Tenor-Saxophon für meinen 12-jährigen Sohn

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Julia Cherny, 1.Oktober.2018.

  1. Julia Cherny

    Julia Cherny Schaut nur mal vorbei

    Hallo zusammen,

    mein Sohn hat 2 Jahre in einer Bläserklasse ein von der Schule vermietetes Tenor-Sax gespielt, jetzt wird er in einer Concert Band spielen und braucht ein eigenes Instrument.
    Ich hab mich ein bisschen informiert und meine momentane engere Wahl schaut folgendermaßen aus:

    - Expression T401 (neu) 1250 euro
    - Expression Sax t-426 (gebraucht in sehr gutem Zustand) 1300 euro
    - Yamaha YTS-280 (neu)
    - Jupiter JTS-789 (gebraucht in sehr gutem zustand) 850 euro

    Mich würde vor allem eure Meinung über die Expression Modelle interessieren, ob ihr sie kennt und ob sie gut sind. Ich würde mich aber allgemein über jeden Tipp von euch freuen, da ich mich in der Materie nicht auskenne.

    Und noch eine Frage: vielleicht weiß jemand, wo man in Augsburg und Umgebung gebrauchte Saxophone kaufen kann

    Vielen Dank im Voraus

    Julia
     
  2. Badener

    Badener Ist fast schon zuhause hier

    Hallo,

    Tipp: hier im Forum unter Kleinanzeigen schauen.
    Das sind normalerweise sehr ehrliche Angebote.
     
    Dreas gefällt das.
  3. Julia Cherny

    Julia Cherny Schaut nur mal vorbei

    Vielen Dank für die Antwort, es gibt tatsächlich ein paar interessante angebote
     
  4. Rubax

    Rubax Ist fast schon zuhause hier

    Evtl hier: https://www.saxofant.com/
     
    Julia Cherny gefällt das.
  5. zappalein

    zappalein Ist fast schon zuhause hier

    beim ersten machst du nix verkehrt, das zweite finde ich viel zu teuer...zu den expression kann ich dir leider nichts sagen. lg
     
    Julia Cherny gefällt das.
  6. 47tmb

    47tmb Ist fast schon zuhause hier

    Ein 12-Jähriger sollte die Instrumente auch einmal selbst unter die Finger nehmen. Es könnte(!) die Gefahr bestehen, dass er auf Grund einer unpassenden Ergonomie den Spaß verliert. Das wäre schade.
    Was ist denn das genmietete für eins?
    Ok. War jetzt nicht direkt eine Antwort auf Deine konkrete Frage.. :-(
     
    Julia Cherny und lueckeflecker gefällt das.
  7. Julia Cherny

    Julia Cherny Schaut nur mal vorbei

    Ja, mir ist klar, dass das das beste wäre, wenn er das Instrument erstmal ausprobieren könnte, leider kenne ich hier in der Umgebung keinen Laden, wo gebrauchte Saxophone verkauft werden. Und da wir kein Auto und wenig Zeit haben, können wir nur begrenzt was ausprobieren. Das Sax, das er bisher gespielt hat, war ein altes Jupiter der 700er Serie
     
  8. rorro

    rorro Ist fast schon zuhause hier

    Da so ein Instrument nicht gerade günstig ist, würde ich den Weg zu einer Meisterwerkstatt (die nächsten von Euch sind Ulm und München) nicht scheuen.
     
    Julia Cherny gefällt das.
  9. Badener

    Badener Ist fast schon zuhause hier

    ....oder Kauf mit Rückgaberecht vereinbaren. Sollte zumindest hier im Forum klappen.
     
    Julia Cherny gefällt das.
  10. stefalt

    stefalt Ist fast schon zuhause hier

    Wo in Ulm?
    Gerne per PM.

    LG Stefan (aus Ulm)
     
  11. stefalt

    stefalt Ist fast schon zuhause hier

    Grundsätzlich sind die Expression recht ordentlich und haben ein gutes Preis-Leistungverhältnis. Es gibt hier im Forum einige die die spielen. Ich selbst spiele ein Alt von Expression und bin sehr zufrieden.

    Die konkret genannten Modelle kenne ich aber nicht.

    Was Ihnen als Manko immer wieder vorgeworfen wird, ist der hohe Wertverlust. Der ist bei Yamaha definitiv besser. Aber er will es ja spielen und nicht weiterverkaufen ;-)

    LG StefAlt
     
    Julia Cherny und bluefrog gefällt das.
  12. Guido1980

    Guido1980 Ist fast schon zuhause hier

    Ich würde mein Jupiter 787 für 400 hergeben. Ein TOP Horn mit dem ich auch begonnen habe. Ist super Dicht spricht leicht an - spiele gerne eine Demo vor.

    PS. Ich hab einfach zuviele Hörner - daher gebe ich es ab.
     
    Lemosho2012, KUS, 47tmb und 9 anderen gefällt das.
  13. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    @Julia Cherny

    Das ist ein super Angebot von @Guido1980 !

    Da kannst Du gar nichts falsch machen.....

    Guido ist absolut seriös und ein sehr guter Saxophonist, der sich auskennt.

    CzG

    Dreas
     
    last, KUS, Guido1980 und 2 anderen gefällt das.
  14. Guido1980

    Guido1980 Ist fast schon zuhause hier

    Oha ! Das geht ja runter wie Öl :) Ich muss erstmal wieder üben !!!!

    Danke für de Blöööömsches :)
     
    KUS, Badener und Dreas gefällt das.
  15. Guido1980

    Guido1980 Ist fast schon zuhause hier

    Das rot markierte !

    (Mit einer grünen SUPERDUPERENTWICKLUNG ( Nie wieder klebendes GiS aus dem 3D Drucker :)
     

    Anhänge:

    KUS und Badener gefällt das.
  16. Badener

    Badener Ist fast schon zuhause hier

    @Guido1980


    - wie geht das mit dem "klebefreien" Gis ?
    - hast du auch ein gebogenes Sopran übrig? ;);)
     
  17. Julia Cherny

    Julia Cherny Schaut nur mal vorbei

    Danke für die Empfehlung, dann wirds für meinen Sohn eine Ehre sein, seine Nachfolge anzutreten :)

    Danke für das Foto, bin beindruckt von so viel glänzender Pracht :) (was die überschrift bedeutet, verstehe ich nicht so recht)
     
    KUS, 47tmb und Dreas gefällt das.
  18. tomaso

    tomaso Ist fast schon zuhause hier

    @Badener

    sollte @Guido1980 zufälligerweise kein gebogenes Sopran für Dich haben, ich hätte eines ! :-D
    Btw. @Guido1980 ist wirklich ein sehr guter Saxophonist....:D
     
    Guido1980 und KUS gefällt das.
  19. 47tmb

    47tmb Ist fast schon zuhause hier

    Und auch Guido hat mal irgendwann mit "nur" einem Horn angefangen :)
     
  20. Saxoryx

    Saxoryx Ist fast schon zuhause hier

    Das Angebot von Guido ist einfach zu gut, um es abzulehnen, aber ich wollte kurz etwas zu diesem hier sagen:
    Ich habe das Tenor von Expression in der wunderschönen Bronze-Variante mit Goldklappen, und abgesehen davon, dass es wunderschön ist, klingt es auch toll und spielt sich auch sehr gut. Die Ergonomie ist hervorragend, insbesondere wenn man keine riesengroßen Pranken hat. Das war teilweise mein Problem bei den Tenören, als ich eins gesucht habe. Meine Hände sind nicht so groß, und einige Tenöre waren da für mich praktisch unspielbar oder fast. Jedenfalls ist das Expression (eigentlich alle Expressions. Ich habe auch noch ein Alt, und da ist es dasselbe) ergonomisch ein Traum für mich. Spielt sich leicht und problemlos. Und der Klang erinnert ein bisschen an frühere Zeiten. Sehr voll und rund und kraftvoll. Wenn man es leise spielt, säuselt es fast, so weich klingt es, aber wenn man es laut spielt, fetzt es richtig los. :)
     
    Julia Cherny gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden