1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Yanagisawa WO Tenor Serie - wer hat sie schon gespielt - Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von b_nic, 6.November.2015.

  1. Leppi65

    Leppi65 Schaut nur mal vorbei

    Das sehe ich eben auch so - desw. sagt mit z.B. auch Yanagisawa auch eher zu. Die waren, sind und bleiben wahrscheinlich immer auf Saxophone konzentriert...
     
  2. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Sie stellen sie selbst her, in eigenen Werken, und lassen nicht im Auftrag fertigen.

    CzG

    Dreas
     
  3. Blasebalg

    Blasebalg Ist fast schon zuhause hier


    Ich habe weder ein Yanagisawa, noch ein Reference 54. Ich habe "mein" versilbertes Mark VII, welches ich sehr schätze und liebe. Aber ich habe verschiedene neue Yanis angespielt und finde diese Instrumente sehr gut und schön. Das Ansprechverhalten und die Bespielbarkeit sind/waren fantastisch. Ein schönes neues Horn ist immer wieder reizvoll finde ich. Aber vielleicht sollte ich mein Mark VII auch mal zu einem der besten Saxdocs zum einstellen und tunen geben. Da geht sicher auch noch was und es ist so wie es jetzt ist, schon hervorragend....
     
    kokisax gefällt das.
  4. b_nic

    b_nic Ist fast schon zuhause hier



    Habe einen interessanten Test gefunden... Er spielt auch zum Vergleich sein Mark VI (siehe Homepage gleiches Lied)