Trackspacer Plugin

Dieses Thema im Forum "Home- und Live-Recording, Tontechnik" wurde erstellt von Ton Scott, 7.Februar.2017.

  1. Ton Scott

    Ton Scott Freak

    Hallo,
    ich bin auf ein interessantes Plugin gestoßen, nennt sich Trackspacer von Wavesfactory.
    Trackspacer
    Anstatt das Saxophon zu equalizen, wenn man beispielsweise zu einem Play-Along spielt gibt man es auf die Saxophonspur (Send) und auf den Play-Along-Kanal via Sidechaining.
    Dort wird es analysiert (ist eigentlich ein 32-Band-Equalizer) und sozusagen Platz geschaffen für die andere Spur.
    Was sagt Ihr dazu?

    Ohne Trackspacer:
    Mit Trackspacer:

    Der Rest der Einstellungen ist natürlich bei beiden gleich.
    Nach meinem Geschmack ist Ratio 25% zu viel (ich wollte, dass man den Effekt klar hört), hier nochmal mit weniger (17%):






    Cheers
     
  2. Claus

    Claus Moderator

    Muss mal wahrscheinlich mit anderem Equipment abhören - auf dem iPad höre ich kaum einen Unterschied.
     
  3. Nemo

    Nemo Schaut nur mal vorbei

    Also, ich verstehe leider überhaupt nicht, was da passiert, aber "ohne" hört sich für mich angenehmer/natürlicher an. "Mit" empfinde ich stellenweise als etwas schrill (überspitzt gesagt).

    nemo
     
  4. Iwivera*

    Iwivera* Ist fast schon zuhause hier

    Den Unterschied höre ich schon einigermaßen deutlich, aber nicht sehr extrem. Mir gefällt die zweite Audiospur am Besten, gerade weil die Höhen des Sax da gut herauskommen / sich stärker absetzen. Das kann aber auch einfach mein persönlicher Soundgeschmack sein.
     
  5. Ton Scott

    Ton Scott Freak

    Klar muss man es dann - so man den Trackspacer verwendet - anders abmischen, es geht ja genau darum, dass man nicht das Saxophon verändern muss, sondern die Begleitspur angepasst. Den Ansatz finde ich interessant.

    Ich hab mal den Kompressor rausgenommen, den Trackspacer mehr aufgedreht und den Kanal etwas lauter gemacht.

     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden