Erledigt Saxophonlehrer oder -lehrerin

Dieses Thema im Forum "Unterricht" wurde erstellt von TitusLE, 18.Dezember.2017.

  1. TitusLE

    TitusLE Ist fast schon zuhause hier

    Ich spiele jetzt seit gut dreieinhalb Jahren mit Begeisterung Saxophon, bin also auch einer der Späteinsteiger. Bisher habe ich an der städtischen Musikschule Unterricht, habe momentan aber das Gefühl, dass eine Veränderung ganz gut täte.
    Ich suche jemanden, der mit Engagement und Freude dabei ist und nicht "Dienst nach Vorschrift" macht.
    Bis lang hatte ich 14tägig eine Stunde Unterricht, weil ich dann mehr Zeit hatte, mich mit den Stücken zu beschäftigen und da ich schon groß bin, brauche ich auch nicht die wöchentliche Übemotivation. Diese Rhythmus würde ich gerne beibehalten.
    Würde mich freuen, wenn sich hier jemand fände oder ich zumindest einen guten Tipp bekäme.
    Achso, ein Ort wäre vielleicht nicht verkehrt. Ich wohne in Oberhausen, arbeite in Essen. Irgendwas in der Region wäre schön.
     
    SAX2SAX gefällt das.
  2. SAX2SAX

    SAX2SAX Nicht zu schüchtern zum Reden

    Grüß dich Titus,
    falls noch Interesse und Bedarf besteht, kann ich dir evtl. weiterhelfen.

    Gruß Sascha
     
  3. TitusLE

    TitusLE Ist fast schon zuhause hier

    Das Thema ist vorerst erledigt.
    Kann ich das selbst als erledigt markieren?
     
  4. zappalein

    zappalein Ist fast schon zuhause hier

    ja, kannst du
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden