Mitgliederkarte

Dieses Thema im Forum "Hinweise und Anregungen" wurde erstellt von kukko, 7.April.2021.

  1. womonos

    womonos Schaut öfter mal vorbei

    Nee, Erfahrungen habe ich keine. Lediglich auch mal für meine Region drüber geschaut. Bei den vielfältigen Suchen nach
    Kooperationen in diversen Freds schien mir das ein evtl. sinnvoller Hinweis. Gebühren hatte ich bisher nicht wahrgenommen.
    Vielleicht kann es dem einen oder der anderen helfen...
    Saludos!
    Michael
     
    Ralph gefällt das.
  2. visir

    visir Strebt nach Höherem

    Das wäre bei der Karte nicht anders...

    Ohne diesen Dienst jetzt zu kennen: Ich finde nicht, dass es Bauernfängerei ist, wenn sie für ihre Arbeit auch bezahlt werden wollen. Immerhin geben sie unentgeltlich einen gewissen Einblick, ob sie was können - man muss nicht die Katze im Sack kaufen. Ob die Leute dann zusammenpassen können sie ja sowieso nicht gewährleisten...
     
    Rick gefällt das.
  3. altomania

    altomania Kann einfach nicht wegbleiben

    Von Musica Viva gibt es auch eine Seite:

    https://www.musiker-sucht-musiker.de/

    oder vom Musicstore in Köln:

    https://musikersuche.musicstore.de/

    Man kann aber auch auf die Nase fallen. Aus so einer Suche hat mich mal eine Dame während einer Big-Band-Probe gefragt, was DAS denn für eine Note sei (ein Dis) und ob ich ihr mal zeigen kann, wie man das greift. Angegeben hatte sie sich als fortgeschrittene Spielerin mit Impro-Kenntnissen....aber muss ja nicht passieren, da ist vermutlich die ganze Bandbreite möglich.
     
    kukko und Rick gefällt das.
  4. gaga

    gaga Gehört zum Inventar

    Meistens scheitern die Kontaktsuchen über diese Portale daran, dass man die falsche Musikrichtung betreibt. Wer Rock, Metal, Tanzmucke, Schlager spielen möchte, findet mit Sicherheit dort Mitmusiker, aber als Jazzer bist du so ein Exot, dass diese Wege seltenst zielführend sind. Ich habs probiert - auf allen Kanälen - als ich für meine Combo ein Blech gesucht habe.

    Auch auf https://www.musiktreff.info/ , dem Blasmusikforum, wo das Blech wohnt und wo sie auch uns Jazzer gerne als User hätten, dümpelte meine Kontaktanzeige bis zur automatischen Löschung nutzlos herum - und auch verschiedene Threadversuche zu Bebop und Jazz allgemein führten zu gar nichts.

    Die besten Kontaktbörsen sind Sessions, die Portale und Veranstaltungen der Jazzfördervereine größerer Städte und kleine Konzerte mit Wohnstubenatmosphäre (z.B. die "Tonhalle" in H), die ich absolut bevorzuge.

    Also - die Strategie muss sein: Jetzt üben, was das Zeug hält - und wenn nach der Krise die große Aufbruchstimmung herrscht, überall hinfahren, alle anhören, sich möglichst anhören lassen, und vor allem mit allen reden, die nicht rechtzeitig weglaufen. Das bringts!
     
  5. Wanze

    Wanze Ist fast schon zuhause hier

    ... dann google einfach mal nach Musiker in deiner Stadt und Erfahrungen...
    Wenn danach noch jemand Geld für das Portal ausgibt, ist er selbst schuld.

    Grüße,

    Wanze
     
    kukko, Rick, Atkins und 2 anderen gefällt das.
  6. visir

    visir Strebt nach Höherem

    Auch bei "Musiker in deiner Stadt" ist die volle Mitgliedschaft, die bestimmte Funktionen erst ermöglicht, kostenpflichtig.
     
    Rick gefällt das.
  7. Wanze

    Wanze Ist fast schon zuhause hier

    @visir, ich glaube Du hast das falsch verstanden...
    Ich erkläre das nicht weiter, damit der Betreiber hier keine Klage an den Hals kriegt... was meinst Du warum Diskussionen über das genannte Portal im Musiker-board verboten sind?
    Einfach googeln und aus den Erfahrungen anderer lernen.

    Grüße,

    Wanze
     
    Rick gefällt das.
  8. visir

    visir Strebt nach Höherem

    wenns mich interessieren würde...
     
  9. Wanze

    Wanze Ist fast schon zuhause hier

    @visir , wenn Dich ein Thema nicht interessiert: Einfach mal Klappe halten.
    Andere interessiert es vielleicht - und dann ist Dein Hinweis, dafür Geld auszugeben, einfach nur :sick:
     
    kukko gefällt das.
  10. visir

    visir Strebt nach Höherem

    Jetzt bleib einfach einmal auf dem Teppich. Für Dich noch einmal zum Mitdenken: Du hast mir vorgeschlagen, zu googeln und "aus Erfahrungen anderer zu lernen", worauf ich geantwortet habe, dass mich das nicht interessieren würde. Und das Thema "Mitgliederkarte" besteht nicht nur aus Deinen Beiträgen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.April.2021
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden