Kaffefilter nerven

Dieses Thema im Forum "Saxophone" wurde erstellt von hjkoenig, 12.November.2022.

  1. hjkoenig

    hjkoenig Schaut öfter mal vorbei

    Hallo,
    gibt es andere Methoden, die Polster zu schonen, als bei Gis-, Fis- und Disklappe Kaffeefilterpapier dazwischen zu schieben? Oder muss man das ertragen wie Zähneputzen? Ich bin ja bereit, einiges auf mich zu nehmen, um das Instrument pfleglich zu behandeln, aber das ... Vor allem bei Gis und Fis ist das ein elendes Generve. Wieso hab ich jemals die Geige aufgegeben ....
    Gruß, Hajo König
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.November.2022
    Rick gefällt das.
  2. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Habe ich noch nie gemacht und habe keine Probleme.

    CzG

    Dreas
     
    Bernd und giuseppe gefällt das.
  3. Texteditor

    Texteditor Ist fast schon zuhause hier

    Ich auch nicht,in 40 Jahren Sax spielen nicht
     
    Bernd, giuseppe und Dreas gefällt das.
  4. visir

    visir Gehört zum Inventar

    Ja, vor dem Spielen nichts essen oder kalorienhaltiges trinken.
     
    Sax a`la carte und Texteditor gefällt das.
  5. gaga

    gaga Gehört zum Inventar

    Ich auch nicht - 60J. Wer bietet mehr? :cool2:
     
  6. sachsin

    sachsin Strebt nach Höherem

    Lieber @hjkoenig ,

    jetzt wissen wir schon mal, wessen gis-Klappe nicht klebt ;)

    Aber da das nicht Deine Frage war, hole ich Dir mal die nachfolgenden Threads aus der Versenkung,
    wo Du unendlich viele Tipps von "Für und Wider" nachlesen kannst : was Du machen kannst / oder lassen solltest.

    Diskussionsverläufe wie gehabt. Suche es Dir aus....:D

    Viel Spaß und Grüße,
    Christine

    https://www.saxophonforum.de/threads/gis-klappe-klebt-was-soll-ich-machen.4964/

    https://www.saxophonforum.de/threads/gis-klappe-klebt.30023/

    :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.November.2022
    Rick, charly-5, mzolg und 9 anderen gefällt das.
  7. gaga

    gaga Gehört zum Inventar

    Wenn wir dich nicht hätten... :grossdu: :lol:
     
    Rick, Bernd und sachsin gefällt das.
  8. sachsin

    sachsin Strebt nach Höherem

    .... und Dich :thumbsup:

    Wir wollen doch alle bloß spielen :geek: :p
     
    Rick, Bernd, Mouette und 2 anderen gefällt das.
  9. giuseppe

    giuseppe Strebt nach Höherem

    Mehr nicht, aber dafür Radler beim Biergarten-Gig. Alles nicht so schlimm wie die Drohung selber.
     
    sachsin gefällt das.
  10. Florentin

    Florentin Strebt nach Höherem

    Was genau ist das Problem damit?

    Ich mache das regelmäßig nach jedem Spielen (auch und insbesondere bei den Palmkey-Klappen). Dauert vielleicht 1 Minute, und ich habe noch nie neue Polster gebraucht.
     
    Gerrie, Rick, Witte und einer weiteren Person gefällt das.
  11. hjkoenig

    hjkoenig Schaut öfter mal vorbei

    Hallo,
    Kein Essen und süßes Zeug Trinken vor dem Spielen, gehören auch bei mir zur "Routine". Ich will nur zusätzlich etwas tun, damit gar nicht erst was klebt. Die Sache mit dem Kaffeefilterpapier funktioniert ja, aber die Gis- und Disklappe haben einen angelöteten Schutz gegen das versehentliche Anstoßen, und der macht aus dem Ganzen ein nerviges Gefummel. Deshalb meine Frage.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.November.2022
    Witte und kindofblue gefällt das.
  12. Dabird

    Dabird Ist fast schon zuhause hier

    Mir macht das keine Probleme, und hilft bei den bei mir üblichen meist nasseren Polstern. Ich schneide mir immer welche in verschiedenen Streifen zu, habe diese in einer kleinen Schachtel dabei. Gehört für mich neben durchwischen zur Routine nach Spielen. Bei mir kleben manche Polster donst, obwohl ich keine der gefährlichen Dinge vorher konsumiere, nur Wasser ist angesagt.
     
    Rick gefällt das.
  13. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Ja und die haben langjährige erfahrene Saxer beantwortet:

    Braucht man nicht.

    Was willst Du jetzt noch wissen?

    CzG

    Dreas
     
  14. kindofblue

    kindofblue Ist fast schon zuhause hier

    FraRa gefällt das.
  15. Sandsax

    Sandsax Strebt nach Höherem

    Die Aussage „braucht man nicht“ ist leider schlichtweg falsch, denn wie so häufig ist das wahre Leben komplizierter.

    Es gibt Unterschiede in der Speichelzusammensetzung (ins Saxophon kommt nicht nur Kondensat), zwischen den Polstermaterialien, zwischen Saxophonen, Federspannungen, etc.

    Wenn jemand das Problem hat und um Rat fragt hilft es wenig, wenn Andere behaupten das Problem gäbe es gar nicht…
     
    khhs, Gerrie, Rick und 13 anderen gefällt das.
  16. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Er hat aber thematisiert „es nervt“. Dann kann man durchaus erwidern „mich nervt es nicht, weil ich es nicht mache, und keine Probleme habe“

    Er hat auch nicht geschrieben, dass er ein Problem hätte, sondern dass er das macht, weil man es so macht. (im Kontext)

    Die Frage ist, braucht er es oder nicht? Kann hier keiner entscheiden.

    Die einen sagen so, die anderen so.

    Letztlich muss er es selbst entscheiden.

    CzG

    Dreas
     
    Rick gefällt das.
  17. Jacqueline

    Jacqueline Strebt nach Höherem

    Lass es uns brings halt öfter zur Wartung. Bzw nimm in Kauf, dass es evtl früher zur GÜ muss. So what. Das ist ein Arbeitsgerät.
     
    Rick und giuseppe gefällt das.
  18. saxfax

    saxfax Strebt nach Höherem

    Bei mir kleben öfters mal G#- und tiefe Eb-Klappe.

    Kaffeefilter Finde ich auch fummelig. Letztens bekam ich den Tip, einfach eine halbierte alte Kreditkarte (oder was ähnliches) nach dem Spielen zwischen Polster und Kamin der tiefen C#-Klappe zu stecken und da zu lassen. Da kommt man nämlich gut ran. Durch die Kopplung öffnet sich dabei leicht G#-Klappe. Ein schmaler Streifen der Kreditkarte kommt zur tiefen Eb-Klappe. Das dauert nur Sekunden.

    Funktioniert für mich, da klebt nichts mehr.
     
    Feuerstreuer, khhs und Rick gefällt das.
  19. ilikestitt

    ilikestitt Ist fast schon zuhause hier

    Oh Gott, vor den Teilen haben die meisten Werkstätten schon vor Jahrzehnten gewarnt als die gerade Mode waren. Absoluter Mist fürs Horn.
     
    kokisax, Rick und Herby1051 gefällt das.
  20. Witte

    Witte Ist fast schon zuhause hier

    Ick nutz jetzt Kaffefilter nach Empfehlung im Forum so seit 2,5 Jahren sehr erfolgreich...;) Finds auch nicht fummelig..., mach die mir sonst auch
    passend, wenns enger werden sollte...

    Nimmt zumindest bei mir gut Feuchtigkeit im Bereich Palmkeys auf..., Conn 12M Bari..., find da die Palmkeys wichtig, ganz klar die Gis-Klappe...,
    C-Triller Klappe, Seiten Bb, Dis Klappe..., Cis Klappe..., und wenn Ick viel Lust hab die Fis-Trillerklappe auch noch...

    Das sind zumindest bei mir die üblichen Verdächtigen, die mehr oder weniger zum "kleben" neigen...

    Und von daher kümmer ich mich drum..., nimmt mir ggf. auch Geschwindigkeit...;)

    Beim New Wonder I war das nicht viel anders..., ggf. teils hartnäckiger mit den gebördelten Tonlöchern...

    Tonlochränder, und auch Polster, reinige ich, wenn der Kaffefilter nicht funzt, mit Spiritus und nem Pfeifenreiniger..., wenn das nicht ausreichend
    ist..., kommt öfter vor, als man denkt, zieh Ick nen Stück 1000er Schmirgelpapier durch..., kommt öfter vor, als man denkt...;)

    Mich nerven eben auch schon leicht "schmatzende" Klappen...!

    Und im Bereich Mechanik ölen, hab ich das Wartungsintervall auf 3 Monate runtergesetzt..., da das nen schleichender Prozess iss..., man merkt das
    ja oft dann erstmal nicht wenn einige Klappen sich minimal schwerer betätigen lassen...

    Geb das Bari, in der Regel, 2x im Jahr zur Durchsicht..., und trinke generell beim Spielen nur Mineralwasser...;)
     
    Rick und Livia gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden