Buffet Crampon S1

Dieses Thema im Forum "Saxophone" wurde erstellt von fabdn, 1.Januar.2006.

  1. SchlauerDet

    SchlauerDet Ist fast schon zuhause hier

    Moin @CBlues ,

    Da bin ich bester Hoffnung ;).

    Hier an der Küste gibt es zweimal täglich Flut! Ein Grund mehr nach Norden zu fahren:-D.

    Hat sich leider wegen Terminproblemen zunächst in Luft aufgelöst. Aber @Toko und @Winz sind wohl immer noch dran.
    Die Ankündigung war in der "Parallelwelt".
    [/QUOTE]


    Cheerio vom Strand
    Det :)
     
  2. KUS

    KUS Ist fast schon zuhause hier

    @SchlauerDet

    OFF TOPIC und nur als Randnotiz: Klar gibt es bei Euch täglich zweimal Flut aber auch zweimal Ebbe. Im Pott gibt's immer jede Menge Kohle ;-)

    LG Kai

    PS: Sehen wir uns im März in Hannover?
     
    bluefrog, Sandsax und Woliko gefällt das.
  3. Woliko

    Woliko Ist fast schon zuhause hier

    Sind Metallresonatoren handwerklich problematischer? So pauschal kann das doch kein Grund sein. Und wenn Du ihm die passenden Polster mit Metallresonatoren beilegst? Denn auf Lager wird er die bei der Grundhaltung nicht haben.
     
  4. SchlauerDet

    SchlauerDet Ist fast schon zuhause hier

    Hi @KUS ,
    Jau, im März bin ich im Landeshauptdorf :hammer:.
    Bring' doch einfach 'ne Ladung Pott-Kohle mit nach Hannover :-D.

    Tschau for nau
    Det :)
     
  5. xcielo

    xcielo Gehört zum Inventar

    Ja
     
  6. tomaso

    tomaso Ist fast schon zuhause hier

  7. CBlues

    CBlues Ist fast schon zuhause hier

    Tja ihr Lieben,
    nun ist das gute Stück seit 2 Tagen bei mir...
    Eines kann ich jetzt schon mit Sicherheit sagen: Das 14tägige Rückgaberecht werde ich nicht in Anspruch nehmen. ;)
    Es ist perfekt eingestellt, alles läuft. Die Haptik ist genial. Die Wippe für Eb und C ist 1. Sahne.
    Nachdem ich jetzt gut 5 Jahre mit einem Sax welches schlappe Federn hat, gespielt habe, muss ich mich erstmal an die deutlich
    härteren Ferdern gewöhnen.
    Das ist ja wie Krafttraining für die Finger !

    Vom Sound her kann ich nach der kurzen Zeit wenig sagen.
    Nur soweit, das es auf gar keinen Fall "dünn" oder "spitz" klingt.
    Die Intonation ist seeeehr gut.
    Die ersten Aufnahmen sind vielversprechend.

    Wie schon gesagt, ein Vergleich mit dem SA-18 kann erst nach einer GÜ gemacht werden.

    LG. Lothar

    So schaut sie aus die Hübsche:
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  8. xcielo

    xcielo Gehört zum Inventar

    Glückwunsch!

    Das S1 sieht wirklich sehr gut aus, und wenn man sich mal an die spezielle Ergonomie gewöhnt hat will man nichts anderes mehr.

    Gruß,
    Otfried
     
  9. SchlauerDet

    SchlauerDet Ist fast schon zuhause hier

    @CBlues :

    Auch von mir herzlichen Glückwunsch. Sieht genauso gut aus, wie meine Schöne ;).

    Was bedeutet der italienische Schriftzug über den Bildern???:-?
    Und noch eine Frage: Welchen Serien-' hat Dein Horn? Der Daumenhaken sieht so anders aus wie meiner.


    Grüße von der ziemlich kalten Küste
    Det :)
     
  10. CBlues

    CBlues Ist fast schon zuhause hier

    Thanx !
    Ich habe ne Zeitlang im Netz nach S1 gesucht und da waren welche dabei, die schlimm aussahen...
    Dieses habe ich schon lange im Auge gehabt...

    Rafaele Inghilterra ist der Händler und Instrumentenbaumeister, bei dem ich nach ausgiebigen Emailen das Horn gekauft habe.
    Durchaus eine Empfehlung wert. 14 Tage Rückgaberecht, 1 Jahr Gewährleistung.

    Serial ist 32814. Der Daumenhaken ist verstellbar.
    Da fällt mir ein, hattest du nicht die obere Daumenauflage ausgetauscht ?

    Wir sollten mal ein S1 Clubtreffen organisieren ;-)

    LG Lothar
     
  11. xcielo

    xcielo Gehört zum Inventar

    An dem Daumenhaken scheiden sich die Geister. Viele finden ihn unbrauchbar, ich mochte ihn immer. Nur, verstellbar ist er lediglich auf dem Papier ;-)
     
  12. SchlauerDet

    SchlauerDet Ist fast schon zuhause hier

    Hi @CBlues ,

    War bei mir so ähnlich. Habe lange in der Bucht gelauert.

    Ist aber sehr weit vom Nordmeer entfernt. :(

    Jau, sowohl die Daumenauflage für den linken Daumen, als auch ein selbstgefertigter Haken für den rechten Daumen zieren mein Horn mit der # 371XX. :hammer:.

    Sehr gute Idee! Wann und wo??? :pint:

    Groetjes
    Det :)
     
  13. pureton

    pureton Schaut nur mal vorbei

    Glückwunsch. Schickes Horn :applaus: club treffen wäre super.. auch wenn ich mich eher nur mit Tonleiter Hupen beschäftige nach 2 Monaten die ich jetzt meine Hörner habe :-P2
     
  14. CBlues

    CBlues Ist fast schon zuhause hier

    Also, der Daumenhaken ist geschraubt, und lässt sich, wenn die Schraube gelöst ist um deren Achse drehen.
    So lässt sich der Winkel des Hakens verstellen...

    Ich habe einen ganz grob einen Saxsoundworkshop mit @saxhornet im Mai ins Auge gefasst.
    Bei mir im schönen Eichsfeld in der Mitte Deutschlands.
    Evtl. ließe sich das kombinieren ?

    LG. Lothar
     
    SchlauerDet, Dreas und saxhornet gefällt das.
  15. SchlauerDet

    SchlauerDet Ist fast schon zuhause hier

    Hi @CBlues ,

    Lothar, das ist prinzipiell eine Super-Idee. :applaus:

    Leider habe ich im ersten Halbjahr schon zu viele Termine, so dass es bei mir Mitte Mai nicht mehr gehen wird.
    Aber nach dem Sommer wäre es für mich günstig.

    VG vom Strand
    Det :)
     
  16. buffet

    buffet Nicht zu schüchtern zum Reden

    Auf der Homepage von Toko gibt es derzeit auch ein S 1 zu kaufen - im Vintage-Bereich, allerdings ein Alto.
     
  17. Dabird

    Dabird Ist fast schon zuhause hier

    In der Bucht ist gerade ein Tenor S1 in Bicolor, mit erfolgter GÜ, allerdings unklar, ob diese gut gemacht ist.
     
  18. Wuffy

    Wuffy Gehört zum Inventar

    Ein, auch optisch überaus schnuckelisches S 1-Tenörchen...sollte man auch mal selbst gespielt haben....um mitreden zu können.



    Jetzt nicht so der Burner der Song-Titel....aber die High Notes am Schluss kamen traumhaft gut.

    Bildchen vom S1 inside the video.

    Hätte da gerne noch eine Feeling-Ballade mit gespielt.

    Zeitlich aber leider nicht möglich....immer schade und traurig wenn dann wieder der Abschied von so einem tollen Sax winkt. :(

    Lg Wuffy
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.Februar.2018
    Sandsax und SchlauerDet gefällt das.
  19. SchlauerDet

    SchlauerDet Ist fast schon zuhause hier

    Kommerzieller Händler mit 14 Tagen Rückgaberecht! Nimmt vielRisiko aus der Sache. :cool:

    Grüße von der eiskalten Nordsee
    Det :)
     
    Bereckis gefällt das.
  20. xcielo

    xcielo Gehört zum Inventar

    Ist wohl eher nicht Bicolor sondern durchgängig das Buffet typisch helle Gelbmessing.

    Und daneben gibt es eine ganze Reihe S1 aus Japan zu Fantasiepreisen ;-)

    Gruß,
    Otfried
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden