Digitales Saxophon Yamaha YDS-150

Dieses Thema im Forum "Saxophone" wurde erstellt von bloomooroom, 24.September.2020.

  1. JES

    JES Gehört zum Inventar

    Wenn wir bei der Wunschliste für eine version 2.0 sind:

    Die beiden Buchsen für usb und 3,5mm klinke finde ich schlecht positioniert. Im Stehen hängt das ganze kabelgewicht an den Buchsen, welches nicht unerheblich ist, wenn man hochwertige professionelle und geschirmte Kabel verwendet. Im Sitzen stört mich der Klinkenstecker am Bein, und bekommt da wieder Lasten. Hier würde ich mir eine bessere positionierung, oder eine hochwertigere Steckverbindung oder gleich eine drahtlosübertragung wünschen.
    Wenn ich schon mit basissettings vorlieb nehmen muss, dann bitte clean, und Effekte explizit zuwählbar. Dann kommt man mit weniger voices aus, die könnten dann auch vernünftig klingen.
    Ich würde mir auch einen zweiten, gekröpften S-Bogen wünschen, wie einige Hersteller das für ihre soprane auch machen. Gerade im Sitzen fände ich diese Option für mich angenehmer
     
  2. SaxFrange

    SaxFrange Ist fast schon zuhause hier

    Yamaha macht aber auch Sachen. Als ich noch nicht in diesem Forum war, ging es bei den Motorrädern auch so zu. Sicher darf man Wunschlisten verfassen, nur ob die verantwortlichen Foren beachten ist die Frage. Vielleicht solltest du lieber @JES deinen Vorschlag nach Hamamatsu /Japan schicken.

    Kann mir vorstellen dass die Verantwortlichen den Preis möglichst niedrig halten wollten und das Gerät eben so ist wie es ist. Einige Dinge lassen sich mit abgewinkelten Steckern und externen Accupack für langes Spielen günstig ergänzen. Auch ein einfacher Zusatzlautsprecher macht sich gut.

    Wenn möglich nütze ich meine anderen Hörner und falls ich mal schlaflose Nächte habe brauche ich die Mitmenschen nicht in den Zustand versetzen. Dann pack ich das YDS-150 aus :headphone: und ,,spiele" herum. Von gekröpften S-Bögen habe ich doch hier im Forum schon was gelesen und gesehen.☆

    ☆ mit Unterstützung von @saxdennis und auch mit Recherche bei einer Facebook Gruppe habe ich herausgefunden:
    1. die Druckdateien für den S-Bogen gibt es bei Thingiverse.com. Suche YSD-150
    2. Der S-Bogen vom Travelsax passt anscheinend auch. Kann man über Thomann beziehen

    Gute N8
     
    Zuletzt bearbeitet: 6.Oktober.2022
  3. JES

    JES Gehört zum Inventar

    @SaxFrange

    Vielen Dank für die Belehrung.

    Eine vernünftige Schnittstelle bedeutet den Unterschied zwischen einem Spielzeug und einem Alltags- und Bühnen tauglich Instrument.
    Wenn es sooo einfach ist einen abgewinkelten S-Bogen zu bekommen, warum kann Yamaha den nicht beilegen, zumal die den viel billiger produzieren können?
    Die Qualität bzw die mangelnde Qualität der sounds wurde hier von Anfang an kritisiert, zumal jedes 500€ keyboard von der gleichen Firma viel bessere sounds mitbringt und teilweise auch auf dem Gerät installieren werden können. Da braucht es dann nicht noch Computer, Handy o.ä., um den klang noch nachzubessern.
    Wo ich dabei bin, eine so erfahrene Firma wie Yamaha sollte es doch hinbekommen ein Gerät so zu programmieren, dass es mit jeder Einstellung vernünftig funktioniert und nicht bestimmte Werte nicht überschritten werden dürfen ohne hörbare Aussetzer /knistern. Auch ein Mangel.
    Letztlich sind das Kleinigkeiten, die konstruktiv mit kleinstem Aufwand gelöst werden könnten und die m. E. das Produkt deutlich verbessern würden.
    Du darfst gerne alle Verbesserungsvorschläge sammeln und an Yamaha schicken, da du ja scheinbar weißt, wer dafür der richtige Empfänger wäre. Mein japanisch ist auch nicht so toll, vielleicht verstehen die dich besser.
     
  4. SaxFrange

    SaxFrange Ist fast schon zuhause hier

    @JES
    Gern geschehen.
     
    Dreas gefällt das.
  5. saxdennis

    saxdennis Ist fast schon zuhause hier

    Hallo Zusammen,

    nach 4 Wochen Spielpause darf ich wieder Saxophon - und natürlich YDS 150 - spielen.
    Hier ist das Ergebnis - Come Fly With Me. So richtig fluscht es noch nicht, die Nummer ist auch in klingend H-Dur :)

    Hearthis will mir die Nummer nicht genehmigen :-(, deshalb habe ich es hier hochgeladen.

    Grüße
    Dennis
     

    Anhänge:

    annette2412 gefällt das.
  6. saxdennis

    saxdennis Ist fast schon zuhause hier

    Zikt "Hearthis" bei Euch auch?
     
  7. Frau Buescher

    Frau Buescher Ist fast schon zuhause hier

    Hallo @saxdennis, klingt gut. Welche Einstellung hast du vorgenommen?
     
  8. saxdennis

    saxdennis Ist fast schon zuhause hier

    Hallo @Frau Buescher,

    nichts spezielles, Sound T02, Atemdruck-Wiederstand 5, Atemdynamik 10, Klappendynamik 0, Reverb 1. Meine Standard-Einstellung, ab und an spiele ich auch Sopran 02, oder Bari 01.


    Grüße
    Dennis
     
    annette2412, RainerR und Frau Buescher gefällt das.
  9. saxdennis

    saxdennis Ist fast schon zuhause hier

    Cool Struttin' - gerade in TOTM Jazz aktuell.

    Grüße
    Dennis
     

    Anhänge:

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden