Zoom H5 Aufnahmegerät

Dieses Thema im Forum "Home- und Live-Recording, Tontechnik" wurde erstellt von Saxoryx, 13.März.2015.

  1. Saxoryx

    Saxoryx Ist fast schon zuhause hier

    Ich habe immer hin und her überlegt, ob ich so was brauche, so als Anfängerin und Amateur, aber jetzt habe ich mir doch ein H5 gekauft. Soll eine etwas abgespeckte Version des H6 sein. Ich habe das Gerät noch nicht, es ist noch auf dem Postweg unterwegs, aber hat irgendjemand Erfahrungen damit? Bzw. mit dem H6?

    Grundsätzlich scheinen viele sehr angetan zu sein von dem H5, aber das kommt ja auch immer auf die Einsatzgebiete an.
     
  2. Mugger

    Mugger Guest

    Moin,

    ich hatte das H6.
    Schönes und brauchbares Gerät, wenn man für mobil das iPad oder iPhone hat würde ich mir für die Kohle ein Interface und ein Mikrophon kaufen.

    Liebe Grüße,
    Guenne
     
  3. RomBl

    RomBl Ist fast schon zuhause hier

    Ich habe mir vor kurzem ein H2n gekauft, mit dem ich sehr zufrieden bin.
    Für meinen Anwendungszweck (Aufnahme meiner Übeeinheiten und Aufnahmen bei Bandproben, jeweils zur Selbstkontrolle) ist das Gerät völlig ausreichend und liefert überraschend gute Ergebnisse.
     
    Tinka, Brille und sachsin gefällt das.
  4. bluefrog

    bluefrog Ist fast schon zuhause hier

    Weiß jemand, ob in den verschiedenen Zooms die gleichen Mikrophonkapseln verwendet werden?

    LG Helmut
     
  5. Saxoryx

    Saxoryx Ist fast schon zuhause hier

    Ich habe keine i-Geräte. So was würde ich mir nie kaufen. :cool: Aber Scherz beiseite. Ich habe ein hervorragendes Phone (m.E. besser als das iPhone) und auch ein hervorragendes Tablet, aber zum Aufnehmen extra ein Mikrophon anzuschließen (und da müsste ich auch erst mal wissen, welches und wo ich das bekomme. Ist ja nicht so einfach hier in Afrika) finde ich aufwendiger als so ein kleines All-in-one-Gerät unterwegs hinzustellen. Das Mikro braucht ja dann auch einen Ständer, und man hat wieder zwei Geräte.

    Außerdem habe ich bei den Aufnahmen mit meinen verschiedenen Laptops und einem Mikro - so habe ich es bisher gemacht - festgestellt, dass die Soundkarte eine große Rolle spielt, die in dem Gerät ist. Einer meiner Laptops hat gute Qualität geliefert, der andere - eigentlich ein wesentlich teureres Gerät - hat keine gute Soundqualität geliefert. Ich denke, so ein Recorder liefert da dann gleichmäßige Ergebnisse.

    Okay, wenn ich immer denselben Laptop benutzen würde, würde das natürlich auch gelten. Aber das Gerät mit dem vergleichsweise guten Sound ist schon einige Jahre alt, mein ältestes, und das gebe ich jetzt ab. Also musste etwas Neues her für den Sound, denn alle meine anderen Laptops bringen nicht so einen guten Sound, obwohl es alles gute bis sehr gute neue Geräte sind.

    Ach was, wahrscheinlich wollte ich einfach nur was Neues. ;)

    EDIT:
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.März.2015
  6. Mugger

    Mugger Guest

    Da war sie wieder, die Apple-Diskussion.
    Ok, gut so.

    Und Tschüss
     
  7. tbeck

    tbeck Ist fast schon zuhause hier

    Ich habe das H6 und bin mit den Ergebnissen meiner bisherigen Aufnahmen sehr zufrieden.
    Ich benutze für meine Aufnahmen das XYH-6 Mikro.
    Wenn man die wenigen Daten, die Zoom über seine Mikros veröffentlicht, vergleicht, würde ich schon vermuten, das die Mikros XYH-5 und XYH-6 unterschiedliche Kapseln haben.
    lg
    Thomas
     
  8. Saxoryx

    Saxoryx Ist fast schon zuhause hier

    Man kann die Kapseln ja tauschen und alle benutzen, die es gibt, also müssen es doch dieselben sein. Wenn man die entsprechende kauft, kann man die sowohl im H5 als auch im H6 einsetzen. Jedenfalls habe ich das so verstanden.

    Das liegt nur daran, weil Du immer Schleichwerbung machst. ;) Warum sagst Du iphone und ipad und nicht Phone und Tablet - ohne Markennamen? Dann kämen solche Diskussionen gar nicht auf.

    Man kann genau dasselbe auch mit einem sagen wir mal Sony-Handy und einem Samsung-Tablet machen. Oder mit jedem anderen Handy und Tablet, das die entsprechende Ausstattung hat.
     
  9. Mugger

    Mugger Guest

    Mensch,
    weil es eben das Zubehör und auch qualitativ gleichwertige Software für Android oder Windows-Phone leider nicht oder kaum gibt (erst jetzt langsam).

    So eine Hasserei einer Firma kann echt zum Zwang werden.
    Du hast durch Eröffnung des Threads Interesse an der Qualität im Vergleich Zoom und Alternative gefragt.
    Ich hatte/habe Zooms und Vergleichbares in Verwendung.
    Ich habe aber keine Lust, über Apple zu diskutieren.

    Habe die Ehre,
    Guenne
     
    annette2412, Dreas und Ginos gefällt das.
  10. tbeck

    tbeck Ist fast schon zuhause hier

    Ich meinte die Kapseln in den eigentlichen Mikros, nicht das ganze Modul, das ist austauschbar, die Mikros sind aber unterschiedlich!
     
  11. Brille

    Brille Ist fast schon zuhause hier

    Markengläubigkeit kann auch echt zum Zang werden. Ich selber verwende mittlerweile ein Tascam und bin mit dem megazufrieden.Kollegen verwenden ein Zoom ohne separate Mikros und machen damit mehr als brauchbare Aufnahmen.
     
  12. Mugger

    Mugger Guest

    @Saxoryx:
    Wir können das ruhig öffentlich machen,
    Mir geht das so auf den Senkel, das kann ich gar nicht sagen.
    Gäbe es Alternativen für Aufnahme (je mehr desto besser) über Android, würde ich mich sehr freuen. iOS hat ein paar nervige Audio-Bugs.

    Ich verwehre mich strikt aber dagegen, in die Gruppe der nicht denkenden Apple-Jünger eingereiht zu werden, und das wird unterschwellig gemacht.

    Und Brille, Du kannst Dir Dein stumpfsinniges Gemurmel und Öl in's Feuer gießen auch sparen.

    Liebe Grüße,
    Guenne
     
  13. kokisax

    kokisax Ist fast schon zuhause hier

    Mann bin ich froh, das ich mit meinem Handy NUR telefonieren kann......

    kokisax:-?
     
    sachsin gefällt das.
  14. DiMaDo

    DiMaDo Ist fast schon zuhause hier

    Wenn z.B. Røde ein Mikro wie das iXY 24/96 Stereo-Mikrofon mit Lightninganschluss baut dann bauen die das nicht für SmartPhones oder Tablets.
    Nein, für iPhone und iPad.
    Apple. Apple-Produkte. Die mit dem i vorne weg. Punkt.
     
  15. Gast_13

    Gast_13 Guest

    Ja Apple ist schon toll - die haben ja sogar schon in den 60igern die Beatles aufgenommen! :duck:
     
    stefalt gefällt das.
  16. saxhornet

    saxhornet Experte

  17. saxhornet

    saxhornet Experte

    Ja und das nervt wirklich, ist bei Steinberg auch nicht anders. Als wenn nur Apple vernünftige Produkte hätte. So verdienen die Firmen nichts an mir.
    Kennt Jemand das Gerücht wie es zum angebissenen Apfel als Logo kam? Stichwort: Alan Turing

    Lg Saxhornet
     
  18. DiMaDo

    DiMaDo Ist fast schon zuhause hier

    Ich verdiene seit Jahren meinen Lebensunterhalt durch Arbeit mit diesen überteuerten, mistigen, minderwertigen Produkten von Apple. Ich habe mir noch nie in meinem Leben so wenig Gedanken um mein Arbeitswerkzeug machen müssen wie seit ich mir meinen 12-Kern-MacPro unter den Tisch gestellt habe. Auch die Macs davor waren super Werkzeuge. Meinen Studiorechner (8-Kern-MacPro) hat noch nicht EINEN Absturz gehabt.

    Und glaub nicht dass ich die andere Welt nicht kenne. Ich bin seit 1977 mit Rechnern zugange, meine Firma hab ich seit 1983. Ich habe TONNEN Software für PCs entwickelt. Der einzige Rechner den ich nicht hatte war ein Amiga. Atari, Commodore, PCs JEDER Sorte, Silicon Graphics Indigo II, Apples von IIe bis heute...
     
  19. saxhornet

    saxhornet Experte

    Es ändert nichts an meiner Aussage, daß nicht nur Apple vernünftige Produkte herstellt und eine Firma sich nicht nur auf eine Marke festlegen sollte bei der Herstellung von Zubehör und Software.
    Im Übrigen kenne ich auch genug Leute, die mit Apple Ärger hatten oder von Apple weg gewechselt haben. Ärger kann man mit jedem Computersystem haben.

    Lg Saxhornet
     
    Brille gefällt das.
  20. annette2412

    annette2412 Moderatorin

    apple, selmer und porsche polarisieren....
    samsung, yamaha und mercedes eben nicht....

    liebe grüße, annette
    (begeisterte -berufliche und private - mac-userin seit 1992, die wirklich noch nie probleme mit all ihren apple geräten hatte)

    ps: :cool: der thread ist schon auf der ersten seite off-topic
     
    Brille gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden