SML ''Coleman Hawkins Special'' Saxophon / Strasser Marigaux Lemaire

Dieses Thema im Forum "Saxophone" wurde erstellt von Tim H, 30.August.2022.

  1. Tim H

    Tim H Schaut nur mal vorbei

    Hallo,

    ich bin seit ein paar Wochen im Besitz eines Strasser Marigaux Lemaire Saxophons, Bezeichnung ''Coleman Hawkins Special''. Ich selber spiele kein Saxophon, habe es lediglich geschenkt bekommen.

    Wie ist eure Einschätzung, handelt es sich um ein seltenes Instrument? Und gäbe es eine Möglichkeit per Ferndiagnose einen ungefähren Wert anzusiedeln?

    Gruss, Tim H.
     

    Anhänge:

  2. Badener

    Badener Strebt nach Höherem

    Tim H und Sandsax gefällt das.
  3. Sandsax

    Sandsax Strebt nach Höherem

    Der Wert hängt sehr vom Erhaltungszustand, Originalität und eventueller Überholungsbedürftigkeit (besteht meistens) ab.
     
    Tim H gefällt das.
  4. Sandsax

    Sandsax Strebt nach Höherem

    Ich habe mir leider einen Sammelstop auferlegt, sonst… :smil3dbd4e29bbcc7:

    Da der Preis aufgrund der Seltenheit nicht gerade gering ist, kann es dauern bis hierfür ein Käufer gefunden wird.
     
  5. Kohlertfan

    Kohlertfan Ist fast schon zuhause hier

    Mal in zu einem Fachmann bringen, durchsehen und schätzen lassen. Wenn du verrätst, wo du wohnst, kann man dir vielleicht einen guten Saxexperten in der Nähe empfehlen.
     
    Tim H und Rick gefällt das.
  6. Sandsax

    Sandsax Strebt nach Höherem

    Da Fachmann nicht gleich Fachmann ist, vielleicht doch ein grober Anhalt:

    über längere Zeit wurde bei eBay.it ein ähnliches Exemplar für 6.000€ angeboten.
     
    Tim H gefällt das.
  7. Lagoona

    Lagoona Ist fast schon zuhause hier

    Hier gibt es ein paar Informationen zu dem Coleman Hawkins .
     
    pt_xvi und Tim H gefällt das.
  8. Wanze

    Wanze Strebt nach Höherem

    Generell sind SML gute Instrumente - eine der wenigen Marken, die ich unbesehen kaufen würde. Generalüberholung lohnt sich auch jeden Fall.
    Das Coleman-Hawkings ist eine Sonderauflage der Rev-A Modelle, kann so grob zwischen 1939 und 1947 angesiedelt werden.
    Zu den Preisen kann ich nicht echt etwas sagen. In 2019 wurde der Preis von 5200€ hier im Forum noch für völlig übertrieben angesehen...
    eBay Angebote sagen nicht viel - die Frage ist, für wieviel es dann verkauft wird.
    (und eigentlich kann ich die Preise nicht verstehen. Ok, selten, meinetwegen. Aber ein Gold Medal I, mit besserer Mechanik und im Fall von Tenor Big Bore liegt irgendwo zwischen zwei und dreitausend Euronen. Wieso sollte man für das ältere Horn mehr zahlen wollen? Ok, ich bin Spieler und nicht Sammler.)
    Und falls Du es weiter-verschenken willst: HIER! (Erster!)

    Grüße,

    Wanze
     
    Lagoona gefällt das.
  9. Tim H

    Tim H Schaut nur mal vorbei

    Ich wohne in Wuppertal, NRW.
     
  10. Lagoona

    Lagoona Ist fast schon zuhause hier

    Das Gold Medal spielt sich komplett anders als das Coleman Hawkins.
    Aber grundsätzlich hast Du recht. Es ist wohl eher die Seltenheit, die den Preis bestimmt. Das Gleiche gilt für die Jimmy Dorsey Modelle von Selmer.
    Die gehen preislich noch einmal in eine ganz andere Dimension.
    Ich finde, man kann auch als Spieler an einem individuellen Instrument interessiert sein, nicht nur als Sammler.
     
    StanFan gefällt das.
  11. E-Flat

    E-Flat Schaut öfter mal vorbei

  12. Tim H

    Tim H Schaut nur mal vorbei

    Ich habe ihn gestern kontaktiert und ein Bild geschickt, er kannte aber das Modell nicht.
     
  13. Blofeld

    Blofeld Ist fast schon zuhause hier

    Behalt es doch und lern es spielen, ist wirklich ein schönes Hobby. Das wird dir hier jeder bestätigen!
     
    StanFan, ehopper1 und sachsin gefällt das.
  14. Sandsax

    Sandsax Strebt nach Höherem

    Das ist genau das Problem:

    Fachleute (im Sinne von Holzblasinstrumentenbauer) können zwar ermitteln in welchem Zustand sich das Instrument befindet und welche Arbeiten mit welchem finanziellen Aufwand erforderlich sind, um es spielbar zu machen.
    Für eine Werteinschätzung müsste es bei den meisten von ihnen aber vielleicht eher ein Selmer, Yamaha oder auch Jupiter sein, geläufige Instrumente also.
    Und selbst dann besteht nochmals ein großer Unterschied ob sie auch damit handeln oder ausschließlich reparieren.

    Ich kann mir in Deutschland nicht so viele vorstellen auf deren Einschätzung ich in diesem speziellen Fall bauen würde.

    @Tim H
    Wuppertal ist bei mir um die Ecke; biete Dir an mit dem Teil mal bei mir vorbei zu kommen. Fotos helfen nur sehr eingeschränkt weiter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.August.2022
    bthebob, slowjoe, StanFan und 3 anderen gefällt das.
  15. Salinsky

    Salinsky Ist fast schon zuhause hier

    so sehe ich das auch. Einen „Markt“ gibt es eher für große Nachfrage und Angebot. Bei seltenen Instrumenten zählt der „Will haben“-Faktor. Und wieviel Zeit du hast um zu verkaufen. Sprich mal mit Saxophon Shops, die gebrauchte Instrumente verkaufen zB Saxophon Service in Berlin. Zur Einwertung werden die das Instrument aber auch ansehen wollen.
     
    Tim H und Sandsax gefällt das.
  16. Sandsax

    Sandsax Strebt nach Höherem

    Das wäre sowieso ein guter Vorschlag, da dort auch Instrumente auf Kommission gehandelt werden.
    Gerade für jemanden, der sich nicht damit auskennt und Zeit hat, ein Segen.
     
    Salinsky und ehopper1 gefällt das.
  17. hoschi

    hoschi Strebt nach Höherem

    moin tim,
    ich bin selber wupperknaller...kann dein horn aber nicht bewerten, dafür bin ich noch nicht lang genug damit unterwegs,
    mal eben ein lied blasen, checken ob soweit dicht...gehen die klappen auf und zu...das kann ich gerne für dich antesten...nur preise, werte ermitteln...keinen plan.

    aber wenn ich ein angebot eines erfahrene kollegen hier bekäme...den weg würde ich einschlagen...
    du kannst zum sandsax,
    der thomas, tomaso ist ebenfalls ein super begabter bläser und schrauber...
    vom niebuhr hab ich bisher auch nur gutes gehört...

    oder aber du nimmst dir unterricht, wie ich, kennst keine noten und hast einfach spass dran.
     
    sachsin gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden