Was lest Ihr gerade.....

Dieses Thema im Forum "Bücher / CDs / Noten / Playalongs" wurde erstellt von pth, 7.Oktober.2020.

  1. Aerophon

    Aerophon Ist fast schon zuhause hier

    Ich weiss nicht, ob Pflichterfüllung für junge Menschen schon ein Thema ist. Was das Buch aber auf jeden Fall lehrt, mal einen Schritt zur Seite zu treten und zu überprüfen was man so eigentlich macht. Der Butler führt ein völlig fremdbestimmtes Leben. Selbst als sein Leben brüchig wird, merkt er noch nicht, dass etwas nicht stimmt. Was vom Tage übrig blieb ist sprachlich sehr gut geschrieben bzw übersetzt, damit einen die Thematik anspricht muss man vermutlich aber schon etwas Lebenserfahrung gesammelt haben.

    Aerophon
     
    Thomas gefällt das.
  2. Thomas

    Thomas Strebt nach Höherem

    SO habe ich das nicht gemeint, eher als Anregung, sein vor sich liegendes Leben bewusster genau so zu leben wie man es braucht und wie es zu einem passt anstatt so wie man denkt dass es erwartet wird oder wie es gesellschaftlich opportun erscheint…..
    Wahrscheinlich eher ein Problem von uns Boomern und weniger der Z-Leute….
    LG
    Thomas
     
  3. Thomas

    Thomas Strebt nach Höherem

    Die ein oder andere graue fremdbestimmte Büromaus wird sich ein wenig als Butler fühlen…
    Die Thematik spricht mich an, ich werde das Buch lesen….. ich hatte oben gemeint die Jungen könnten es VORHER lesen damit es sie HINtERHER nicht ansprechen muss ….
    LG
    Thomas
     
    Aerophon und Paul2002 gefällt das.
  4. Iwivera*

    Iwivera* Ist fast schon zuhause hier

    Daniel Levitin: This is your brain on music - Understanding a human obsession.

    Musste jetzt wegen des morgigen Umzugs allerdings erstmal etwas ruhen.
     
  5. Tobi-Sax

    Tobi-Sax Ist fast schon zuhause hier

    Jack Eisner: Die Happy Boys

    Eine jüdische Band in Deutschland 1945 bis 1949, Aufbau-Verlag, 2004

    Bin gerade an der Stelle, wo die vor dem Krieg vergrabenen Musikinstrumente wieder ausgegraben werden - sehr abenteuerlich. Es kommt eine leicht beschädigte Violine, eine Klarinette (oder sogar zwei? das ist noch unklar), eine silbern funkelnde Piccoloflöte und ein Tenor-Sax Made in the USA by Martin zu Tage.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.August.2022
  6. ilikestitt

    ilikestitt Ist fast schon zuhause hier

    Hooked Michael Moss
    HIer geht es um Essen, freien Willen und wie Firmen unsere Abhängigkeiten ausnutzen. Es geht darum wie Firmen unsere Essgewohnheiten und -wünsche manipulieren.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden