1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was hört Ihr gerade?

Dieses Thema im Forum "Bücher / CDs / Noten / Playalongs" wurde erstellt von HolgerFfm, 6.Dezember.2005.

  1. saxo-ch

    saxo-ch Ist fast schon zuhause hier




    lg
    saxo-ch
     
  2. Gerrit

    Gerrit Guest



    Bekanntes Album... hier sind wir Zeugen eines Sieges Adderley‘s nicht nur Punkten, meine ich... ;-)
     
    RomBl gefällt das.
  3. Atkins

    Atkins Ist fast schon zuhause hier

     
    Longtone und b_nic gefällt das.
  4. Gerrit

    Gerrit Guest



    Im Grunde müsste man den für das jeweilige Werk geeignetsten Flügel auswählen... teure Angelegenheit ;-)

    Mir sagt der Ravel auf dem Yamaha zu, der Liszt auf dem Bösendorfer und der Chopin auf dem Steinway. Wie hört Ihr es?
     
  5. Wuffy

    Wuffy Gehört zum Inventar

     
    last gefällt das.
  6. Huuuup

    Huuuup Ist fast schon zuhause hier

    Ich höre grade mal bewusst eine Woche gar keine Musik,einfach um ohren und Hirn mal wieder frei zu bekommen
     
  7. Wuffy

    Wuffy Gehört zum Inventar

    Und ich höre mehrfach den TOTM-Titel, um ihn (bisher unbekannterweise) erst mal in die Ohren und in's Hirn rein zu bekommen :)
     
  8. b_nic

    b_nic Ist fast schon zuhause hier

     
    Viper gefällt das.
  9. b_nic

    b_nic Ist fast schon zuhause hier

  10. b_nic

    b_nic Ist fast schon zuhause hier

     
    sachsin gefällt das.
  11. b_nic

    b_nic Ist fast schon zuhause hier

    Welche Version gefällt Euch am Besten ????

     
  12. flar

    flar Guest

    Moin, moin

    Das gefällt mir außerordentlich gut, ebenso der Link zu den Noten, vielen Dank dafür @Ton Scott!
    Wer unter das Video guckt findet dort die Angabe "Aloae, traditionnal".
    Erstens heißt der Titel richtig "Aloha ʻOe" und zweitens ist er 1877 von Liliʻuokalani der letzten Königin von Hawaii komponiert worden.
    Das wußte vermutlich auch Herr Wiedoeft und hat, zumindest nach dem Inhaltsverzeichnis der Noten im Link, für seine
    Variation anscheinend einen Phantasie Titel benutzt. :-?

    Das mag man ja für kleinkariert oder pedantisch halten, aber in letzter Zeit nervt mich der mit den Videos allzu oft verbreitete Blödsinn doch sehr!
    Auch wenn er, wie ich zumindest hoffen will, einfach aus mangeldem Wissen in bester Absicht verbreitet wird. :rolleyes:

    In dem Video das Ton Scott verlinkt hat ist auch die schöne traditionelle irische Melodie "Londonderry air" zuhören, mit dem Text von Frederic Weatherly
    bekannt als Danny Boy. Unter diesem Titel gibt es eine sehr gelungene Saxophon Version von Sil Austin (hier zu hören) die wohl als Vorlage für die Pete Tex Variation unter dem
    Titel "Dannys Sax" diente und für den dieser auch unter seinem richtigen Namen als Komponist angegeben ist. ;)
    Klingen tut "Dannys Sax" allerdings sehr gut, darum höre ich es gerade mal wieder...



    Viele Grüße Ralf
     
    sachsin gefällt das.
  13. b_nic

    b_nic Ist fast schon zuhause hier

     
    Viper gefällt das.
  14. Gerrit

    Gerrit Guest

    Wenn‘s sein muss, dann eher diese Fassung...

     
    b_nic gefällt das.
  15. b_nic

    b_nic Ist fast schon zuhause hier

    ich versuche gerade dieses Stück zu spielen ..... weil es mir so gut gefällt ..... und da habe ich mich etwas umgeschaut .....
     
  16. Gerrit

    Gerrit Guest

    ... alles Geschmackssache ;-)

     
    sachsin, b_nic und Viper gefällt das.
  17. Gerrit

    Gerrit Guest

     
    b_nic gefällt das.
  18. Gerrit

    Gerrit Guest

     
    b_nic gefällt das.
  19. Gerrit

    Gerrit Guest

  20. Viper

    Viper Ist fast schon zuhause hier

    von Sonny Stitt habe ich folgende (m.E. sehr schöne) Version noch auf dieser LP:
    [​IMG]
     
    sachsin, b_nic und (gelöschter Benutzer) gefällt das.