Welche Blätter für Toptones/Altissimo?

Dieses Thema im Forum "Mundstücke / Blätter" wurde erstellt von Alphornjosef, 14.Mai.2019.

  1. Alphornjosef

    Alphornjosef Schaut nur mal vorbei

    Ich übe seit ein paar Wochen die Töne oberhalb vom Fis und tue mich ziemlich schwer damit. Und bin überrascht, dass unterschiedliche Blätter sich so deutlich bemerkbar machen. Normalerweise spiele ich auf dem Tenor Vandoren Traditional 2,5 (die in der dunkelblauen Packung) auf einem Otto Link Metall 7, und komme gar nicht über diese Grenze, mit Vandoren Classic 2 ebenso wenig. Mit einem RicoRoyal 2,5 geht´s viel besser.

    Ich will aber diese Töne da oben lernen. Dabei ergeben sich die Fragen:
    Gibt es Blätter, mit denen das gut/besser gelingt?
    Kann man vom Blattschnitt auf die Eigenschaften bei hohen Tönen schließen?

    Über Hilfe würde ich mich freuen. Danke.
     
  2. Feuerstreuer

    Feuerstreuer Ist fast schon zuhause hier

    bei mir black bamboo und fiberred hemp. bei beiden springen die nur so aus meinem Bariton ...

    Ein sehr gutes Holzblatt kann das auch in etwa so. Aber nicht immer gleich. Mundstück mit hohem Baffle und Stufe macht es um einiges leichter für mich.
     
    kokisax gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden