist fast schon zuhause hier

    Hallo Janton,

    willkommen im Forum.
    Das "Wichtigste" (Dein Instrument) hast ja schon mal gefunden und mit einer Partnerin wird es auch noch werden.
    In beiden Fällen heisst es jetzt aber : "Üben, üben, üben" !!!!

    kokisax :D
     
  3. hoschi

    hoschi Ist fast schon zuhause hier

    hallo und herzlich willkommen hier bei uns,
    prima, der erste schritt ist getan, viel spass und erfolg...!
     
  4. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    @Janton

    Auch von mir ein herzliches Willkommen und viel Vergnügen mit dem Sax.

    Ein Tip zur Partnersuche:

    Auf Plattformen wie „Elitepartner“ oder „Parship“ bist Du mit dem Sax vorne dabei....da kannst Du Dich gut von der Masse absetzen.

    Hat bei mir bestens funktioniert....:D....

    CzG

    Dreas
     
  5. Paedda

    Paedda Ist fast schon zuhause hier

    @Janton,

    willkommen.
    Und generell würde ich bei der Partner(in)-Suche das Geschlecht verraten. Könnte unangenehme Irritierungen verhindern.

    LG
    Paedda
     
    kokisax und Dreas gefällt das.
  6. bebob99

    bebob99 Ist fast schon zuhause hier

    Auch ein Willkommensgruß von "auch nicht weit von der bayrischen Grenze" - die aber doch ziemlich lang ist.
    :pint:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden