Hilfe YTS 23

Dieses Thema im Forum "Tenor Special" wurde erstellt von Jotgee, 26.Juni.2020.

  1. Jotgee

    Jotgee Nicht zu schüchtern zum Reden

    Hallo,
    ich bin seit vorletzter Woche im Besitz eines Yamaha YTS 23 und habe folgendes Problem.
    Tief C,H und B lassen sich nur anspielen
    Wenn ich richtig laut spiele,
    egal ob direkt oder in einer Tonfolge.
    Ansonsten rollen die Töne nur.
    Sowie das Obere D,kommt auch nur schwierig und nur für diesen Ton muss ich ganz anders anblasen.
    Hatte das Sax schon zum nachschauen und es hieß alle Klappen sind dicht.
    Alle anderen Töne lassen sich wunderbar leicht spielen.liegt es vielleicht an mir oder
    hat jemand eine Idee?
    An meinem Alt spiele ich jeden Ton direkt an wie ich will,laut,leise ohne irgendwas verändern zu müssen...
     
  2. Jotgee

    Jotgee Nicht zu schüchtern zum Reden

    natürlich weiß ich das die tiefen beim Tenor schwieriger sind....aber das sie garnicht kommen?!
    Und mit dem D mit der Oktavklappe finde ich seltsam....einen einzelnen Ton anders anspielen?
     
  3. tomaso

    tomaso Ist fast schon zuhause hier

    Es ist durchaus möglich, daß die Ursachen Deiner Problematik doch eher im Horn zu finden sind....
    Einholen einer Zweitmeinung wäre hier mein medizinischer Tipp....

    Viel Erfolg,
    tomaso
     
    Rick, SaxPistol und p-p-p gefällt das.
  4. SaxPistol

    SaxPistol Ist fast schon zuhause hier

    Wenn Du schreibst, dass Du das YTS23 erst seit vorletzter Woche hast, heißt das auch, dass Du erst seitdem Tenor spielst?
    Vielleicht hast Du auch noch nicht das optimale Setup Mundstück/Blatt gefunden.
    Aber 'nen anderen Saxdoc nochmal raufgucken lassen, kann nicht schaden.
     
    Rick gefällt das.
  5. Jotgee

    Jotgee Nicht zu schüchtern zum Reden

    Ich habe schon mit diversen Blättern und Stärken probiert, und auch schon mit mehreren Mundstücken.
    Ändert sich leider nicht....nur bei den anderen Tönen oder beim anblasverhalten.
    Ich werde es Montag nochmal wegbringen zum Doktor
     
    Rick gefällt das.
  6. Huuuup

    Huuuup Strebt nach Höherem

    MAch mal die Oktavklappe mit einem rumgewickelten Gummi fest. Vielleicht ist sie doch nicht 100 % dicht.

    Ansonsten. Wo wohnst du. Falls du im Taunus wohnst werf ich mal einen Blick drauf. Kommst du von woanders gibt es bestimmt einen Saxer in der nähe der mal schaut.
     
    Rick gefällt das.
  7. Jotgee

    Jotgee Nicht zu schüchtern zum Reden

    Danke für den Tip.
    Werd ich versuchen.
    Aber für das d mit Oktavklappe muss sie doch ein wenig öffnen...
     
  8. gefiko

    gefiko Ist fast schon zuhause hier

    Spricht das tiefe Cis besser an als die anderen drei Töne?
     
  9. Jotgee

    Jotgee Nicht zu schüchtern zum Reden

    Nein,alles das selbe.
    Klingt wie ein Elch in der Brunstzeit statt nach Saxophon.
     
  10. SaxPistol

    SaxPistol Ist fast schon zuhause hier

    Es gibt 2 Oktavklappen: Die am S-Bogen (ist nur für die Töne ab A aufwärts zuständig, bleibt auch beim mittleren D geschlossen) und eine kleine am Corpus. @Huuuup meint bestimmt die am S-Bogen.
     
    Rick gefällt das.
  11. gefiko

    gefiko Ist fast schon zuhause hier

    Probiere dann folgendes: spiele das tiefe D und greife nach kurzer Zeit die Gis-Klappe. Ändert sich dann die Ansprache?
     
    Rick gefällt das.
  12. Jotgee

    Jotgee Nicht zu schüchtern zum Reden

    Okay,dann glaub ich hab ich den Fehler gefunden.
    Die auf dem S bogen öffnet ein wenig beim mittleren D.
    Bei meinem alt bleibt sie geschlossen.
    Vielen Dank
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.Juni.2020
    Rick gefällt das.
  13. Jotgee

    Jotgee Nicht zu schüchtern zum Reden

    Jap...das war es.hab den Bügel am S Bogen etwas nachgebogen und siehe da.. die klappe bleibt geschlossen bis zum a2,wie es sein soll.
    Das Sax spielt jetzt einwandfrei und klingt auch wieder wie Saxophon.
    Ich bin Happy und der Tag ist gerettet.
    Vielen Dank für die Tips und angebotene Hilfe.
     
    Rick und ehopper1 gefällt das.
  14. Huuuup

    Huuuup Strebt nach Höherem

    Hab ich doch gesagt;)Alles wird gut
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden