Mit der Big Band ins Studio, die Zweite

Dieses Thema im Forum "Home- und Live-Recording, Tontechnik" wurde erstellt von Juju, 30.November.2014.

  1. Juju

    Juju Ist fast schon zuhause hier

    In ein paar Wochen ist es mal wieder soweit: das naechste Big Band Projekt steht an, diesmal ist es mein eigenes Projekt, welches ich mit Dave's tatkraeftiger Unterstuetzung organisiere. Es ist sozusagen mein Lebenstraum, den ich mir erfuellen will (oha, was mache ich, wenn ich die Sache durchgezogen habe?? ;) )
    Der Plan: die Musik von Oliver Nelson aufzunehmen. Dazu habe ich fuer zwei Tage Abbey Road Studio 2 organisiert und eine tolle Big Band und einen super Dirigenten/Arrangeur, und wir werden nun Blues and the Abstract Truth als Big Band- Version aufnehmen und ein paar Original Oliver Nelson Charts. Wir hatten letzte Woche ein Treffen mit dem Engineer. Nachdem wir aus der vorigen Big Band Session einiges gelernt haben, wollen wir die Fehler diesmal vermeiden. Der Plan ist, so Old School wie moeglich aufzunehmen, mit der Soundaesthetik der Big Bands der 50er/60er Jahre, z.B. Capitol records.
    Ich bin furchtbar nervoes, die Charts sind hammerhart, ich versinke zur Zeit in Sektionen, dabei will ich eigentlich nur den ganzen Tag ueben, aber leider kommt es immer so, wie man es gerade nicht gebrauchen kann... Wir werden einen Warmup Gig im 606 Club am 04.01. haben, falls jemand dann gerade in London ist, kommt gerne vorbei!
    Und drueckt mir bitte die Daumen, dass alles glatt geht!
    LG Juju
     
    Wuffy gefällt das.
  2. zwar

    zwar Ist fast schon zuhause hier

    hey juju,
    schönes projekt. die frühen sachen von nelson sind sowas von klasse gemacht. das war lange meine hauptbeschallung beim autofahren. ich kann mir vorstellen, dass das ein richtig gutes ding wird und irre spaß machen wird.

    gruß
    zwar
     
  3. 47tmb

    47tmb Ist fast schon zuhause hier

    Whow! Was für ein ambitioniertes Projekt!

    Ich wünsche Dir viel Erfolg und(!) viel Spaß!

    Mensch ist das toll, das Du dazu die Möglichkeit hast!

    Cheerio
    tmb
     
  4. annette2412

    annette2412 Moderatorin

    oh juju, das ist ja toll!!!!!!! :sensatio:

    das ergebnis kann man dann wo hören? auf cd?

    freue mich sehr für dich und wünsche dir ganz viel spaß und natürlich erfolg!

    liebe grüße
    annette
     
  5. Ginos

    Ginos Ist fast schon zuhause hier

     
  6. Ginos

    Ginos Ist fast schon zuhause hier

    ooh - da war ich offensichtlich zu schnell auf der Tastatur ...

    Hallo Juju,

    wie zwar bereits erwähnt hat, ein tolles Projekt.
    Da könnte man neidisch werden.

    Allein schon der Gedanke zwei Tage Aufnahme in den Abbey Road Studios... auf alle Fälle toi toi toi...

    Der Club 606 ist doch in Chelsea?
    Leider war ich noch nicht dort, obwohl ich öfters in der Nähe wohne .... aber was nicht ist kann ja noch werden.

    Im Neuen Jahr bin ich ein paar Tage in London und übernachte in der Nähe der Station Sloane Square ... sollte von dort ja zu Fuss erreichbar sein.
    Mal sehen was mein Zeitmanagement dazu meint...

    Gruß
    Oswald
     
  7. Gast_13

    Gast_13 Guest

    Super Projekt! Da wünsche ich viel Spaß bei der Umsetzung und viel Erfolg!
    Freue mich schon auf die Ergebnisse!
     
  8. Juju

    Juju Ist fast schon zuhause hier

    Danke allerseits :)

    Genau, die Betonung liegt auf Spaß, das darf ich bei der ganzen Aufregung bloß nicht vergessen... :-D

    @Zwar: Wie schön, noch ein Oliver Nelson - Liebhaber :) Ich fand ihn schon als ziemliche Saxophonanfängerin ganz toll, seine Art zu arrangieren, die engen Voicings... Ich habe einen ganzen Haufen Big Band Arrangements von ihm, einfach nur, um mir die Scores anzuschauen :-D
    Ein Stück, was ich besonders mag ist Sound Pieces for Jazz Orchestra. Leider werden wir das nicht aufnehmen können, weil die Abstract Truth Charts schon ein sehr heftiger Happen sein werden..

    @Annette: Ja, wenn wir nicht komplett versagen, was ich nicht glaube, wird es eine CD geben...

    @Oswald: Die Abbey Road Studios haben schon was Magisches - soviel Musikgeschichte, und die haben seit Elgar kein Equipment weggegeben. Das heißt, ein wahres Museum an Vintage Mikrophonen etc. Ist schon faszinierend, wenn man im Studio 2 steht und überlegt, welche Aufnahmen dort entstanden sind, da wird man ganz ehrfürchtig.
    Inzwischen werden in Abbey Road fast nur noch Scoring Sessions, also für Soundtracks, aufgenommen.
    Der 606 Club ist in Chelsea, also nicht weit von Deiner Unterkunft entfernt!
    606 Club
    wäre ja Klasse, wenn Du es schaffen würdest!

    Übrigens, der Abbey Road Zebrastreifen ist wahrscheinlich der einzige Zebrastreifen auf der Welt, der unter Denkmalschutz steht :-D Abbey Road Crossing

    LG Juju
     
    Wuffy gefällt das.
  9. mato

    mato Ist fast schon zuhause hier

    Schöne Idee! Ich mag Oliver Nelson auch sehr als Saxophonist. Der hat so einen schönen lyrischen Ton - fast schon klassisch, aber trotzdem ganz viel Blues in den Adern. Hach, da könnte ich mir direkt gleich ne Platte anhören.

    Viel Spass bei eurer Reise in die Vergangenheit. ;-)
     
  10. Macsax

    Macsax Ist fast schon zuhause hier

    Hi Juju,

    ich kann mich dem nur anschließen und meinen riesigen Neid ;-) ;-) ;-) äußern.
    Hab richtig viel Spaß und wenn es eine CD geben sollte, denke bitte an mich und gib die Bezugsadresse bekannt.

    Macsax
     
  11. Brille

    Brille Ist fast schon zuhause hier

    Klingt spannend! Viel Erfolg wünsche ich und sehr positive Erfahrungen. das Ergebnis wird wie immer beeindruckend. Bin ich mir sicher!!!!!

    Grüße
    B.
     
  12. Werner

    Werner Ist fast schon zuhause hier

    Hey Juju, viel Glück! :)




    [size=x-small]
    http://mobile-band-walking-act.de/unplugged.htm#berlin[/size]
     
  13. Juju

    Juju Ist fast schon zuhause hier


    Ja, er ist auch als Saxophonist großartig auf Blues and the Abstract Truth! Ich mag ihn auch auf "Nocturne" sehr gerne. Haach, und noch so viele andere Aufnahmen... :)))
    [youtube=425,350]https://www.youtube.com/watch?v=2RlbIkSE4fc[/youtube]

    Nocturne

    Wir hatten heute eine Satzprobe, und es hört sich schon sehr ordentlich an, das lässt hoffen...

    @alle: Danke für die guten Wünsche :)

    LG Juju


     
  14. Juju

    Juju Ist fast schon zuhause hier

  15. Mugger

    Mugger Guest

    Hey,

    schöne Sätze.
    Noch richtig Arbeit, was :)?
    Wer spielt Lead?

    Liebe Grüße,
    Guenne
     
  16. Juju

    Juju Ist fast schon zuhause hier

    Hammerharte Charts, da hat Jörg Keller sich ein paar nette Sachen einfallen lassen, zum Beispiel ausgeschriebene Eric Dolphy Section-Solos...
    In der Tat viel Arbeit, nichts, was man mal eben runterlesen kann, noch nicht mal die Jungs von der BBC Big Band (die Clips sind das Ergebnis, was die runtergelesen haben, was eigentlich schon ziemlich beeindruckend ist) ... Howard McGill spielt Lead.

    LG Juju
     
  17. Mugger

    Mugger Guest

    Hey,

    meine respektlose Bemerkung war auch dahingehend gemünzt, dass einen gewisse - nun - Unruhe an manchen Stellen zu merken ist :)

    Klar, prima vista, das ergibt Sinn, hehe.

    Liebe Grüße,
    Guenne
     
  18. Juju

    Juju Ist fast schon zuhause hier

    Haha, gewisse Unruhe, das ist gut :) Aber ich fürchte, das wird auch nicht so viel anders klingen mit Feinschliff, denn das Original Dolphy Solo klingt ja auch schon, ähem, slightly strange...

    Yearnin' ab 2:00

    LG Juju
     
  19. Gast_13

    Gast_13 Guest

    Also das wird richtig gut! Sehr anspruchsvolle Harmonik, aber klingt schon klasse. Man hört, wo es hingehen soll!

    Macht weiter, ihr habt noch nen Fan! ;-)
     
  20. Juju

    Juju Ist fast schon zuhause hier

    Moin!
    Der Countdown läuft, wir werden im 606 sogar ein paar Zuschauer haben, wie es aussieht :-D
    Ich bin bei den Parts bei ca 95% angelangt, aber bei einigen Passagen tu ich mich immer noch schwer, bin mir nicht sicher, ob ich das in der verbleibenden Zeit noch hinkriege.
    Aber so langsam wird es, auch wenn es mir persönlich zu lange dauert...
    Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass nichts Unvorhersehbares passiert, z.B. Streik der Airline, Schneechaos, Absage von Bandmitgliedern in letzter Minute...

    LG Juju
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden