Digital Saxophon für unterwegs

Dieses Thema im Forum "Saxophone" wurde erstellt von ocsi, 10.Oktober.2021.

  1. ocsi

    ocsi Kann einfach nicht wegbleiben

    @huup : ja, es ist komplett Standalone mit eigener Akku und Sound-processing
     
  2. ocsi

    ocsi Kann einfach nicht wegbleiben

    @Dreas: noch kleiner/handlicher/transportabeler, "unauffälliger" und vor allem wohl viel viel günstiger. Es soll eher eine gadget werden, wo man nicht lange nachdenken muss, ob man es sich leisten kann. Mir persönlich eine Aerophone oder YDS-150 ist viel zu teuer dafür, was es bringt.
     
  3. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Was soll es denn kosten? Endverbraucherpreis inkl. MeSt.?

    Zielgruppe?

    CzG

    Dreas
     
  4. ocsi

    ocsi Kann einfach nicht wegbleiben

    Witte, Feuerstreuer und Werner gefällt das.
  5. ocsi

    ocsi Kann einfach nicht wegbleiben

    @Dreas: Preis steht natürlich noch nicht fest, ich würde aber gerne irgendwas unter 200€. Na ja, Zielgruppe suche ich ja gerade :) Ist klar, es ist nich jedermanns Sache. Leute halt, wie ich, die einfach Musik machen vollen, fast egal an welchem Instrument. Nicht unbedingt auf der Bühne.
     
    kukko und Feuerstreuer gefällt das.
  6. jimi

    jimi Ist fast schon zuhause hier

    Das Hinzufügen eines Steckplatzes für eine SD-Karte könnte nützlich sein. Musikalische Ideen könnten gerettet werden.
     
    Witte und ocsi gefällt das.
  7. Werner

    Werner Strebt nach Höherem


    ok, so palmkeys sind vorhanden. Sehr schön!
     
    ocsi gefällt das.
  8. ocsi

    ocsi Kann einfach nicht wegbleiben

    @Werner : wie gesagt, die Griffe sind weitgehend identisch mit eine Saxophon (im gegentel zu einem EWI) , nur die Keys sind halt nicht unbedingt da, wo man die sie erst sucht.
    Sicher, alles könnte aufwendiger, mechanischer, besser werden. Ich kann und will nicht mit grossen Herstellern konkurrieren. Eine hausgemachter Aerophon will ja bestimmt keiner. Meine vorteile sehe ich eher beim Mobilität und eventuell den Preis. Ist halt was anderes. Frage, ob es jemanden gefällt.
     
    Witte, kukko und Feuerstreuer gefällt das.
  9. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    @ocsi

    Frag doch mal @matThiaS , ob Du hier eine Umfrage zur Kaufbereitschaft machen darfst. (Die Umfrage wird dann nach Deinen Vorgaben von einem Moderator erstellt.)

    CzG

    Dreas
     
    pt_xvi und ocsi gefällt das.
  10. ocsi

    ocsi Kann einfach nicht wegbleiben

    Eine shr gute Idee, danke! Mich würde interessieren, ob und für wieviel man es kaufen würde.
     
  11. MrWoohoo

    MrWoohoo Ist fast schon zuhause hier

    Das funktioniert auch, wenn Du Dir die Hände auf den Bauch legst und die Finger bewegst ;-)
     
    Frau Buescher gefällt das.
  12. ocsi

    ocsi Kann einfach nicht wegbleiben

    @MrWoohoo : eine spielbare T-Shirt als gagg ist auch in Planung
     
    Witte, Frau Buescher, Groot und 2 anderen gefällt das.
  13. Mouette

    Mouette Ist fast schon zuhause hier

    Ich weiß nicht, welche Töne du dabei produzierst. :confused: Bei mir ist dabei nix zu hören. ;)
     
  14. kukko

    kukko Ist fast schon zuhause hier

    ohne bluetooth wird das natürlich nix :p
     
    elgitano gefällt das.
  15. MrWoohoo

    MrWoohoo Ist fast schon zuhause hier

    Das ist doch genau der Punkt beim Busfahren ;-)
     
    elgitano gefällt das.
  16. MrWoohoo

    MrWoohoo Ist fast schon zuhause hier

    Nach dem Motto "Bei mir kommt die Musik aus dem Bauch". Haha!
    Ist gekauft!
     
    Frau Buescher gefällt das.
  17. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Warum so hämisch? Da hat jemand innovative Ideen.

    Lass ihn das doch checken.

    Ich finde, dass er es schon professionell angeht.

    CzG

    Dreas
     
    elgitano gefällt das.
  18. MrWoohoo

    MrWoohoo Ist fast schon zuhause hier

    Wo steht "hämisch"? Das ist nur Deine eigenartige Interpretation, von meiner Seite aus ist das ehrlicher Humor, weil mir die Idee gut gefällt.
    Mir fällt auf, daß Du seit einiger Zeit negative Dinge interpretierst, wo gar keine sind. Halt Dich bitte damit zurück, ok?
    Wenn Dir etwas unklar ist, dann kann das via PN besprochen werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.Oktober.2021
  19. Witte

    Witte Ist fast schon zuhause hier

    @ocsi Sehr coole Idee..., und nen cooler Prototyp...;))

    Bist da schon auf dem Level von "Daniel Düsentrieb"...;) "Ick liebe Tüftler, Erfinder...!"

    So für stets und ständig was zumindest Saxähnliches dabei haben zu können, find Ick echt
    ne äußerst coole Idee..! Vorallem die Größe begeistert mich...:)

    Gerade wenn man Barisax spielt...:p

    So als "ständiger" Begleiter find Ick das weitaus mehr als interessant...!
     
    ocsi gefällt das.
  20. ocsi

    ocsi Kann einfach nicht wegbleiben

    Ein bisschen Details noch:
    -Das Instrument hat eigener wiederaufladbare Akku (3-4 Stunden Spielzeit)
    -17 Instrumente (Tenor, Alto, Bari, Soprano Sax, diverse standard Streich-, Blas und Holzblasinstrumente, Dist. Guitar)
    -Einfaches transponieren
    -Einstellbares Reverb, Bass, Treble, Tonfarbe, Lautstärke, Hintergrundmusik-Lautstärke
    -Bluetooth Verbindung zur Smartphone etc. fürs Hintergrundmusik (play pause, next, previous Kommandierung von instrument her)
    -Line-in für Hintergrundmusik
    -Kopfhörerausgang
    -Laden von neuen Instrumenten per Bluetooth von z. B. Smartphone
    -Spielen kann man beliebig von sanft zu hart bis zur growling
    -Handgesteuerte Vibrato mit Frekvenz- und Amplitudoänderungen
    -Kein Mundstück (was ich immer noch als Vorteil sehe, da der Umgebung unterwegs nicht mal mitkriegt, das man gerade eine Instrument spielt)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden