Was ist ein Einsteiger Tenor-Sax?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von MonKid, 13.November.2020.

  1. Rick

    Rick Experte

    Wie schon erwähnt sind die Blätter garantiert nicht von Yamaha da reingelegt worden, sondern vom Endverkäufer. Und der hat bestimmt auch No-Name-Blätter, die pro Stück den Bruchteil eines Ricos oder Vandorens kosten, also könnte man sich da durchaus mehrere leisten.

    Ich habe 1988 mein YTS-62 über einen befreundeten Musikhändler bestellt, der bekam es dann vom Deutschland-Vertrieb (damals "Musik Meyer", heute "Musik Produktiv" in Marburg) geliefert, da war NICHTS drin außer dem Sax inklusive S-Bogen - das war's, selbst an ein Mundstück könnte ich mich nicht erinnern.
    Und auch von "meinen Jungs" kenne ich das nicht anders - wenn die Instrumente vom Hersteller aus Taiwan kommen, sind sie "nackt"; alles, was dann noch hinzukommt, wie etwa ein Mundstück, Gurt usw. ist Absprache mit dem Einzelhandel bzw. legt der Endverkäufer dann selbst dazu.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.April.2021
    Dreas gefällt das.
  2. scenarnick

    scenarnick Ist fast schon zuhause hier

    Und wieder ein Hoch auf den lokalen Handel!
     
    Winnie Puuh und Rick gefällt das.
  3. Rick

    Rick Experte

    Das ja sowieso!
    Versand ist klasse, wenn man GENAU weiß, was man will, und auch nur bei Artikeln, die man bedenkenlos versenden kann.
    Ein akustisches Instrument zählt für mich nicht dazu.

    Und selbst bei Musikelektronik habe ich schon mal im Versand daneben gegriffen - das Gerät, das ich bekam, konnte alles, was beschrieben war, aber eine (eigentlich in meinen Augen selbstverständliche) Kleinigkeit, die nicht ausdrücklich erwähnt worden war, fehlte leider...

    Deshalb geht nichts über die kompetente Beratung durch einen erfahrenen Verkäufer vor Ort.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.April.2021
    scenarnick und Winnie Puuh gefällt das.
  4. JES

    JES Strebt nach Höherem

    Grundsätzlich lokaler Handel... auf jeden Fall, aber leider werden gute Fachhändler immer seltener. Viele geben auf oder finden keinen Nachfolger, sind gezwungen die Preise der großen Versandhändler zu halten, die Mieten in den Städten steigen.... und die Erwartungen der Kunden leider auch.
    Selbst der große "Fachhändler" Musik Produktiv in ibbenbüren fokussiert auf Gitarren und Elektronik, ev Schlagzeug. Die ehemals ganz gut sortierte Abteilung Blasinstrumente dümpelt nach dem Brand vor 12?Jahren nur noch vor sich hin, sowohl Holz wie Blech.
     
  5. moritzjazz

    moritzjazz Schaut öfter mal vorbei

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden