Tango for two von Quadro Nuevo

Dieses Thema im Forum "Bücher / CDs / Noten / Playalongs" wurde erstellt von maserer, 3.Juli.2016.

  1. maserer

    maserer Schaut öfter mal vorbei

    Hallo Tango-Freunde,

    Tango for two heißt die neue Noten-Reihe von Quadro Nuevo.

    Ich habe das Heft für Alt und Tenor, daneben gibt's noch Klarinette, Trompete, Cello und Piano.
    https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_n...search-alias=aps&field-keywords=tango+for+two

    Der Pianist Chris Gall und Mulo Francel haben 12 Tangos eingespielt. Vollversion und Playalong. Für jeden Tangofreund oder Quadro-Nuevo Fan ein muss.

    Schwierigkeitsgrad ist m.E. mittel, je nach eigenem Anspruch. So klingen wie Mulo Francel werde ich dieses Leben eh nicht mehr :)

    Habe mich mal als fortgeschrittener Anfänger ;) daran gemacht, eins meiner Lieblingslieder daraus aufzunehmen. Astor Piazzolla: Oblivion



    Kritische Kommentare dazu gerne erwünscht!

    Grüße
    Stefan

    P.S. Dies soll keine Werbung sein, nur Begeisterung. Ich war schon auf einigen Quadro Nuevo - Konzerten und den letzten Ausschlag Saxophon zu spielen hat der Ausdruck und Klang von Mulo Francel gegeben. Vielleicht gibt's hier ja mehrere Fans der Gruppe und deren Musik...
     
    binsofreiundfroh, KUS, zappalein und 6 anderen gefällt das.
  2. moloko_plus

    moloko_plus Ist fast schon zuhause hier

    danke für den tipp, stefan!

    du hast die melancholische stimmung des oblivion sehr gut eingefangen, finde ich. macht spaß, zuzuhören!
    wenn du denn unbedingt einen kritischen kommentar hören willst: an der intonation lässt sich bestimmt noch feilen, vor allem in den höheren gefilden (nicht, dass ich es besser könnte). danke auch fürs einstellen!

    liebe grüße, anja

    (in dem heft ist ja auch por una cabeza drinne, das war doch dein TOM-titel, oder? ist vielleicht lachhaft, aber ich arbeite immer noch dran..., naja, immer mal wieder :rolleyes:)
     
    maserer gefällt das.
  3. stefalt

    stefalt Ist fast schon zuhause hier

    Sehr schön. Ich arbeite gerade mit den Noten von The Sax & the Sea von Mulo Francel. Die hatte @zappalein hier mal erwähnt. Das ist auch sehr schön.Vor allen die Aufnahmen mit teils genialem natürlichen Hall, z.b. im Treppenhaus der Residenz in Würzburg aufgenommen.

    LG StefAlt
     
  4. Wanze

    Wanze Ist fast schon zuhause hier

    Ich bin ja auch ein Fan von Quadro Nuevo, den alten Sachen.
    Jetzt habe ich die CD Tango gehört - und bin einigermassen enttäuscht.
    Liegt's an meiner Erwartung, an der mangelnden Abwechslung oder daran, dass Robert Wolf nicht mehr dabei ist? Für mich ist "Tango" eher ein beliebiges Album als eine originäre Quadro Nuevo Aufnahmen. Verglichen mit Tango Bitter Sweet oder Canzone della Strada fällt das Tango Album für mich deutlich ab.
    ... aber das Notenheft hört sich trotzdem interessant an :D

    Grüße,

    Wanze
     
  5. Claus

    Claus Moderator

    Ich bin seit langem erklärter Fan von QN, besitze sämtliche CDs und habe auch schon einige Konzerte erleben dürfen.

    Ich höre sie immer noch gerne, aber seit dem tragischen Ausscheiden von Robert Wolf ist - da muss ich @Wanze Recht geben - ein kleines bisschen von dem ursprünglichen Zauber verloren gegangen.

    Woran das liegt? Schwer zu sagen. Zum einen vielleicht an der Auswahl der neuen Stücke, zum anderen aber auch an der Instrumentierung. Evelyn Huber spielt ihre Harfe grandios und virtuos, aber Robert Wolfs Gitarre war einfach flexibler und nicht so auf ein bestimmtes Klangbild festgelegt wie die Harfe. Das Gesamtpaket war einfach perfekt.

    Trotzdem: wer sie noch nicht gehört hat, dem sei ein Konzertbesuch warm ans Herz gelegt!
     
  6. Stevie

    Stevie Ist fast schon zuhause hier

    Das geht mir ganz genauso - ist natürlich immer noch tolle Musik und fantastische Musiker - aber die Atmosphäre, also insb. live, ist eine völlig andere ... Schade.
     
  7. maserer

    maserer Schaut öfter mal vorbei

    Hallo Anja,

    freut mich sehr zu hören, dass du noch an por una cabeza dran bist. Ist eine Klasse Nummer.
    Die sonstige Begeisterung und Beteiligung am TOTM mit dem Tango war ja, na ja, überschaubar...
    Um so mehr freut es mich, dass das Lied dich gekitzelt hat. :)

    Die Version aus dem Tango for two Heft ist sehr gut und vielschichtig. Kann man gut spielen.
    Wie einige Songs, die sich übrigen nicht ausschließlich mit der aktuellen CD von Quadro Nuevo "Tango" decken.
    z.B. Nature Boy, Libertango, Oblivion

    Grüße
    Stefan
     
  8. antonio

    antonio Ist fast schon zuhause hier

    Klingt gut - ich hab ja das Heft "Sax and the Sea" auf Hinweis von Zappalein, das ist mal was anderes. Das Tangoheft könnte mich auch reizen.

    Versteh ich das richtig: Da gibt es ausgeschriebene Pianostimmen dazu?

    Gruss
    antonio
     
  9. maserer

    maserer Schaut öfter mal vorbei

    Hallo Tango-Fans,

    vor kurzem habe ich mir die neue CD von Quadro Nuevo "Flying Carpet" gekauft. Bisher habe ich aber keinen rechten Zugang zur dieser Musik bekommen. Geht es euch damit besser?

    Die Stücke in Tango for two spiele ich aber nach wie vor sehr gerne, gerade habe ich mich an "Nature Boy" von Eden Ahbez versucht:



    Das Thema (bis ca. 0:40) ist im Heft notiert, die restliche Impro habe ich verbrochen :)
    Kritik willkommen!

    Grüße
    Stefan
     
  10. stefalt

    stefalt Ist fast schon zuhause hier

    Nein, mir nicht. Habe die CD ausgeliehen und dann gar nicht erst gekauft. Bin sogar am überlegen ob ich ins nächste Konzet gehe (bei uns im Januar)
    LG StefAlt
     
  11. xcielo

    xcielo Gehört zum Inventar

    @maserer
    Danke für den Tipp, ich habe es mir mal bestellt für Alto und Piano.

    Eine Freundin fragte mich demletzt, ob ich sowas hätte und könne und wolle ;-)

    Gruß,
    Otfried
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden