Unterschiede zwischen SBA und Mark VI

Dieses Thema im Forum "Saxophone" wurde erstellt von Claus, 11.November.2022.

  1. Claus

    Claus Moderator

    Wer sich dafür interessiert, hier ist ein sehr schönes Video zu dem Thema:

     
    Wanze, Otfried, Salinsky und 9 anderen gefällt das.
  2. JES

    JES Gehört zum Inventar

    Vielen Dank, sehr interessant.
     
  3. steps_ahead

    steps_ahead Kann einfach nicht wegbleiben

    ja...:thumbsup: für mich wäre aber auch interessant wie die Herren denn die spieltechnischen Eigenschaften und Sound so beurteilen.....

    John Leadbetter verfolge ich schon längers auf facebook, instagram & co. Er spielt und klingt richtig richtig toll, und dazu scheint er wohl noch ein erfolgreicher Schrauber zu sein....
     
  4. JES

    JES Gehört zum Inventar

    Dazu gibt es eine deutliche Aussage und eine etwas versteckte
    Die deutliche :das Mk VI ist eher enger im Klang, es strahlt dorthin wohin der Trichter zeigt. Das SBA ist eher raumfüllend.
    Die versteckte Aussage ist, dass John sich auf dem SBA wohler fühlt bzw. die Verbesserungen nicht unbedingt welche sind (für ihn).
    Was mir dazu aufgefallen ist, dass John in dem Video viel häufiger das SBA spielt.... Zufall?
     
  5. Vanman

    Vanman Nicht zu schüchtern zum Reden

    Wirklich sehr informativ.
    Danke für das Video.
     
  6. steps_ahead

    steps_ahead Kann einfach nicht wegbleiben

    Ja, das SBA spielt er im Video öfter....und er klingt auch auf dem SBA etwas schöner. Was den raumausfüllenden Klang angeht, ich finde ja, dass gerade bei einem guten Mark VI der raumausfüllende Klang gerade heraussticht. Die Vorgängermodelle wie SBA und BA strahlen eher in eine Richtung..... Das verwirrt mich jetzt ein bisschen.
     
  7. Silver

    Silver Strebt nach Höherem

    Genausowenig wie es "das" Mark VI gibt, strahlen alle VIer in eine Richtung.

    Mein VI steht in diesem Hinsicht meinem Vorkriegs-10M in nichts nach.
    Dafür ist mein BA (auch kein Kind von Traurigkeit) etwas zurückhaltender.

    Solche Aussagen gelten für jeweils einzelne Instrumente aber eher nicht für "alle BA / SBA / Mark VI" - alleine die Mark VI haben mindestens drei größere und unzählige kleine Modellpflegen erhalten.
     
    StanFan, Groot, ilikestitt und 3 anderen gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden