Tablet statt Papiernoten Empfehlung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von MP_TS, 24.Mai.2023.

  1. last

    last Strebt nach Höherem

    …wenn ich das geahnt hätte… :kiss:
    Hätte ich viel Geld sparen können.:)

    :kiss: last
     
    Rick und GelöschtesMitglied11524 gefällt das.
  2. visir

    visir Gehört zum Inventar

    Und was tust Du damit, wenn Du sie sehen kannst?

    Ich würde mal gerne die Pyramiden sehen, oder die Niagara-Fälle, und Du willst Systemdateien sehen...
     
  3. last

    last Strebt nach Höherem

    …gähn…:sleep:
     
  4. Sandsax

    Sandsax Gehört zum Inventar

    Brauche einen basalen Anfängertipp. :confused:

    Situation: einzelner Screenshot aus gespeichertem Realbook kann als *.img nicht in Forscore übertragen werden?
    Wie mache ich ein übertragbares *.pdf daraus?
     
  5. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Screenshot in „Bücher“ laden. Wird automatisch in eine PDF
    gewandelt.

    CzG

    Dreas
     
    Sandsax, last, Rick und einer weiteren Person gefällt das.
  6. Sandsax

    Sandsax Gehört zum Inventar

    :danke:
     
    Dreas gefällt das.
  7. GelöschtesMitglied11524

    GelöschtesMitglied11524 Guest

  8. ehopper1

    ehopper1 Strebt nach Höherem

    Ich bin ja tablet- oder notebookmäßig in Windows unterwegs.

    Mein altes 2 in 1 Notebook (15,6 Zoll) schwächelt langsam ein bisschen.
    Die Kiste nutze ich nur noch zu Hause, hauptsächlich für meine unzähligen Noten (Mobile Sheets).

    Ich habe mich nach Ersatz umgeschaut und bin bei notebooksbilliger.de auf dieses Gerät gestoßen: "Geo GeoFlex 140".
    Ist ein Convertible Notebook mit 14 Zoll (reicht mir auch gut).
    Nicht das schnellste Gerät, relativ schwer (ca. 2 kg), aber für meine Zwecke optimal und sehr preisgünstig.
    Aktuell gibt es noch einen Rabattcode vom großen A obendrauf.

    Bin gespannt wie das Teil sich in den nächsten Wochen so macht.

    LG
    Mike
     
    JLorenzo73 und Gerrie gefällt das.
  9. Gerrie

    Gerrie Ist fast schon zuhause hier

    @ehopper1

    Hast Du das Teil schon im Einsatz?

    Software für 1 Jahr wenn ich das richtig verstanden habe.
    Da kommt noch was drauf?

    Etwas schwer ( zum Bari dazu nicht soooo wild :D) aber ein interessanter Preis.

    Würde mich freuen wenn Du berichtest wie Deine Erfahrungen sind.

    Grüße Gerrie
     
  10. ehopper1

    ehopper1 Strebt nach Höherem

    Hallo Gerrie,

    MS Office 365 kann man ein Jahr kostenlos nutzen.
    Dazu bekommt man nach dem Kauf per Email einen Code zugeschickt.
    Nach dem ersten Gerätestart wird irgendwo bei der Einrichtung gefragt, ob man das Produkt installieren und damit wohl abonnieren will.
    Bei "Ja" muss man wahrscheinlich diesen Code eingeben.
    Ich nutze Office an dem Gerät aber nicht, weshalb ich auf "Nein" geklickt habe.
    Dann installiert er auch nichts.

    Arg schnell ist das Teil nicht, da Prozessor und Arbeitsspeicher wenig üppig sind, aber für "normale" Sachen wie Mobile Sheets (vor allem!), Firefox usw. reicht das.
    Das Display geht einigermaßen. Noten sind aber ja auch hauptsächlich schwarz-weiß.

    Nervig ist, dass die Kiste noch jede Menge Windows-Updates zieht.
    Wie so oft bei neuen Geräten ist im Auslieferungszustand eine relativ alte Betriebssystemversion drauf.
    Bei unserem WWH-Netz (Wald-Wiesen-Heidelbeer ;-)) dauern die Downloads dann ewig.

    Ausführliche Infos zu dem Gerät gibt es hier: https://blog.nbb.com/geoflex-110-140-im-test-fuer-das-geld-echt-gute-convertibles/

    LG
    Mike
     
    Gerrie gefällt das.
  11. Gerrie

    Gerrie Ist fast schon zuhause hier

    Danke Dir.

    Geschwindigkeit ist nicht so wichtig.

    Geplant ist Noten (PDF) anzeigen und verwalten.

    Das Risiko eines Diebstahl haltet sich auch in Grenzen.

    Man hat das Teil ja auch mal unbeaufsichtigt rum stehen.

    In Verbindung mit dem Rabatt extrem günstig.

    Grüße Gerrie
     
  12. _Eb

    _Eb Ist fast schon zuhause hier

    Auch wenn jch mich damit schwer tue, denke ich das die Apple Produkte für Musik Gedöns einfacher sind. .
    Ich komme aus der welt der linux artigen und der die oft mal aus dem Fenster schauen...

    Aber ich erkenne in manchen Sparten durch aus die Vorteile von angebissenem Obst.

    Aber einiges an Profi Software ist inzwischen auf mehreren Plattformen gleichwertig umgesetzt. .

    Bei den tables würde ich es machen wie mit allen Gebrauchs Gegenständen.
    Ausprobieren und schauen was .mir persönlich besser von der Hand geht.

    Und was ich bezahlen kann oder will.
     
  13. ehopper1

    ehopper1 Strebt nach Höherem

    Ein Negativpunkt ist die etwas maue Bildschirmauflösung.
    In Mobilesheets wirken die Noten und Notenlinien etwas unscharf.
    Und am Kontrast lässt sich nicht viel regeln.
    Muss ich mal mit meinem anderen 14" Convertible vergleichen.
    Kann aber auch meine Brille sein. Da muss ich mich dringend nach einer neuen umschauen.

    Grüße
    Mike
     
    Gerrie gefällt das.
  14. Gerrie

    Gerrie Ist fast schon zuhause hier

    Ich denke das ich es bestelle. Sollte es mir zu unscharf sein gebe ich es zurück.
    Wäre dann meine erste Retoure 2023:D

    Danke für die Info.

    Grüße Gerrie
     
  15. Loppi

    Loppi Schaut öfter mal vorbei

    Warum nicht gleich das ganze RealBook in ForeScore laden?
     
    _Eb gefällt das.
  16. Sandsax

    Sandsax Gehört zum Inventar

    Weil man dann eine 500+ Seiten Datei hat und zu den Seiten hinscrollen muss?
    Verbessere mich da bitte, wenn ich falsch liege, kenne die App bisher nur oberflächlich.
    Darüber hinaus hat jedes Realbook sein eigenes Titelverzeichnis, das mit den anderen Verzeichnissen nicht zusammenführbar ist- also erst wieder suchen in welchem Realbook ist der Titel eigentlich?…
     
  17. Loppi

    Loppi Schaut öfter mal vorbei

    es gab da mal eine Diskussion im Forum und man findet diverse « Inhalts-Files » auf dem Web mit welchen man dann direkt zu den Titeln kommt im ForeScore. Ich habe das für eine Version versucht - allerdings trotz angepassten Einstellungen immer noch mit einem kleinen Offset in den Seitenzahlen … aber das kann man sicher lösen mit etwas mehr Zeit!

    Grob geht das so: im geöffneten Realbook in ForeScore oben links auf das Buchsymbol tippen und in „Register“ kannst du (vorher heruntergeladene) *.csv Inhalts-Files auswählen welche dann eine Suche ermöglichen, Seitenoffset und so sind an sich einstellbar.
     
    Sandsax gefällt das.
  18. ehopper1

    ehopper1 Strebt nach Höherem

    Meiner lässt sich heute nicht mehr einschalten. Hatte gestern schon Probleme mit dem Einschalter.
    Wollte das Gerät wegen der Unschärfe des Monitors aber sowieso zurücksenden.

    Schade eigentlich, denn die Ausstattung ist bis auf den schwachen Monitor gar nicht so schlecht.

    Ist meine erste Retoure seit Jahren.

    LG
    Mike
     
    Gerrie gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden